Balkonboden in Mietwohnung erneuern

Diskutiere Balkonboden in Mietwohnung erneuern im Pflaster und Wege Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo zusammen, Ich bewohnte seit etwas über einem Jahr eine noch recht junge Mietwohnung mit einem für unsere Ansprüche, schönen großen Balkon...

Fischbrezel

Neuer Benutzer
Dabei seit
27.06.2018
Beiträge
22
Zustimmungen
1
Hallo zusammen,
Ich bewohnte seit etwas über einem Jahr eine noch recht junge Mietwohnung mit einem für unsere Ansprüche, schönen großen Balkon.
Da die heißen Tage immer näher rücken und die Kurzarbeit mir langsam gegen den Strich geht, wollte ich den Balkon auf Vordermann bringen.

Das Hauptproblem ist, dass Moos und allgemein Pflanzen zwischen den Steinplatten raus wachsen. An einigen Stellen wackeln auch die Steine oder sacken sogar ab.

Ich habe bereits ca. 1qm Fläche freigelegt um darunter sauber zu machen. Dabei habe ich gesehen, dass stellenweise sowas wie Zement gegossen wurde und die Steine mit den Ecken Auflagen. Als ich aber genauer hinschaute und mit einer kleinen Hacke ein wenig in den Rissen rumstocherte, zerbröselten diese „Haufen“. Es scheint wohl doch so zu sein, dass ein Vormieter es sich einfach gemacht hat und einfach Sand verteilt hat.

Meine Vermieterin habe ich bereits kontaktiert und warte nur noch auf ihre Antwort. Außerdem wollte ich hier mal einen Rat von den Profil bezüglich des Belags. Ich bin bereit, mich um alles selber zu kümmern wenn es mich nicht in die finanziellen Ruinen treibt, da ich die Wohnung sowie Balkon noch einige Jahre nutzen will ohne jährlich den Balkon erneuern zu müssen.

Danke schon mal im Voraus. Bilder folgen. Bei Fragen versuche ich zeitnah zu antworten.
 
Thema:

Balkonboden in Mietwohnung erneuern

Oben