Balkon Fließen Kleber

Dieses Thema im Forum "Fliesen und Kacheln" wurde erstellt von maksim789, 14.05.2016.

  1. #1 maksim789, 14.05.2016
    maksim789

    maksim789 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.06.2014
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    Hallo, ich möchte gerne auf meinem Balkon Feinsteinzeugfließen verlegen.
    Soviel ich weiß müsste der Boden aus Gussasphalt bestehen, falls ich mich irre bitte korriegieren.
    Seit den letzten Renovierungsarbeiten habe ich noch 2 Säcke PCI FT Fliesenkleber im Keller liegen.
    Laut den Produktinformationen von PCI sollte man bei einer Fliesenverlegung auf dem Balkon das PCI Lastoflex (4l=50€!!) zu jedem Sack von PCI FT Fliesenkleber dazugeben.
    Meine erste Frage wäre jetzt ob es eine günstigere alternative zum PCI Lastfoflex gibt oder ob man überhaupt etwas beimischen muss.
    Die zweite Frage wäre ob ich den Boden noch extra abdichten sollte oder einfach Grundieren und Fließen, da der Boden ja schon eine gewisse Abdichtung hat und der Balkonboden wie auf dem Bild zu sehen schon seit über 30 Jahren so ist.

    Welches Verfahren würdet ihr dabei anwenden, Buttering Floating oder das Dünnbettverfahren?

    [​IMG]
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 14.05.2016
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Hallo :)

    Nimm einfach einen Flexkleber (zB. PCI FT EXTRA 25 KG) und versiegle nach dem Verfugen mit Wasserglas

    Dieses Lastoflex ist wahrscheinlich einfach nur eine Faser, die man einem normalen Kleber/Mörtel hinzumischt - das ist in dem Flexkleber schon in der richtigen Menge eingemengt
     
  4. #3 BauFlex, 25.05.2016
    BauFlex

    BauFlex Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    04.06.2008
    Beiträge:
    281
    Zustimmungen:
    1
    Der PCI FT ist nur bis zu einer Kleberstärke von 5mm ausgelegt. Abgesehen davon, das ich von FSZ im Aussenbereich nichts halte, da Wassereinschlüsse keine Chance haben zu entweichen, da FSZ nur eine sehr geringe Wasseraufnahme/Durchlässigkeit hat würde ich immer zu Klebern von Ardex tendieren, welche den Adurapideffekt aufweisen. In diesem Falle der Ardex X78. Diesen kannst Du etwas dünner als Fliessbettkleber einstellen.
    Da im Aussenbereich eine Hohlraumfreie Verlegung nötig ist, würde ich die Kombinierte Version (Buttering Floating) wählen.
    Ein dreißigjähriger Untergrund sollte auf jeden Fall nochmal abgedichtet werden. Hierzu empfehle ich Ardex S7, mit einem 4er Kamm auftragen und dann abglätten. Vorteil gegenüber einer Streichisolierung ist, das Du kleine Unebenheiten mit Ausspachteln kannst.
     
    harekrishnaharerama gefällt das.
Thema: Balkon Fließen Kleber
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Kleberstärken kombiniertem verfahren

Die Seite wird geladen...

Balkon Fließen Kleber - Ähnliche Themen

  1. Fliesen auf Farbe kleben

    Fliesen auf Farbe kleben: Hallo alle, im Frühjahr möchte ich gerne in der Küche Fliesen anbringen. Nun ist aber in dem Altbau der Raum halbhoch mit so einer Farbe...
  2. Linolium Laminat kleben

    Linolium Laminat kleben: Hallo Ich hab vor Linolium Laminat in eine Türleibung zu kleben. Nur was für einen Kleber nimmt man da am Besten? Der Untergrund ist Putz oder...
  3. Waschbecken kaputt - kann man es kleben?

    Waschbecken kaputt - kann man es kleben?: Hallo allerseits, vor einiger Zeit ist mir ein Vergrößerungsspiegel, den ich am Spiegelschrank mit Saugnäpfen befestigt hatte, in das Becken...
  4. Stuck anbringen, Kleber?

    Stuck anbringen, Kleber?: Hallo, ich hab mir einen Stuck aus Styropor gekauft und einen Styroporkleber. Jetzt hab ich festgestellt, dass der Kleber nicht klebt: :D Wie...
  5. Pattex Kleben satt Bohren

    Pattex Kleben satt Bohren: Hallo. Ich habe ein kleines Regal mit diesem Kleber (siehe Anhang) an meiner Wand (Putz) befestigt. Es hielt, was es verspricht und hält nach wie...