Bett verstecken

Diskutiere Bett verstecken im Möbel und Möbelbau Forum im Bereich Möbel und Maschinen; Hallo, ich hoffe sehr das ihr mir ein paar Tips geben könnt. ich brauche dringend ein grösseres Bett 200X200 Meter das wir dann selbst bauen...

Maja

Neuer Benutzer
Dabei seit
05.10.2008
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Hallo,

ich hoffe sehr das ihr mir ein paar Tips geben könnt.
ich brauche dringend ein grösseres Bett 200X200 Meter das wir dann selbst bauen wollten. Das ganze soll aber dann vesteckt sein. Meine Idee war eben eine Rahmenkonstruktion zu baue die über die ganze Breite des Zimmers geht.
Den Teil wo keine Bettmulde sen soll so verstärken das ich den TV - Tisch mit TV draufstellen kann. Der andere teil wo dann das Bett ist, sollte dann so gemacht werden das ich es mörgens mit einer Klappe abdecken kann die zudem noch begehbar sein sollte. Jetzt befürchten wir zum einen, das eine Platte von 2 x 2 metern zu schwer sein könnte um die hochkant zum Beispiel an die Wand zu lehnen und entsprechen zu sichern. Nähme man 2 einzelne von jeweils 100x200 Meter würde ja eine Auflage in der Mitte fehlen und das ganze wäre nicht begehbar. :(

Hat vielleicht och jemand eine Idee - ausser was ausziehbares da dafür der Raum dann zu klein ist...

dankbare Grüsse
Maja
 
#
schau mal hier: Bett verstecken. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Schnulli

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.07.2008
Beiträge
6.858
Zustimmungen
1.451
Hallo,

ich verstehe zwar noch nicht so recht, was du vor hast :) aber ich habe auch erst meinen ersten Kaffee hier stehen.

Aber schonmal vorab zur Bettabdeckung: wenn es eine begehbare freie Fläche von 2x2 Metern werden soll, ohne weitere Stütze von unten, dann wird das eine mächtig dicke/schwere Platte. Soviel ist schonmal richtig....

MfG
Thomas
 

Maja

Neuer Benutzer
Dabei seit
05.10.2008
Beiträge
2
Zustimmungen
0
eben - und das ist das problem X(
die Liegefläche soll halt 2 x 2 Meter sein. Dazwischen kann man schlecht was einbauen.
ich bin jedoch auch für andere Ideen offen. In der hauptsache gehts mir darum en grösseres Bett zum einen zu haben und es irgendwie wie auch immer verschwinden zu lassen. Problem bei uns sind unsere 4 beiner die liebend gerne auf dem Bett rumturnen und bei entsprechendem Wetter das Bett entsprechend aussieht und ich ständig am waschen bin. Daher kam mir die Idee es zuzuklappen. Sicherlich könnte man es zweiteilen - mit zwei Klappen, dann aber wäre es nicht mehr begehbar ( z.B für die Hundekörbchen samt Hund ).
 

Pawelzik

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
282
Zustimmungen
2
- Ein Hochbett.
- Den Vierbeinern beibringen, dass das Bett tabu ist.
- Ein Kleinkindgitter vor die Tür/in den Türrahmen klemmen, damit die Vierbeiner zwar nicht rein können, das Schlafzimmer aber trotzdem Luft kriegt.

Zuklappen, Bett verstecken oder abdecken finde ich immer schlecht. Die Betten und Matratzen müssen "atmen" können, sonst werden sie muffig, die Milbenzahl vervielfacht sich, der Schlafcomfort leidet.
 
BauFlex

BauFlex

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
04.06.2008
Beiträge
352
Zustimmungen
32
Ort
Horstmar
Hallo,

muffen und miefen wären auch für mich ein Aspekt von den Klappengedanken Abschied zu nehmen.
Ich finde die Idee mit dem Hochbett gut, wenn denn die Raumhöhe dieses zulässt.
Das "einfachste" wäre allerdings den Vierbeinern, wenns denn Hunde sind, den Herrenhügel als solches zu entwöhnen................

Gruß Dirk
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
261
Ort
Schüttorf
Wie wäre esdenn sonst mit einem "Schrankbett"? Hochklappen und vonunten dann so aussehen lassen, als wäre es ein Schrank , Oder Spiegel etc? Kannman ja ev mit einem kleinen Flaschenzug bauen,um das Bett leichter hochklappen zu können. Nachteil ist halt das ihr das Bettzeug extra verstauen müsst.

Mfg
Mac
 

lissi_k

Neuer Benutzer
Dabei seit
21.03.2011
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo Maja. Ist ja nun eine ganze Weile her, dass du den Treath eröffnet hast. Hast du eine Möglichkeit gefunden, solch eine Konstrukiton zu basteln? Oder ist es doch ein Schrankklappbett geworden?

Erzähl mal.
Beste Grüße Lilli
 
Zuletzt bearbeitet von einem Moderator:
Thema:

Bett verstecken

Bett verstecken - Ähnliche Themen

Sternenhimmel: Neben vielen Projekten die ich grade so versuche zu ordnen, würde ich gerne mal einen Sternenhimmel ins Schlafzimmer bauen. Auf Youtube etc. sind...

Sucheingaben

bett im schrank versteckt

,

schrankbett selber bauen

,

schrankbetten selber bauen

,
bett verstecken
, schrankklappbett selber bauen, schrankbett selbst bauen, schrankbett selber machen, bett versteckt, Schrankbett selberbauen, betten verstecken, bett 200x200 selber bauen, bett zum hochklappen, wandklappbett selber bauen, schrankbett selbermachen, wie bau ich ein Schrankbett, bett im zimmer verstecken, wie baue ich ein schrankbett, Schrankbett selber, schrankbett selbst, Betten zum hochklappen, schrankbett zum selberbauen, ausziehbares bett bauen, ausziehbares bett selber bauen, betten zum verstecken, schrankbett selbst gebaut
Oben