Bau eines Hochbetts

Diskutiere Bau eines Hochbetts im Möbel und Möbelbau Forum im Bereich Möbel und Maschinen; Hallo, mein Freund und ich wohnen in einem Zimmer, welches insgesamt nur 10,44 cm². misst. Da mir die Enge tierisch auf die Nerven geht, habe ich...

Luckygirl1985

Neuer Benutzer
Dabei seit
01.03.2008
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo,

mein Freund und ich wohnen in einem Zimmer, welches insgesamt nur 10,44 cm². misst. Da mir die Enge tierisch auf die Nerven geht, habe ich mir überlegt, ob man vielleicht durch den Bau eines Hochbetts Platz gewinnen könnte. Mein Plan ist, dass wir dann darunter noch einen Schreibtisch stellen könnten.

Allerdings hat der Raum nur eine Höhe von 2,30 m.

Ich habe jetzt einfach mal zwei Grundrisse unseres Zimmers gemalt und hoffe, hier kann mir jemand helfen.

Vielen Dank schon im Voraus!
 
#
schau mal hier: Bau eines Hochbetts. Dort wird jeder fündig!

Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren

Dojokun

Neuer Benutzer
Dabei seit
16.01.2008
Beiträge
21
Zustimmungen
0
Nun, ich weiß nicht, ob das weiterhilft. Aber ich habe das Bett unserer Tochter zum Hochbett umgebaut.

Vorraussetzung war ein Bett von Ikea mit seitlicher schräger Rutsche am Ausstieg. Das Bett selber hat eine Länge von ca. 210cm und eine Breite von 100cm. Die Originalhöhe der Liegefläche war ca. 80cm.

Ich habe die Rutsche abgebaut und die 4 Bettpfosten durch 4 gehobelte Vierkantprofile aus dem Baumarkt ersetzt. Pfosten sind 4,5x4,5 cm und 220cm hoch. Die Oberkante der neuen Pfosten schließt direkt mit der Oberkante des Bettgitters ab, so daß unser Töchterchen jetzt auf ca. 1,90 Meter Höhe schläft.

Ein Kumpel hat noch ne massive Leiter aus Holz gebaut, welche an den Betteinstieg und die neue Höhe angepasst ist. Am Anfang tat eine Strickleiter auch ihren Dienst.

Außerdem habe ich beiden Seitenpfosten mit jeweils einer und die Pfosten, die an der Wand stehen mit 2 überkreuzten dünnen Leisten (0,5x2 cm) stabilisiert. Der Schreibtisch passt hervorragend drunter und auch ich kann problemlos unter dem Bett am Schreibtisch sitzen.

Stephan
 

NaLogo

Neuer Benutzer
Dabei seit
28.10.2007
Beiträge
7
Zustimmungen
0
Hallo Luckygirl,
wenn ich deine Maße richtig lese, dann hast du eine Grundfläche von 1,40m Breite und 3,00m Länge zur Verfügung.
Ich würde die Breite 140 cm und die Länge 200 cm (Innenmaße) wählen, da passen auch Standardmatratzen rein.
Bei der Größe des Raumes würde ich Kanthölzer an die beiden Wände
dübeln und die Wände als "Bettrahmen" nutzen. So gewinnst du etwas Platz. Natürlich brauchst du an den anderen Seiten stehende Kanthölzer und Bretter, die du mit unterschiedlichen Systemen zusammen bringen kannst. Da gibt es in Baumärkten stabile Verbindungssysteme.
In der Höhe musst du darauf achten, dass ausreichend Platz ist. Also, ein Schreibtisch hat eine Höhe von ca. 75 cm. Bleiben 1,55 m bis zur Decke.
Insofern würde ich von der Decke aus 80 cm frei lassen, um einigermaßen
Platz zu haben. Der ist u.a. ja auch für Sauerstoff erforderlich.

Viel Erfolg
 
Thema:

Bau eines Hochbetts

Bau eines Hochbetts - Ähnliche Themen

Geruch Zimmer: Hallo. Wir haben vor jahren in zwei Zimmern auf die wände figuren gemalt und aus versehn einige farben verwendet ohne bindemittl. Dadurch wurden...
Mobiles Klimagerät von außen betreiben: Hallo Zusammen, ich hoffe ich bin hier halbwegs richtig gelandet und jemand kann mir seine/ihre Meinung zu meinem geplanten Vorhaben geben...
Ikea Schrank nach dem Umzug wieder aufbauen - das Rückwandproblem: Hallo liebe Heimwerker-Community, wir sind nun zum ersten Mal mit meinem heiß und innig geliebten Pax-Schrank umgezogen. Das Schätzchen hat 3...
Rauchrohr Abgaswärmetauscher mit Kupferspirale oder Edelstahl mit Wasser selbst bauen: Hallo zusammen, wegen der Corona-Schließungen der Saunen bin ich aktuell dabei, eine Sauna in unser Gartenhaus / ehemals Partyhütte (rund 30m²)...
Rat gesucht: Alternativen zur Nachtspeicherheizung: Hallo liebe Heimwerker, Ich bin ratlos. Meine Frau und ich haben Anfang des Jahres ein Reihenhaus gekauft, in das wir nach der...

Sucheingaben

ist pfostenstaerke 4 5 cm ausreichend hochbett

,

hochbett nische pfosten

,

hochbett mit seitlicher rutsche zeichnung

,
Rutsche abgebaut für Rutschbett forum
, rutschbett selber bauen, verbindungssysteme für bettpfosten, bett mit rutsche-zeichnung, pfosten verklinkern, pfosten verklinkern, Hochbett zwischenstück
Oben