Befestigungsproblem

Diskutiere Befestigungsproblem im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Bin neu hier . Mein Name ist Sandra ( Nodriga ) und ich lebe mit meinen beiden Kindern in NRW. Habe ein Problem mit der Befestigung des...

  1. #1 Nodriga, 11.03.2008
    Nodriga

    Nodriga Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo

    Bin neu hier .
    Mein Name ist Sandra ( Nodriga ) und ich lebe mit meinen beiden Kindern in NRW.
    Habe ein Problem mit der Befestigung des WC-Sitzes unseres handelsüblichen Hänge-WC`s.
    Mehrmals haben sich meine Kinder schon an dem rutschenden Sitz die Oberschenkel verletzt ,da dieser nach einiger Zeit anfängt zu rutschen.
    Der Sitz ist aus Echtholz und somit schwer ,der Befestigungsstift ist aus Metall ,aber die Flügelschraube ist aus Plastik und dreht man zu fest zu ,geht diese kaputt.
    Möchte schon gerne den Sitz behalten ,habt ihr einen Rat oder gibt es andere Befestigungsarten für solche Sitze.
    Vielleicht gibt es auch WC_Sitze ,die anders befestigt werden.

    Was kann ich machen ?????

    Ich hoffe Ihr könnt mir helfen !!!
    Liebe Grüße,Sandra
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Seb

    Seb Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    10.05.2007
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    1
    Flügelschrauben gibt es in allen möglichen grössen im Bauhaus zu Kaufen !!! Die aus dem Bauhaus sind dann aus Metall und überdrehen nicht so einfach !!!

    Wenn es ein Holzsitz mit Metallscharnier ist kann es auch sein das sich die Metallpinne am Sitz gelöst haben. Allerdings würdest Du ihn dann auch nicht mehr durch einfaches anziehen fest bekommen !!
     
Thema: Befestigungsproblem