Balkonfassade immer mehr grün

Diskutiere Balkonfassade immer mehr grün im Schimmel und Feuchtigkeitsprobleme Forum im Bereich Der Innenausbau; Meine Balkoninnenfassade wird vom Boden hinauf mit der Zeit grüner, siehe Fotos, ich habe die Stelle vor kurzem gebürstet, alles ist aber nicht...

  1. #1 tererecool, 16.05.2016
    tererecool

    tererecool Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Meine Balkoninnenfassade wird vom Boden hinauf mit der Zeit grüner, siehe Fotos, ich habe die Stelle vor kurzem gebürstet, alles ist aber nicht runtergekommen und ganz unten komme ich sowieso nicht hin, also sieht das nicht schön aus. Die Konstruktion ist jetzt 5 Jahre alt, ist das normal für den Außenbereich, oder liegt da ein Fehler der umgehend gelöst werden muss, bzw. kann man das überhaupt? Es scheint so, dass das Wasser vom Regen halt ziemlich langsam trocknet und deswegen diese Bildung entsteht. Wie sollte ich damit umgehen? DSC_0137.jpg DSC_0137.jpg
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 HolyHell, 16.05.2016
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    204
    Das "schöne" Grün kommt von den Terrassenplatten.
    Normalerweise ordnet man in diesem Bereich einen Sockel an. Dein Scheibenputz ist da ein Magnet für das Grün. Der Regen spült das von den Platten an die Wand.

    Hat das eine Fachfirma produziert, oder habt Ihr das selber gemacht?
    Generell kann man aber sagen, das sich das Problem eh über kurz oder lang von selber löst. Ein Scheibenputz ist kein Sockelputz. Und deshalb wird er Dir eh über kurz oder lang (wobei mich die 5 Jahre schon verwundern) abfallen. Ist da ein EG-Anstrich drauf?(das würde dann evtl die 5 Jahre erklären).

    Wie ist der Wandaufbau?
    Mauerwerk - Unterputz - (Aufbrennsperre) - Scheibenputz - EG Anstrich ?
     
  4. #3 tererecool, 16.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2016
    tererecool

    tererecool Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    @HolyHell Leider kann ich die ganzen Antworten nicht beantworten weil ich keine Erfahrung im Bauwessen habe, aber nach 5 Jahren runterfallen? o_O Was meinst mit Sockel? Es ist ein kleiner Abstand zur Wand, aber wahrscheinlich nicht groß genug? Es war natürlich alles von einem Bauträger gemacht worden, das ganze Gebäude wurde 2011 fertiggestellt.
     
  5. #4 123harry, 16.05.2016
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    87
    Du müsstest mal den ganzen Randbereich aufnehmen.So wie es aussieht liegen die Platten nur in einen Kiesbett oder andere Auflagen.An der Brüstung gehört unten ein Blech dran das das Wasser nicht ins Mauerwerk kann ,sondern ablaufen.
     
  6. #5 tererecool, 16.05.2016
    Zuletzt bearbeitet: 16.05.2016
    tererecool

    tererecool Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Ok, ich habe jetzt ein bisschen mehr darüber gelesen, ist ein Sockel sowas wie eine untere Leiste mit einer speziellen Funktion? Mich wundert, dass Sie sagen, dass das nicht so gemacht werden sollte weil die ganze Fassade des Gebäudes, überall so gemacht wurde, aber ja, es gibt schon viele Stellen wo es grün wird bzw. wo es Probleme gibt und es steht schon auf der TODO-Liste der zu lösenden Problemen von der Gemeinschaft.
    Also würden Sie nie so einen Putz auftragen und wie würden sie das lösen?
     
  7. #6 tererecool, 16.05.2016
    tererecool

    tererecool Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    @123harry, ja die Platten liegen einfach locker auf etwas drauf, das könnte ich sehen, verstehe auch nicht warum man sowas tut, naja, Spargründen wahrscheinlich.
     
  8. #7 123harry, 16.05.2016
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    87
    Die Fertigstellung war 2011,können noch Garantieforderungen gestellt werden?
     
