Betonestrich mischen / Rührwerk ?

Dieses Thema im Forum "Estrich, Mauer und Putz" wurde erstellt von none01, 11.04.2010.

  1. none01

    none01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,

    ich hätte hier eine Frage zum Thema Fundament.
    Und zwar zur Mischmethode des Betons. Falls das eher in den Bereich Werkzeug gehört, bitte verschieben.

    Ich benötige für ein Streifenfundament ca. 700l / 0,7 m³ / 36 Säcke Estrichbeton.
    Beim letzen Mal hab ich 8 Säcke (nacheinander) Estrichbetonfertigmischung mit der Schippe in einem Mörtelkübel (90l) selbst gemischt, das war machbar, aber ich denke, dass ich bei der jetzt geplanten Menge zu lange brauchen werde oder aber vorher schlappmache (korrigiert mich ruhig, aber ich bin eigentlich gut im Training ... :D).

    Jetzt hab ich mal wegen Anlieferung geguckt, aber das dürfte zu teuer sein, weil ich wohl eine Pumpe benötigen würde.
    Also selber mischen. Jetzt die Frage: Soll ich einen Betonmischer kaufen (aber wo stell ich den hin, wenn ich ihn nicht mehr brauche ..) oder tut es auch ein Rührwerk, da wären wir wieder beim 90l-Mörtelkübel. Hat jemand da Erfahrung oder alternative Vorschläge ?

    Vielen Dank schon mal !

    Gruß,

    Christian
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 meiermeido, 11.04.2010
    meiermeido

    meiermeido Benutzer

    Dabei seit:
    04.03.2010
    Beiträge:
    44
    Zustimmungen:
    0
    Mit dem Betonmischer ist keine schlechte Idee. Hat nicht jemand im Bekanntenkreis so etwas, der ihn Dir leihen könnte. Oder mal rumfragen, wer so etwas zu verleihen hat? Kaufen würde ich Ihn für diese eine Aktion nicht unbedingt. Google mal, vielleicht gibt es ja so etwas bei Dir in der Nähe.
     
  4. #3 Werner.M, 11.04.2010
    Werner.M

    Werner.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    kein Maschinenverleih in der Nähe??, Obi, Baustoffhändler??Nachbar??

    0,7 m3 selber mit der Hand anrühren, neee.
    Rührstab, muß aber was kräftiges sein, dauert ewig.

    Mischer extra kaufen lohnt nicht, es sei denn hast noch andere
    größere "Projekte"

    viel Spass

    werner
     
  5. #4 MacFrog, 11.04.2010
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    ach ,ich hab nun über ostern 2,5m2 von hand im kübel gemixt ,geht alles :D
    Leih dir nen Betonmischer oder kauf einen bei exxy ,wenn einer in der nähe steht,danach kannst den ja wieder einstellen dort :D
     
  6. none01

    none01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    Danke für die Antworten, ich denke ich werde einen Mischer kaufen und dann wieder verhökern.
    @ Macfrog : 2,5 m³, Respekt !

    Gruß, Christian
     
  7. #6 Werner.M, 12.04.2010
    Werner.M

    Werner.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    gute Entscheidung. :D

    blos nicht irgendwann den Mischer verleihen, der kommt mit Sicherheit verblötscht und dreckig wieder zurück.

    noch ein Tipp zur Handhabung und Reinigung:
    auf keinen Fall von außen mit dem Hammer draufhauen weil die Mischung evtl verklumt ist.
    immer nach dem Mischen Wasser reinkippen damit sich innen die Reste auflösen

    wenn alles fertig, 1 Eimer Wasser rein, 3-4 Schippen Kies rein und laufen lassen bis keine Rückstände mehr da sind.
    alles rauskippen und mit Wasser nachspühlen, mit Handfeger und Wasser außen sauber machen.
    meine Mischer haben so sehr lange gehalten.

