(Bastel-)Kleber für Fliesen

Diskutiere (Bastel-)Kleber für Fliesen im Fliesen und Kacheln Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen! Ich betreue eine Jugendgruppe mit Kindern im Alter zwischen 15 und 17 Jahren. Von einem Bekannten haben wir ganz viele...

E.F1

Neuer Benutzer
Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo zusammen!
Ich betreue eine Jugendgruppe mit Kindern im Alter zwischen 15 und 17 Jahren. Von einem Bekannten haben wir ganz viele Fliesenreste bekommen. Viele unterschiedliche Muster in allen Größen (ganze Fliesen oder nur Bruchstücke). Jetzt wollen wir daraus Mosaik-Bilder basteln. Leider habe ich überhaupt keine Ahnung, wie wir das am besten machen. Welcher Untergrund ist geeignet? Und welchen Kleber kann man dafür nehmen? Reicht für kleine Fliesenstücke auch normaler Bastelkleber, oder ist der nicht kräftig genug? Hab mich auch schonmal im Internet umgesehen. Leider bin ich nun auch nicht schlauer. Auf der Seite dasBASTELN.de | Kleber, Alleskleber, Schnellkleber, Hobbykleber werden ganz viele Kleber vorgestellt, aber keiner ist für Fliesen geeignet. Gibt es günstige Alternativen aus dem Baumarkt?
Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
4.665
Zustimmungen
728
Ort
NRW
Hallo,
im Baumarkt gibt es fertigen Fliesenkleber den man so aus der Dose (Eimer) verarbeiten kann, normalerweise kann man die Fliesen für euer Vorhaben auf Spanplatte Kleben, hilfreich kann auch eine kleine Zahnspachtel sein zum Kleber auftragen, mitunter ist schon mal eine dem Gebinde beigepackt, kosten aber auch nicht die Welt.
Bei unbeschichteten Spanplatten kann es von Vorteil sein, die Platte zuerst mal mit einem wasserlöslichen Tiefgrund vor zu streichen dann halten die Fliesen (Stücke) besser und der Kleber zieht nicht so schnell an.:)
 

E.F1

Neuer Benutzer
Dabei seit
04.04.2010
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo zusammen!
Ich betreue eine Jugendgruppe mit Kindern im Alter zwischen 15 und 17 Jahren. Von einem Bekannten haben wir ganz viele Fliesenreste bekommen. Viele unterschiedliche Muster in allen Größen (ganze Fliesen oder nur Bruchstücke). Jetzt wollen wir daraus Mosaik-Bilder basteln. Leider habe ich überhaupt keine Ahnung, wie wir das am besten machen. Welcher Untergrund ist geeignet? Und welchen Kleber kann man dafür nehmen? Reicht für kleine Fliesenstücke auch normaler Bastelkleber, oder ist der nicht kräftig genug? Hab mich auch schonmal im Internet umgesehen. Leider bin ich nun auch nicht schlauer. Auf der Seite dasBASTELN.de | Kleber, Alleskleber, Schnellkleber, Hobbykleber werden ganz viele Kleber vorgestellt, aber keiner ist für Fliesen geeignet. Gibt es günstige Alternativen aus dem Baumarkt?
Für eure Hilfe wäre ich sehr dankbar.

Danke für die hilfreiche Antwort!
Wir haben uns Fliesenkleber aus dem Baumarkt besorgt und das hat alles wunderbar geklappt.
Die Kinder hatten riesigen Spaß und das Ergebnis ist echt klasse.
Da wir noch genug Fliesenreste übrig haben, werden wir das sicher nochmal wiederholen!
 
Thema:

(Bastel-)Kleber für Fliesen

Sucheingaben

basteln mit Fliesenresten

,

fliesenreste verarbeiten

,

mosaik aus fliesenresten

,
fliesenreste mosaik
, mosaikbilder basteln, basteln fliesenbruch, basteln mit fliesen, fliesenreste basteln, kleber für fliesen, klebstoff für kachel, bilder aus fliesenresten, mosaik mit alten fliesen, ist baukleber auch für fliesen geeignet, fliesenstücke basteln, Alleskleber Fliesen, aus fliesen basteln , klebstoff auf kacheln, fliesenbilder basteln, fliesenbild kleben, fliese auf spanplatte als bild, F1 kleber, fliesenkleber im eimer für bastelarbeiten, die fliese klebung preis, wie viele fur fliesen, basteln mit ganzen fliesen
Oben