  9. #8 123harry, 16.05.2016
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    87
    Unter den Kies oä.ist die Isolierung,und da gehört im Sockelbereich ein ander Putz/Anstrich oder ein Blech hin das so etwas nicht passiert.
     
  10. #9 123harry, 16.05.2016
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.283
    Zustimmungen:
    87
    Hier nur mal als Beispiel ohne Grünen Rand,so sollte es aussehen
     

    Anhänge:

  11. #10 HolyHell, 16.05.2016
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.895
    Zustimmungen:
    204
    Nur mal ein Beispiel was mit Sockel gemeint ist:
    http://lichthaus152-weilerswistsued.blogspot.de/2015/08/buntsteinputz.html
    (kenne die Bauherren nicht, und ist auch nur zufällig ausgewählt).

    Der Putzsockel wird Dir aber an so ziemlich jedem Haus begegnen an dem Du vorbei läufst. Einfach mal drauf achten.
    Der Sockel wird aus beständigeren Putzen hergestellt. Beständiger soll heißen das sie "fester/ härter" sind (druckbeständiger) und besser die Feuchtigkeit abkönnen.
    Im Sockelbereich steht der Putz ja auch mal tagelang komplett im Wasser (wenn denn mal Schnee fällt und liegen bleibt). Dafür ist Dein Oberputz nicht ausgelegt.

    Auf Balkonen gibt es dann auch die Möglichkeit mit Anschlußblechen/ Kappleisten zu arbeiten. Das ist dann der Optik geschuldet, weil erst das Blech, dann der Sockelputz und darüber ein Oberputz nicht aussehen würde. Erfüllt dann aber den Zweck, das der Oberputz nicht bis unten läuft. (ist halt das was Harry angesprochen hat)

    Meiner Meinung nach handelt es sich um einen Verstoß gegen die allgemein anerkannten Regeln der Technik. Dann wäre es auch egal ob die 5 Jahre Gewähr schon um sind.
    Kannst aber gerne erst einmal bei einigen Putzherstellern anrufen und Dich da erkundigen.
     
  12. #11 tererecool, 21.05.2016
    tererecool

    tererecool Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    16.05.2016
    Beiträge:
    17
    Zustimmungen:
    0
    Sehr interessant alles was ihr schreibt, ich halte euch am laufenden falls sich was tut
     
Thema:

Balkonfassade immer mehr grün

Die Seite wird geladen...

Balkonfassade immer mehr grün - Ähnliche Themen

  1. Spalt abdichten damit keine Wespen mehr rein kommen

    Spalt abdichten damit keine Wespen mehr rein kommen: Hallo, ich hatte letztes Jahr ein Problem mit Wespen. Diese sind durch einen Spalt in einem Holzbalken in mein Arbeitszimmer gekommen und haben...
  2. Rollladen geht nicht mehr hoch

    Rollladen geht nicht mehr hoch: Hallo, einer unser Rollöden geht nicht mehr hoch, ist ein Rolladen mit Kurbel, beim Versuch ihn hoch zu machen dreht dir Kurbel durch, hab dann...
  3. Sicherungsschalter rastet nicht mehr ein

    Sicherungsschalter rastet nicht mehr ein: Moin, habe heute unseren alten E-Herd abgeklemmt. Die ersten drei Sicherungen für den Herd abgeschaltet, dann das Kabel am Herd abgeklemmt....
  4. Hörman Sektionaltor LTE30 öffnet nicht mehr

    Hörman Sektionaltor LTE30 öffnet nicht mehr: Hallo zusammen, wir betreiben in unserer Garage ein Hörmann Sektionaltor LTE 30 mit einer SupraMatic S, Baujahr 1996. Beim Hochfahren des...
  5. Heizung wärmt nicht mehr auf

    Heizung wärmt nicht mehr auf: Servus, ich habe bei meiner Heizung schon länger das Problem, dass sie sich nicht mehr erwärmt. Hab sie gestern jetzt mal entlüftet, hat aber...