    Gruß
    Werner
     
  8. none01

    none01 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.04.2008
    Beiträge:
    14
    Zustimmungen:
    0
    @Werner :

    So, bin jetzt erstmal fertig mit dem Projekt, bin auch ganz zufrieden.
    War gut mit dem Mischer.
    Habe aber erst jetzt deine Antwort gelesen und wollte mich nur noch für den "Pflegetip" bedanken.

    Gruß,

    Christian
     
  9. #8 wegweiser, 27.09.2010
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 24.05.2016
    wegweiser

    wegweiser Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    22.09.2010
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    beim thema estrich bekomme ich schon einen würgereiz, wenn ich das wort nur lese! wollte selber einen kunstharzestrich verarbeiten, aber habe glaube ich alles falsch gemacht was man nur falsch machen kann...der estrich riss, die trocknungszeit war nicht ausreichend und zusätzlich hat er noch auf metalle reagiert...
     
  10. #9 Captain, 06.11.2016
    Captain

    Captain Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    06.11.2016
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Mit einem Rührwerk sollten die 0,7 m3 schon anzurühren sein
     
  11. #10 Mr.Ditschy, 06.11.2016
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.442
    Zustimmungen:
    255
  12. #11 Kaffeetrinker, 06.11.2016
    Kaffeetrinker

    Kaffeetrinker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    678
    Zustimmungen:
    48
    das habe ich auch gedacht beim lesen, warte aber noch auf die anderen beiträge. :(
     
  13. #12 Mr.Ditschy, 06.11.2016
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.442
    Zustimmungen:
    255
    Noch besser, er setzt den Link gleich in die Signatur .... wenigstens nicht zich Beiträge. :D
     
  14. #13 MacFrog, 07.11.2016
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    Habs geändert..... , hab es gestern nicht gesehen ;)
     
Thema: Betonestrich mischen / Rührwerk ?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. betonestrich verarbeiten

    ,
  2. beton estrich mischen

    ,
  3. fertig estrich beton

    ,
  4. beton estrich anrühren,
  5. estrich selber mischen,
  6. rührwerk beton,
  7. beton estrich mischungsverhältnis,
  8. betonestrich kaufen,
  9. estrichbeton kaufen,
  10. mischungsverhältnis estrich beton,
  11. estrich beton anrühren,
  12. Zementestrich selber mischen ,
  13. zementestrich mischungsverhältnis,
  14. estrich anmischen,
  15. betonestrich anmischen,
  16. estrichbeton mischen,
  17. betonestrich anrühren,
  18. http:www.dasheimwerkerforum.def22betonestrich-mischen-ruehrwerk-1283,
  19. beton estrich anmischen,
  20. betonestrich mischen,
  21. estrich beton mischung,
  22. mischungsverhältnis beton estrich,
  23. estrich selbst Mischen,
  24. beton rührwerk,
  25. fertig beton estrich
Die Seite wird geladen...

Betonestrich mischen / Rührwerk ? - Ähnliche Themen

  1. Zement und Beton mischen

    Zement und Beton mischen: Ich habe mal eine Frage zu Beton und Zement. Ich habe zwar im Internet ein paar Anleitungen gefunden, aber diese weichen teilweise stark von...
  2. Tapete mischen - Steinoptik + Rauhfaser

    Tapete mischen - Steinoptik + Rauhfaser: Hallo, ich habe einen Flur, der über 2 Etagen geht. Grundfläche etwa quadratisch. Unten kommt man etwa mittig von der Wand rein, rechts und links...
  3. Frage zu Fertig Estrich / Estrich selber mischen

    Frage zu Fertig Estrich / Estrich selber mischen: Hallo liebe Handwerker, ich bin neu hier und habe eine Frage. Ich bin Systemadmin und habe 2 Linke Hände. 8o Mein Onkel ist ein Fliesenleger...
  4. SAT Analog und Digital mischen ?

    SAT Analog und Digital mischen ?: Hi leute An meinem Häuschen kommt nun eine SAT Anlage , eine Schüssel mit 4xLNB habe ich von Schwiegervattern geerbt , und in jedes Zimmer habe...