Balken an Balkon ohne bohren befestigen

Diskutiere Balken an Balkon ohne bohren befestigen im Dach Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo, wir sind umgezogen und über unserer Terasse ist ein Balkon vom Nachbarn. Beim Regen tropft es von oben auf unsere Treppe, das möchten wir...

  1. #1 TheTallTom, 27.06.2019
    TheTallTom

    TheTallTom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    wir sind umgezogen und über unserer Terasse ist ein Balkon vom Nachbarn.
    Beim Regen tropft es von oben auf unsere Treppe, das möchten wir nun verhindern.
    Die Balken vom Balkon sind 140x80mm.

    Da wir weder in die Hauswand, noch in die Stütze vom Balkon bohren dürfen, brauche ich eine andere Lösung.

    Mein Plan war es nun, dass wir einen Rahmen bauen wo wir Wellplastik drauf montieren.
    Der Rahmen hätte eine Form wie eine '8', also eine Stütze in der Mitte damit das Wellplastik nicht durchhängen kann.

    An den Seiten wollte ich den Rahmen etwas länger lassen (ca. 80mm) damit ich den Rahmen auf den Balkonbeinen ablegen kann.

    Nun benötige ich aber eine Möglichkeit um meinen Rahmen auf dem Balkonbein zu befestigen - ohne zu bohren!
    Die Stellen sind auf den Fotos mit einem roten 'x' gekennzeichnet.

    Normalerweise würde Ich einfach mehrere Vierkantrohrschellen benutzen aber dabei sind folgende Probleme aufgetaucht:
    1. Problem: Der Balkon ist schon 140x80mm, dafür habe ich noch keine Schellen gefunden.
    2. Problem: Die Balken würden diagonal zueinander liegen, mit eienr Schelle komme ich da nicht weit.

    Meine Überlegung war es, 4 kleine Löcher nebeneinander in meine Stützen zu bohren und da einen Edelstahldrahtseil durchzuziehen, diesen dann mit einer Klemme durch drehen immer enger ziehen zu lassen.
    Leider finde ich keine passende 'Klemme'?

    Jemand eine Idee wie ich mein Problem löse, oder vielleicht eine bessere Idee?
    LG TheTallTom
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 omega2031, 27.06.2019
    omega2031

    omega2031 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.10.2018
    Beiträge:
    450
    Zustimmungen:
    54
    Ich würde zu einem dicken Draht oder passenden Schellen tendieren. Die Holzkonstruktion ist ja nicht allzu schwer. Das sollte funktionieren denke ich.
     
  4. #3 BeAllThumbs, 27.06.2019
    BeAllThumbs

    BeAllThumbs Benutzer

    Dabei seit:
    14.05.2019
    Beiträge:
    72
    Zustimmungen:
    26
    Wo genau tropft es denn?
    Nach wo soll das Wasser abgeleitet werden?
    Ein Bild des gesamten Balkons / Treppe wäre gut.
     
  5. #4 TheTallTom, 28.06.2019
    TheTallTom

    TheTallTom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    Im Anhang die Fotos vom gesamten Balkon.

    Meinen Rahmen wollte ich eigentlich nicht aus Holz bauen sondern VA, damit es witterungsbeständig ist.

    Es regnet die Hauswand herunter und auch durch den Boden vom Balkon selber da dort Schlitze sind.
    Würde mein Dach dann Richtung Garten etwas absenken und eine Regenrinne dran machen.

    Was für Schellen oder Draht ist empfehlenswert und wie soll dieser stramm gezogen werden.

    LG Tom
     

    Anhänge:

  6. #5 Gerold77, 28.06.2019
    Gerold77

    Gerold77 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.01.2017
    Beiträge:
    1.118
    Zustimmungen:
    292
    Wer baut denn sowas? Vermieter ohne Hirn?
     
    pinne gefällt das.
  7. #6 Schnulli, 28.06.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.247
    Zustimmungen:
    748
    Vom Metallbauer deines Vertrauens so ein hakenförmiges Dings biegen/schweißen lassen und einfach in die vorhandenen Träger einhängen und unten dann deinen neuen Aufbau reinlegen?

    upload_2019-6-28_10-27-11.png
     
  8. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    530
    Deshalb ist der Vormieter ausgezogen = der Eigentümer ist nicht bereit den Balkon wasserdicht am Außenmauerwerk zu binden !
    Normal wäre eine dichte Balkonuntersicht , Fassadenbündig .
    Alles was sie nicht dürfen ist konstruktiver Unsinn !
     
