Blindboden Aufbau

Diskutiere Blindboden Aufbau im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen! Ich habe viel Probleme. Erstens schon die Bezeichnung von dem wozu ich Informationen brauche ist nicht sicher, und auch ob dies...

Witt

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.12.2008
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Hallo zusammen!
Ich habe viel Probleme. Erstens schon die Bezeichnung von dem wozu ich Informationen brauche ist nicht sicher, und auch ob dies hier das richtige Forum ist Laminat, Parkett, Teppich, PVC oder eher Trockenwände oder doch unter Estrich. Ich schreibe einmal was ich möchte:
Ich habe mir ein Häuschen zugelegt, das noch nicht ganz fertig ist. In einen Zimmer fehlt der Estrich. Nun ist es so das wir keinen Beton Estrich wollen, sondern eine Holzkonstruktion. Die anderen Räume des Hauses haben ebenfalls keinen Betonestrich sondern Holzbalken und da drauf der Boden. Nun ist dieses Zimmer das Schlafzimmer. Darunter befindet sich das eigen Wohnzimmer. Wir wohnen zu Zweit in diesen Haus (werden wohnen!!). Das heißt dass der Boden keine besondere Schallisolierung gegen den unteren Raum benötigt. Dieser Raum hat 2 Wandheizköper und KEINE Fußbodenheizung. Die Höhendifferenz zu dem angrenzenden Vorzimmer beträgt 16cm. Ich habe Informationen eingeholt die ich kurz zusammenfassen möchte: Auf den Beton sollte ich Korkstreifen legen wegen der Knirsch Geräusche. Darauf 50*80 Holzbalken, im Abstand von ca. 50 cm. Ebenfalls ganz an den Rändern ebenfalls einen Balken. Darauf entweder wieder kreuzweise Balken oder von Haus aus 50*120 Balken. In den kompletten Hohlräume ein Isolierschüttung (Estroplan, Silperl oder Bituperl?? Oder etwas ganz anderes??) schütten. Darauf OSP Platten verschrauben. (Welche stärke? 12mm, 15mm oder 18mm). Auf diese OSP Platten einen Filz oder ein andres dünnes Dämmmaterial und darauf den Schiffboden(Lärche oder Fichte? 19mm oder 25mm ?für Schlafzimmer).
Ach übrigens der Raum ist ca. 8m lang und ca, 4,5 bis 3,2m breit hat etwa 30m2.
Das war`s: Wer kann mir da Tipps geben, mich korrigieren oder helfen. Gibt es im Internet Beschreibungen dafür? Sollte ich den Schiffboden auf der OSP Platte verschrauben oder nur aneinander Leimen? Oder hat jemand eine ganz andere Idee. Für jeden Ratschlag bedanke ich mich.
 
#
schau mal hier: Blindboden Aufbau. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
5.019
Zustimmungen
914
Ort
NRW
Hallo!
Vielleicht versuchst Du es hier mal unter Freizeit-Zuhause Hauswirtschaft-Handwerk. ;)
 

Witt

Neuer Benutzer
Dabei seit
13.12.2008
Beiträge
17
Zustimmungen
0
Danke für den Tipp!
Nach dem die Reaktion hier im Forum nicht all zu üppig ist werde ioch mich anderweitig etwas umschauen.
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
260
Ort
Schüttorf
Japaar gute Zimmerleute/Tischler fehlen uns hier wirklich noch :(
 

DerFräser

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.11.2008
Beiträge
417
Zustimmungen
0
Hallo,

erst mal meine Fragen: Diese Leitungen sind für den Heizkörper und Strom?

Für einen ordentlichen Unterbau, mußt du die Balken genau waagrecht ausrichten, dafür brauchst du eventuell jede Menge Plättchen und Keile.
Da wo diese Leitungen laufen, mußt du die Balken ausklinken.

Wenn du die 50/80er Balken nimmst, bekommst du mehr Halt, weil ja einmal überkreuz gelegt werden muss. Der Abstand für die erste Reihe würde ich mit ca. 80 cm machen, die nächste Reihe dann auf 50 - 60 cm Abstand legen. Man kann sie eventuell hin und wieder mal verschrauben. Obendrauf dann Filz- oder Korkstreifen und darauf die OSB-Platten verschrauben. Die Schiffbodenbretter werden in der Nut genagelt und nicht verleimt. Dazu ist ein sogenanntes Packettverlegerwerkzeug ganz hilfreich.
1. Brett mit der Federseite (Feder sollte entfernt werden) an die Wand mit etwas Abstand (ca. 5-8mm) auflegen, an den Verlauf der Wand anpassen dann an der Wandseite von oben nageln und dann immer in die Nut nageln (Versenker verwenden, Nägel müssen ganz plan eingeschlagen sein, sonnst kann das nähste Brett nicht eingeschoben werden.) Das Nächste Brett muss ganz genau bündig in die Nut geschoben werden, angpresst und vernagelt.....
 
Thema:

Blindboden Aufbau

Blindboden Aufbau - Ähnliche Themen

Altes Fachwerkhaus - Boden Aufbau: Grüßt euch, bin neu hier im Forum und habe eine Frage wie ich mit folgender Konstellation am besten umgehe. Ziehe bald in eine Wohnung eines...
OSB auf Balken, Laminat auf OSB: Hallo bin neu hier. Habe im haus 3 kleine zimmer mit je ca. 15m2. Habe den alten Rauspund weggemacht, die Balken 8x5cm sind noch da. Zwischen ist...
Dampfsperre Ja / Nein?: Hallo liebe Fachkundige und Erfahrene, ich bin gerade dabei die Kinderzimmer bei uns zu renovieren. Das heißt bei uns 10 Jahre alten Teppich...
OSB3 auf Balken mit Trockenschüttung - knirschen?: hallo zusammen, ich hoffe mal dass ich hier so halbwegs richtig gelandet bin. Ich habe in unserem Haus einen kleinen Raum mit knapp 4m² in dem...
Schalldaemmung Fertighaus: Hallo Zusammen, Ich renoviere gerade ein Haus in Holzstaenderbauwewise aus dem Jahre 2000 und habe das Problem das ein Schlafzimmer direkt an das...

Sucheingaben

blindboden konstruktion

,

blindboden aufbau

,

aufbau blindboden

,
blindboden
, blindbodenaufbau, blindboden fußbodenheizung, holzbalken ausklinken, bodenaufbau blindboden, holzbalkendecke aufbau, was ist blindboden, blindboden auf beton, blindboden oder estrich, osb platten blindboden, blindbodenkonstruktion, was ist ein blindboden , aufbau einer blindboden konstruktion, balkenlage aufbau, blindboden forum, blindboden konstruktion osb, bodenheizung mit blindboden, blindboden beton, blindboden verschrauben, blindboden stärke, isolierschüttung boden, bodenheizung blindboden
Oben