Betondecke und krumme Bohrer

Diskutiere Betondecke und krumme Bohrer im Elektrisches Werkzeug und dessen Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; Hallo zusammen, Ich frage mich grade ob ich was falsch mache. Wollte eine Lampe im Keller an die Decke machen. 2 Löcher und hab nun 2 krumme...

Kaiserbert

Benutzer
Dabei seit
25.07.2021
Beiträge
81
Zustimmungen
12
Hallo zusammen, Ich frage mich grade ob ich was falsch mache. Wollte eine Lampe im Keller an die Decke machen. 2 Löcher und hab nun 2 krumme Bohrer (SDS) und einen abgebrochenen. Das waren Markenbohrer (Bosch und Metabo). Jeweils gebohrt mit einem Metabo Bohrhammer, der aber echt Schwirigkeiten hatte und dann am Schluss mit einem Billig B1 Hammer, der problemlos reingekommen ist, aber dafür auch den Bohrer krumm gemacht hat.
 

Anhänge

  • 20220702_193046.jpg
    20220702_193046.jpg
    446,3 KB · Aufrufe: 31

[W2k]Shadow

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.04.2011
Beiträge
120
Zustimmungen
13
Welche Bohrer waren das?

Die Bohrer sehen mir stark danach aus, als wenn du Bewehrung getroffen hast.

Das sollten die Carbid-Bohrer eigentlich dann können, aber natürlich dauert sowas.
Hast du es mal 2 cm daneben probiert?
 

Kaiserbert

Benutzer
Dabei seit
25.07.2021
Beiträge
81
Zustimmungen
12
Vielleicht taugen die auch nix. Ich hol mal nochmals neue.
 
eli

eli

Moderator
Dabei seit
10.05.2013
Beiträge
5.649
Zustimmungen
2.352
Ort
Wüsting
Es reicht schon wenn du direkt auf kiesel kommst und man krampfhaft versucht weiterhin gerade zu bohren obwohl der Bohrer abwandern will
 

dirk11

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.06.2018
Beiträge
1.806
Zustimmungen
642
Sowas ist mir in der Tat noch nie passiert - dafür hat man normalerweise Gefühl in den Händen und merkt, wenn ein Bohrer wegwandert.
 

[W2k]Shadow

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.04.2011
Beiträge
120
Zustimmungen
13
Also ich würde es mit SDS PLUS 7X von Bosch noch mal riskieren.
Wenn das nicht funktioniert, dann stimmt da was nicht.
Hast du nen alten Bunker gekauft? :)
 

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
5.918
Zustimmungen
1.817
Ort
RLP
Drückst du evtl. beim Bohren die Maschine stark Richtung Wand/Decke? Du soltest nur gerade so fest drücken, dass das Schlagwerk anfängt zu arbeiten, also fast gar nicht.
 

Kaiserbert

Benutzer
Dabei seit
25.07.2021
Beiträge
81
Zustimmungen
12
Drückst du evtl. beim Bohren die Maschine stark Richtung Wand/Decke? Du soltest nur gerade so fest drücken, dass das Schlagwerk anfängt zu arbeiten, also fast gar nicht.
Kann gut sein, dass das der Fehler war.
Habe es mit dem Metabo KHE 2860 versucht, der hatte aber echt Mühe. Mit dem B1 Billighammer ging es besser.
Aber da sind tatsächlich eine Menge Kiesel im Beton.
 

MrHans

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.09.2020
Beiträge
1.014
Zustimmungen
193
Ort
HD
2 schneidenschlagbohrer ist nicht optimal. event daneben anderes Loch bohren. Bei Metall Metall bohrer bei Stein Steinbohrer. Bei halb stein /Metall wirds schwierig, da braucht man gerade Führung und richtigen Bohrer.
 

dirk11

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.06.2018
Beiträge
1.806
Zustimmungen
642
Das sind keine einfachen "Schlag-" oder "Stein-"Bohrer, sondern allesamt Hammerbohrer mit SDS-Einsteckende für einen Bohrhammer.
Ich stimme Dir aber zu, Armierung ist in der Regel kein Problem - Voraussetzung ist allerdings, dass man das Gerät richtig bedient. Als es noch keine Vierschneiden-Bohrer gab, bin ich auch mit Zweischneiden-Bohrern problemlos durch Beton, selbst wenn ich die Armierung getroffen habe. Dauerte dann nur entsprechend länger.

Mir ist aber wirklich vollkommen unverständlich, wie und was für eine undurchdachte Kraft man aufbringen muss, um drei SDS-Bohrer zu verbiegen. Ich habe noch nie auch nur einen solchen Bohrer verbogen. Da muss man schon wie ein Ochse drücken, und das dann auch noch in die falsche Richtung.
 
Thema:

Betondecke und krumme Bohrer

Betondecke und krumme Bohrer - Ähnliche Themen

In die Betondecke bohren, eine Katastrophe :-(: Ich wollte eben in unsere Betondecke drei Löcher für die Lampe bohren. Eingesetztes Werkzeug war ein Bosch Professional Bohrhammer und ein...
Mit welchem Werkzeug durch die Ziegelwand: Servus! Wie in meiner Vorstellung schon geschrieben, bin ich Heimwerkertechnisch eher ein Noob. Mir fehlt es zusätzlich auch an vernünftigem...
Bohren in Stahlbetondecke: Hallo, ich hoffe das hier ist der richtige Bereich, auch wenn es mehr ums bohren als ums schrauben geht. Wir sind jetzt Anfang Dezember in einen...
[Kaufberatung] Solide Schlogbohrmaschine (Metabo) vs. günstigen Bohrhammer (Bosch): Hallo, ein Bekannter sucht eine/n Schlagbohrmaschine/Bohrhammer für den Heimbedarf. Es geht um "Arbeiten, die im Eigenheim halt mal anfallen"...
Metalldübel richtig montieren: Hallo zusammen, ich bin neu hier und habe als Handwerker eigentlich keine 2 linken Daumen, aber Metalldübel habe ich bislang noch nie montiert...
Oben