  9. #8 TheTallTom, 28.06.2019
    TheTallTom

    TheTallTom Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.06.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Also der Vermieter ist eine Wohnungsbaugenossenschaft und die Wohnungen liegen im Denkmalschutz.
    Im Mietvertrag steht, dass ich nichts an die Hauswand montieren oder befestigen darf, deshalb kann bzw. darf ich das Vordach nicht an die Wand schrauben.

    Würde so ein Haken denn so viel Gewicht tragen? Rahmen aus VA Stahl - 200x200cm und dann noch die Dachplatten.
     
  10. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.396
    Zustimmungen:
    530
    Ein Balkon gehört aber trittsicher fest montiert ! Diese Ausführung ist sachlich Falsch !
    Fragen sie mal die örtliche Baugenehmigungsabteilung !
     
  11. #10 Schnulli, 28.06.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.247
    Zustimmungen:
    748
    Ich denke nicht, dass der vorhandene Balkon "falsch" ist. Es steht auf Pfosten und ist an der Wand befestigt. Also alles gut. Es geht doch nur um das neue Dach. Also neu soll ja nur eine Abdeckung unter den Balkonboden hinzu kommen.

    ja, kommt halt auf die Ausführung an. Aber mal im Ernst, was soll das wiegen? Vierkant VA.... 2,5 kg der Meter? Und Kunststoff-Dachplatten? Das ist überschaubar - zumindest vom Gewicht. Kostenmäßig würde ich eher mit Douglasie-Latten arbeiten. Warum soll man da ein aufwändiges Metallkonstrukt hinbasteln?

    Was sagt der Vermieter? Hätte er Interesse an einer dauerhaften Lösung? Kostenbeteiligung?
     
    woodworker gefällt das.
Thema:

Balken an Balkon ohne bohren befestigen

Die Seite wird geladen...

Balken an Balkon ohne bohren befestigen - Ähnliche Themen

  1. Loch bohren Beton

    Loch bohren Beton: Hi, ich habe einen runten Blumentopf aus Betonestrich gegossen, in den ich unten zum Ablaufen des Wassers 2 Löcher gebohrt habe. Wie bin ich...
  2. Mit was sollte ich Turnringe (mit Seil) an einer Rigibswand mit ca. 8 mm dicke am besten befestigen?

    Mit was sollte ich Turnringe (mit Seil) an einer Rigibswand mit ca. 8 mm dicke am besten befestigen?: Hey Leute, kurze Hintergrundgeschichte: Ich möchte an der Wand über mir Turnringe befestigen, sodass ich Körpergewichtsübungen machen kann. Ich...
  3. Wie schwere Regale in Gipsfaser und Rigips befestigen?

    Wie schwere Regale in Gipsfaser und Rigips befestigen?: Hallo zusammen, steh hier vor einem mittelgroßem Problem! Regale bis zu 20 kg sollen an die Wand befestigt werden. Wand besteht aus 1,25 cm...
  4. Balkon ausbauen - Wohnraum verkleinern

    Balkon ausbauen - Wohnraum verkleinern: Hallo an alle, wir sind dabei die Planung unserer Renovierung zu starten und uns fehlt nur nich ein Detail. Wir würden gerne unseren Balkon...
  5. 12,5 mm Bohrer in 10 mm Bohrfutter

    12,5 mm Bohrer in 10 mm Bohrfutter: Hallo, ich muss in Hartholz 10,5 mm und 12,5 mm Löcher für Einschreibmuffen bohren und habe mir zu diesem Zweck einen Milescraft 1318 Drillmate...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden