Badezimmerlampe

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von chucky, 28.11.2012.

  1. chucky

    chucky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Da ich keinen besseren Bereich fand, und es um eine Badezimmerlampe geht poste ich mal hier rein.
    Und zwar hab ich eine alte Badezimmerlampe und krieg sie ums verrecken nicht auf, was mich sehr verwundert hat.
    Hoffentlich kann mir hier jemand einen guten Tip geben :)

    Ich hab schon folgendes probiert: Ziehen, Drücken, Drehen, Nach oben, unten, links und rechts schieben.
    Spalten, Hebel Schrauben hab ich nicht gefunden.


    Freundliche Grüße


    IMAG0232.jpg IMAG0233.jpg
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 28.11.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Hallo,

    schau mal ganau an der Halterung (am Spalt zwischen dem Glas und der Wand) ob dort irgendwo ein oderer mehrere Schräubchen im Halteblech eingedreht sind. Die müssen herausgedreht werden, dann sollte das Glasteil abzunehmen sein.

    Gruß
    Thomas
     
  4. chucky

    chucky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Trotz intensiver Suche konnte ich keine Schraube entdecken

    Das Glas lässt sich ein paar Millimeter nach oben und unten verschieben ist mir noch aufgefallen :)
     
  5. #4 Schnulli, 28.11.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Ich hätte (wie bei solchen Lampen eigentlich üblich) vermutet, dass das Glas innen einen Wulst hat, der mit Blechschrauben geklemmt/fixiert wird, damit das Glas dann nicht herunterfallen kann sondern auf den Schrauben aufliegt.... Daher finde ich es seltsam, dass da nun gar nix schraubenmässiges ist. Und abdrehen lässt sich das Glasteil auch nicht? Schon seltsam :confused:
     
  6. chucky

    chucky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    bin mir sehr sicher dass da keine Schrauben sind, und mehr Gewalt möchte ich beim drehen nicht aufwenden.
     
  7. #6 Schnulli, 28.11.2012
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.585
    Zustimmungen:
    191
    Ich nehme mal an, ein Foto zwischen Wand und Lampe zu machen ist nicht möglich?
     
  8. #7 MacFrog, 28.11.2012
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    Normal sind die immer mit einem Schräubchen gesichert , wie Schnulli schon schrieb. Ansonsten die 20%auf alles außer Tiernahrung-Aktionen nutzen und Bad neu Stylen :)
     
  9. ikke

    ikke Guest

    badezimmerleuchte

    Mit beiden Händen links und rechts greifen und vorziehen, dabei erst die eine dann die andere hervor schaukeln .
    Bei Kunden hatten wir auch oft das die Glaskuppel innen mit Spannfedern gehalten wird.
     
  10. chucky

    chucky Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.11.2012
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank, mit viel rütteln und Gewalt hat es tatsächlich funktioniert. :) Innen sind 4 Klammern, nur durch ziehen nicht zu überwinden.
     
Thema: Badezimmerlampe
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. glaskuppel lampe fixieren