Badproblem ;) Schimmel hinter der "Tapete"

Diskutiere Badproblem ;) Schimmel hinter der "Tapete" im Fliesen und Kacheln Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo an Allle ;). Und zwar habe ich ein Problem in meiner Studenten-Bude. Ich habe eine 1-Raumwohnung in einem Plattenbau. Somit kann ich mein...

DIY

Neuer Benutzer
Dabei seit
06.03.2009
Beiträge
1
Zustimmungen
0
Hallo an Allle ;).

Und zwar habe ich ein Problem in meiner Studenten-Bude. Ich habe eine 1-Raumwohnung in einem Plattenbau. Somit kann ich mein Bad nicht lüften.

Im Bad habe ich eine Wanne und dort drin dusche ich. Statt Fließen wurde so eine Art Gewebe-Tapete (wie Gummi) verarbeitet. Dort "perlt zwar prima das Wetter ab. Jedoch läuft es an den Stößen und am Anfang (Es wurde nicht bis ganz hoch geklebt) rein. Und dort es auch zu angefangen zu schimmeln.

Vor den Semesterferien habe ich die komische Tapete an den schimmelnden Stellen entfernt und diese Stellen habe ich dann mit Schimmelentferner eingesprüht. Soweit hat das auch super funktioniert. War weg.
Da ich momentan nicht in der Wohnung bin. Lasse ich es dort trocknen.

Nun würde ich das aber gern wieder schön machen ;)

(Aus meiner Zivi-Zeit weiß ich, dass die Tapete saumäßig runter geht. Das habe ich auch dort im Bad gemerkt. Die ist fest wie sonst etwas. Als Zivi saß ich Stunden an einem Bad und das mit dem Abdampfer.)

Gibt es irgendwelche Alternativen?? Nach Möglichkeit halt irgendetwas bequemes, so dass besten Falls das alte darunter bleiben könnte.

Über Tipps und Ratschläge wäre ich überaus dankbar!!!

Viele Grüße,
DoItYourself
 

Pawelzik

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
04.01.2008
Beiträge
282
Zustimmungen
2
Da du nicht Eigentümer des Badezimmers bist, mußt du den Vermieter über die mangelnde Lüftbarkeit des Bades und die Schimmelbildung aufmerksam machen.

1. Normalerweise sollte ein Bad, sei es auch noch so klein und/oder ohne Fenster, eine Zwangsbe- und Entlüftung haben. Zwangsbelüftung sind in so kleinen Mietwohnungen i.d.R. Türschlitze an der Türunterseite, Zwangsentlüftung wäre zumindest ein Loch in der Wand nach außen oder mit Verbindung zu einem gemeinsam genutzten Entlüftungsschacht.
Sonst hätte man ja im Badezimmer nach einem Bad/einer Dusche immer Saunazustände - und das kann nicht richtig sein.
FRAGE: Ist deine Zwangsentlüftung versehentlich zugebaut/verdeckt worden ?

2. Da du aus o.g. Umstand (= aus baulichen Gründen) nicht für eine klimagerechte Be- und Entlüftung des Bades zur Vermeidung von Schimmel garantieren kannst, kannst du auch dem in deinem Mietvertrag enthaltenen Passus über Renovierungsarbeiten/Schönheitsreparaturen nicht Folge leisten wg. Nichtumsetzbarkeit und mußt den Vermieter darüber schriftlich informieren.
Es steht dir aber frei, gemeinsam mit dem Vermieter eine Lösung zur Wandsanierung zu erarbeiten, an der er sich finanziell entweder beteiligt oder die Sanierung voll übernimmt durch Einsatz von Fachpersonal, die den baulichen Mangel beheben.
 
Thema:

Badproblem ;) Schimmel hinter der "Tapete"

Sucheingaben

tapete löst sich ab

,

tapete im bad löst sich

,

schimmel hinter tapete

,
http:www.dasheimwerkerforum.def14badproblem-schimmel-tapete-609
, tapete löst sich schimmel, schimmel bad tapete vermieter, tapete löst sich im bad, bad tapete löst sich, badtapete alternative, schimmel unter tapete vermieter, schimmel unter der tapete vermieter, im badezimmer löst sich die tapete immer ab, schimmel hinter dem fliesen, schimmel badtapete, Tapete löst sich, Schimmel unter der Badezimmertapete, problem vermieter tapeten lösen sich, Schimmel Aus baulichen Gründen, gipswand bad schimmel, Welchen Anstrich im Bad bei Schimmel, schimmel hinter kamin, tapete bad löst sich, Tapete im Bad löst sich Vermieter, Badezimmer unter Tapete Schimmel, tapete löst sich im bad schimmel vermieter
Oben