Blende von Dunstabzug entfernen

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von Garten17, 20.07.2014.

  1. #1 Garten17, 20.07.2014
    Garten17

    Garten17 Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Wie kann man die folgende Blende, siehe Bilder, entfernen.
    Danke


    Bild 003.jpg


    Bild 002.jpg
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    140
    Oft

    reicht es das Quadrat mit leichtem hin und her , herauszudrehen . Sonst mit etwas Gewalt die Jalousie heraus nehmen und zu lösende Schrauben vorfinden am Rahmen .
     
  4. #3 Garten17, 21.07.2014
    Garten17

    Garten17 Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Danke!
    - Ich habe versucht den Rahmen zu drehen, er sitzt fest und läst sich nicht bewegen.
    - Die Jalousie habe ich leider auch nicht zerstörungsfrei entfernen können. Wahrscheinlich gibt es irgendeinen Trick, mit dem man die Jalousie entfernen kann. Auf dem ersten Bild sieht man links zwei Zapfen, mit denen die Jalousie wohl befestigt ist.
     
  5. #4 Schnulli, 21.07.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    Sagt uns das, sie ist nun kaputt?


    Der Lamellenrahmen ist nur eingesteckt/geklemmt. Mit vorsichtigem Schraubendrehereinsatz in der Nähe der Zapfen sollte sie heraus kommen.

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 Garten17, 21.07.2014
    Garten17

    Garten17 Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten!

    Ich habe den Rahmen entfernt.
    Das Rohr hat einen Innendurchmesser von 10 cm.
    Ich möchte das Rohr zufüllen, da der Dunstabzug entfernt wurde und eine neue Lüftung mit eigener Kernbohrung installiert wird.
    Das Haus wird hellgrau gestrichen.

    Wie kann ich das Loch am Besten zufüllen, z.B. Steinwolle
    und welche Blende kann ich verwenden?

    Danke!
     
  7. #6 Schnulli, 21.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    ist das alte Platikrohr in der Wand nun auch raus? Dann würde ich mir einen kleinen Ytong-Stein besorgen, zurechtsägen und mit Mörtel einbauen. Von Innen und aussen verputzt (innen Gipsputz, aussen ein Kratzputz) und fertig. Die Lösung mit Steinwolle reinstopfen ist zwar möglich aber sicherlich kein gute Lösung aufgrund eventueller Feuchtebildung.

    Gruß
    Thomas
     
  8. #7 Garten17, 21.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 21.07.2014
    Garten17

    Garten17 Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Danke Schnulli!

    Das alte Rohr ist noch in der Wand.

    Ich habe im Internet eine Kunststoffblende gesehen, die gut passen würde, sie verdeckt alles!

    Siehe: LÜFTUNGSGITTER Blende MARLEY rund weiss / braun für Lüftung Abzug Rohre 100 mm | eBay

    Der Vorteil ist, dass man den Außen-Putz nicht anpassen muss.

    Da die neue Wandfarbe hellgrau ist, wird die weiße Blende nicht besonders auffallen, eine graue Blende wäre natürlich noch besser.

    Das Rohr kann ich dann ausfüllen, z.B. wie vorgeschlagen mit Ytong!
    ##

    Was haltet ihr von der Lösung?
     
  9. #8 Schnulli, 21.07.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo

    Das geht nicht da sich der Mörtel nicht mit dem kunststoffrohr verbindet. Somit bleibt dir nur Dämmstoff zum reinstopfen.

    Gruß
    Thomas
     
  10. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.168
    Zustimmungen:
    140
    Lüftungsöffnung schließen

    Es sei denn , man nimmt Klebemörtel vom VWDS System - der klebt an dem Kunststoff = Styropor .
     
  11. #10 Garten17, 22.07.2014
    Garten17

    Garten17 Benutzer

    Dabei seit:
    23.06.2014
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten!

    Welchen Dämmstoff könnte ich nehmen, Steinwolle hätte ich noch.

    - Nach innen würde ich das Rohr mit Folie "faserdicht" abdecken.
    - Steinwolle wäre ja auch gut wärmedämmend.
    - Nach außen würde ich das Rohr 10 cm bis zur Fassade ohne Steinwolle lassen und ebenfalls, hier gegen Feuchtigkeit, abdichten.
     
  12. #11 HolyHell, 22.07.2014
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.766
    Zustimmungen:
    168
    Ich nehme an Du meinst Klebe- und Armiermörtel.
    Poste mal bitte einen Link von dem Putz der auf/ für Kunststoff zugelassen ist.
     
Thema:

Blende von Dunstabzug entfernen

Die Seite wird geladen...

Blende von Dunstabzug entfernen - Ähnliche Themen

  1. Schrauben entfernen....

    Schrauben entfernen....: Hallo, bin neu hier und etwas verzweifelt...... An einem Gefrierschrank ist der Griff abgebrochen. KP. Neuer bestellt. Die "Reste" sind mit...
  2. Problem mit Entfernung von altem Bodenbelag

    Problem mit Entfernung von altem Bodenbelag: Hallo, wir sind gerade am Renovieren und nun geht es darum, den alten Teppich aus dem Schalfzimmer zu entfernen. Dort soll später dann Laminat...
  3. Türband entfernen ?

    Türband entfernen ?: Hallo alle, die alte Tür kommt raus und eine Pendeltür wird eingebaut. Wie bekommt man am besten diese Türbänder komplett aus der Holzzarge raus ?...
  4. Rost & Kalk entfernen (intern)

    Rost & Kalk entfernen (intern): Hallo, alle Jahre wieder geht es um Renovierung. Da Handwerkarbeiten Geld kosten möchte ich dieses selber machen. Wie kann man aus einer...
  5. Alten Schornstein entfernen

    Alten Schornstein entfernen: Hallo zusammen, ich habe mir vor kurzem eine Immobilie angeschaut, welche ich mir ggfs. auch kaufen würde. Das Haus verfügt über zwei...