Bodenausgleichsmasse

Diskutiere Bodenausgleichsmasse im Estrich, Mauer und Putz Forum im Bereich Der Innenausbau; Moin! Ich habe hier einen kleinen Flur, ca 2,5*2,5m. Dort soll Laminat rein, vorher lag dort Teppich und der Untergrund ist eher sehr uneben. An...

  1. #1 HorstiBros, 12.08.2017
    HorstiBros

    HorstiBros Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.07.2016
    Beiträge:
    20
    Zustimmungen:
    0
    Moin!

    Ich habe hier einen kleinen Flur, ca 2,5*2,5m. Dort soll Laminat rein, vorher lag dort Teppich und der Untergrund ist eher sehr uneben. An ein paar Stellen sind richtige Löcher.

    Nun würde ich das Problem mit Ausgleichsmasse lösen, die sich selbstständig verteilt.
    Mir ist nur noch nicht ganz klar, wie ich vermeide, dass mir der Kram in den nächsten Raum läuft. Reicht dort eine Nase Silikon?

    Außerdem habe ich an den Rändern das Problem, das man auf den Bildern grob erkennen kann. Dort fällt der Estrich quasi auf den letzten cm. ab und hinterlässt einen großen Spalt zur Wand. Wie gehe ich damit um? Den Kram dort einfach reinlaufen und bis an die Wand ranlaufen lassen ist doch sicherlich falsch, oder?
     

    Anhänge:

  2. #2 joedreck, 12.08.2017
    joedreck

    joedreck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.07.2017
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    6
    Du klemmt in die Türen einfach ein paar latten.
    Für die Wände brauchst du randdämmstreifen. Sonst über trägt sich der trittschall wie verrückt.
    Gibt gute Videos bei YouTube

    Gesendet von meinem P8000 6.0 mit Tapatalk
     
    Passtnix gefällt das.
  3. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.114
    Zustimmungen:
    460
    Darauf bin ich auch reingefallen... Selbstständig verteilen tut die sich nicht (genug). Du musst genau darauf achten, wo du wieviel hin kippst und das zusätzlich aktiv verteilen. Sonst hast du hinterher noch größere Unebenheiten als vorher...

    Wenn der Boden an sich eben ist und nur ein paar Löcher gefüllt werden müssen, dann füll lieber nur die Löcher.
     
  4. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.857
    Zustimmungen:
    269
    Wer , wie angegeben , richtig und lang genug langsam rührt und mehr als 12 mm erreicht , braucht nur mit dem groben Zahn verteilen !
    Den Rand "dichten " sie mit 50 mm Abdeckband !
     
Thema:

Bodenausgleichsmasse

Die Seite wird geladen...

Bodenausgleichsmasse - Ähnliche Themen

  1. Bodenausgleichsmasse auf Estrich unglücklich verteilt, was nun?

    Bodenausgleichsmasse auf Estrich unglücklich verteilt, was nun?: Hey Leute. Brauche euren rat ganz dringend: Bin gerade u.a. dabei meinen Windfang zu richten bzw. renovieren. Hab die alten Fliesen mit dem...
  2. Bodenausgleichsmasse

    Bodenausgleichsmasse: Hallo, kann mir jemand eine Empfehlung geben: Welche Bodenausgleichsmasse ist qualitativ besser, Quickmix oder PCI? Ich muss auf eine...