Bodenbeschichtung - Epoxidharzbodenbelag

Diskutiere Bodenbeschichtung - Epoxidharzbodenbelag im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; (Diesen Beitrag habe ich in mehrere Bereiche geschrieben um möglichst viele Erfahrungen zubekommen.) Guten Tag liebe Heimwerker, ich wollte mir...

  1. #1 Hendrick, 05.04.2012
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.04.2012
    Hendrick

    Hendrick Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    05.04.2012
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    (Diesen Beitrag habe ich in mehrere Bereiche geschrieben um möglichst viele Erfahrungen zubekommen.)

    Guten Tag liebe Heimwerker,

    ich wollte mir gerne meinen Garagenboden selber beschichten.
    Durch kurze recherche bin ich auf folgenden Anbieter gestoßen.

    Dieser ist der günstigste und die Beratung hat mir auch schon sehr zugesagt.
    Auch die Video´s gaben mir den Eindruck, dass diese Arbeit für einen Heimwerker wie mich zuschaffen sind.


    Nun wollte ich aber persönliche Erfahrungsberichte haben.

    Meine Frage an Euch sind nun folgende :

    Wie sind eure Erfahrungen mit Epoxidharz Bodenbeschichtung?
    Hat jemand schon Erfahrungen mit der Firma?
    Was hält der Boden nach der beschichtung aus?
    Wie lange hält der Boden?
    Was ist zu beachten?

    MfG

    Hendrick
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 howie67, 05.04.2012
    howie67

    howie67 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.10.2011
    Beiträge:
    1.000
    Zustimmungen:
    0
    Ich würde das in der Garage aber nur machen wenn der Boden immer trocken ist (von unten). ansonsten geht dir der Estrich/ Beton der Garage kaputt.
     
  4. Wubbu

    Wubbu Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.01.2012
    Beiträge:
    188
    Zustimmungen:
    0
    In mehreren Bereichn machen wir hier schonmal nicht, das hat der Modkollege schon entfernt. Crosspostings sind nicht erwünscht.

    Zudem wurde die Werbung entfernt. Auf sowas bitte künftig verzichten.
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 07.06.2012
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Dieser Bodenbelag ist ein hauchdünner Belag und kann nur maximal so stark halten wie sein Untergrund.
    Es gibt ganz unterschiedliche Qualitäten von Epoxidharzen, je nach Rezept haben diese verschiedene Eigenschaften. Manche sind weich und halten nicht so gut auf dem Untergrund, andere härten schneller aus und werden rissig - aber wahrscheinlich erst nach etwa 2 Jahren; da die Gewährleistungsfrist für die meisten Arbeiten danach ausläuft, werden die meisten Produkte auch nur soweit getestet.

    Zu beachten ist - wie so häufig - die Vorbehandlung des Untergrundes. Er muß völlig ausgeglichen werden - glatt - und muß frei von Rückständen sein, um der Bodenbeschichtung maximalen Halt zu bieten ;)
     
Thema: Bodenbeschichtung - Epoxidharzbodenbelag