Bodenfliese auf Fliese, anderes Format

Diskutiere Bodenfliese auf Fliese, anderes Format im Fliesen und Kacheln Forum im Bereich Der Innenausbau; Geschätzte Helfergemeinde......hoffentlich kringelt sich jetzt keiner wegen dieser Frage. Möchte im Mini Bad (5qm) neue Bodenfliesen auf die...

umbau

Neuer Benutzer
Dabei seit
19.01.2010
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Geschätzte Helfergemeinde......hoffentlich kringelt sich jetzt keiner wegen dieser Frage.
Möchte im Mini Bad (5qm) neue Bodenfliesen auf die alten legen. Höhe ist kein Problem, die alten Fliesen liegen Top (seit 40 Jahren) in gefühlten 2meter Mörtel (wie an der Wand). Wie Fliese auf Fliese geklebt wird hab ich verstanden. Meine Frage ist: sollte man das gleiche Format wählen oder ist das gleichgültig? Denke an die Fugen der alten Fliesen - obwohl die ja mit dem Flexkleber ausgeglichen werden- ob sich da eine Schwachstelle bilden kann???? Hoffentlich reime ich mir da nur wieder etwas zusammen und es ist alles kein Problem. Vielen Dank für Eure Hilfe / Tipps
 

Pawelzik

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
282
Zustimmungen
2
Nein, ist kein Problem, wenn du einen vernünftigen Fliesenkleber wählst und zusätzlich noch im Buttering-Floating-Verfahren (= zusätzlich die Fliesenrückseite "Buttern") die Fliesen verlegst.

Es ist sowieso gängige Praxis, Fliesen anderen Formats über alten Fliesen zu legen, z.B. wird das in zu sanierenden Supermärkten so gemacht. Manche Fliesenformate gibt es auch gar nicht mehr. Und sonst müßte man ja auch - deiner Überlegung folgend - immer genau passend Mosaikfliesen über Mosaikfliesen kleben - macht natürlich keiner.

Ich rate dir zu einem flexiblen Fliesenkleber der Kategorie C2TE S1.
 

umbau

Neuer Benutzer
Dabei seit
19.01.2010
Beiträge
8
Zustimmungen
0
Vielen Dank für die Antwort. Hab mir schon gedacht das das Format der unteren Fliesen ziemlich egal ist. Jetzt hab ich noch deine Bestätigung dazu. Dankeschön
 

2009ninja1963

Neuer Benutzer
Dabei seit
12.02.2010
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo,
im Prinzip hat Pawelzik recht. Würde ich genauso machen. Allerdings ist das Verlegen im Buttering/Floatingverfahren für einen ungeübten Hobbyhandwerker nicht so einfach, da man mit der Kleberschichtstärke schon fast in Richtung Mittelbett geht. Also aufpassen beim Eindrücken der Fliesen. Es passiert leicht, dass die Fliesen dann uneben liegen.
Ausserdem würde ich den alten Fliesenbelag mit einem Indusrtiebodenreiniger vorbehandeln, um eine optimale Haftung zwischen Altfliese und Kleber zu erreichen. (Gibt es ab 1l. Gebinde). Und dann, wie P. sagt, eine guten Kleber wählen. Ist grundsätzlich besser, da er einen höhren Kunststoffanteil hat und somit flexibler ist. Ich weiss nicht, ob ich hier meinen persönlichen Favoriten nennen darf.
 
Thema:

Bodenfliese auf Fliese, anderes Format

Bodenfliese auf Fliese, anderes Format - Ähnliche Themen

Silikonfuge nach ca. 3,3m von 7,75m, aber keine Zweite? / PCI "Fugenbreit" für draußen?: Hallo. Eine Terrasse, 7,75m x 8,75m 1974 gefliest: => http://tobias-claren.lima-city.de/Diverses/Unser Flachdach-Bungalow Typ F115.pdf Scheinbar...

Sucheingaben

fliesen auf fliesen kleben

,

bodenfliesen auf fliesen kleben

,

bodenfliese auf fliese

,
, bodenfliese auf bodenfliese kleben, fliese auf fliese kleben boden, bodenfliesen auf alte fliesen kleben, bodenfliesen über fliesen kleben, , boden fliese auf fliese, fliesen auf bodenfliesen kleben, , fliesen auf fliesen verlegen boden, bodenfliesen auf bodenfliesen verlegen, bodenfliese auf fliese kleben, Bodenfliesen auf Alten Fliesen Verlegen, mosaik fliesen auf fliesen kleben, , Bodenfliesen format, fliesen auf fliesen kleben erfahrungsberichte, bodenfliesen auf bodenfliesen, fliesen auf fliesen kleben boden, fliesen auf bodenfliesen, boden fliesen auf fliesen kleben, mosaikfliesen auf fliesen kleben
Oben