Bereits vorhandene Decke entfernen?

Diskutiere Bereits vorhandene Decke entfernen? im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo! Folgende Frage: ich will im Badezimmer neue Decke machen. Die alte Decke ist auch noch da und besteht aus Gipsplatten. Oben drüber sind...

  1. Frog30

    Frog30 Guest

    Hallo!
    Folgende Frage: ich will im Badezimmer neue Decke machen. Die alte Decke ist auch noch da und besteht aus Gipsplatten. Oben drüber sind nur noch Holzbalken (Bungalow, keine Betondecke oben). Die Gipsplatten sind vermutlich an diese Holzbalken angeschraubt. Ich will nun die Holzlatten mit den längeren Schrauben an die Balken befestigen, ohne die alte Platten zu entfernen. und dann die neue Platten anschrauben.
    So würde quasi eine zweite Decke entstehen . Geht das? Muss ich noch eine Dampfsperrfollie dazwischen legen?

    Danke!
     
  2. Anzeige

  3. Frog30

    Frog30 Guest

  4. #3 HolyHell, 08.01.2015
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    212
    Den alten Putz kannst Du hängen lassen. Mußt halt nur die Sparren suchen, damit die neue Decke auch darin verschraubt wird, und nicht in "irgendeinem Käse" hängt.

    Ob eine DB nötig ist oder nicht wird Dir hier niemand sagen können. Dafür braucht es dann schon mehr Info´s (den KOMPLETTEN Aufbau).

    Dein Link führt ins Leere!
     
  5. Frog30

    Frog30 Guest

    Danke, werde doch mit DB machen- sicher ist sicher
     
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    5.032
    Zustimmungen:
    691
    Mit Dampfbremse wird der Kalkzementputzmörtel tot gemacht .
     
  7. #6 Mr.Ditschy, 10.01.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    4.418
    Zustimmungen:
    546
    Hab das mal so gelernt (hoffe dies passt):

    -DB (Dampfbremsfolie) lässt Feuchtigkeit langsamer durch, um das dahinter liegende Material von der feuchten Raumluft her nicht zu übersättigen (wichtig bei Dämmwolle).

    -DS (Dampfsperrfolie) lässt hingegen nichts durch.​
     
Thema: Bereits vorhandene Decke entfernen?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. gipsplatten an decke entfernen?

    ,
  2. decke mit holzlatten entfernen

Die Seite wird geladen...

Bereits vorhandene Decke entfernen? - Ähnliche Themen

  1. Stelle an Decke ausbessern und streichen

    Stelle an Decke ausbessern und streichen: Hallo, gestern wollte ich meine Küche streichen. Bei der Decke hat sich schon länger an einer Stelle ein Riss gebildet und die Farbe war...
  2. Styroporkleber von Steindecke entfernen

    Styroporkleber von Steindecke entfernen: Hallo! Ich bin gerade dabei und renoviere den Flur im ausgebauten Keller. An der Decke befinden sich solche Muster-Styroporplatten, die mit...
  3. Decke abgehangen wo sind nun den Kabel..

    Decke abgehangen wo sind nun den Kabel..: Hallo zusammen wieder ne knifflige Frage wieder.. Habe die Decken abgehangen und nun wollt ich die Spots einbauen nur leider finden wir unseren...
  4. Klimmzugstange an abgehängter Decke?

    Klimmzugstange an abgehängter Decke?: Hallo in die Runde, ich würde gerne eine Klimmzugstange an einer Decke befestigen, die scheinbar abgehängt ist. Da es sich um eine Mietwohnung...
  5. Steckdosen direkt über dem Herd entfernen?

    Steckdosen direkt über dem Herd entfernen?: Hallo, wir haben vor zwei Monate ein neues Haus bezogen. Der Vormieter hatte zwei Steckdosen and der Wand direkt über dem Herd angebracht (ca....
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden