Badezimmer Wand verputzen

Diskutiere Badezimmer Wand verputzen im Estrich, Mauer, Putz und Stuck Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich bin gerade dabei neue Fliesen im Badezimmer zu verlegen und würde hier bitte Infos über die weiteren Schritte benötigen . Zuerst habe...

Sascha440

Neuer Benutzer
Dabei seit
17.05.2022
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Hallo,

ich bin gerade dabei neue Fliesen im Badezimmer zu verlegen und würde hier bitte Infos über die weiteren Schritte benötigen . Zuerst habe ich die alten Fliesen entfernt, jetzt sind Fliesenkleber Reste noch vorhanden, müssen die alle runter?

Wie geht es dann weiter, ich grundiere die wand und verputze die gröberen Löcher?
Untenstehend ein Foto, die Wände sind aus sehr weichem Stein, was könnte das sein? Und mit welcher Grundierung/ Putz sollte ich hier vorgehen?

Vielen Dank!!
 

Anhänge

  • BF9B18A4-2994-42D8-9148-C6E8AC7B67A3.jpeg
    BF9B18A4-2994-42D8-9148-C6E8AC7B67A3.jpeg
    480 KB · Aufrufe: 39

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.147
Zustimmungen
1.914
Ort
RLP
Eine ebene Oberfläche herstellen, dann Abdichtung anbringen und darauf die Fliesen verlegen.
Die Kleberreste würde ich entfernen und dann die Wand glatt spacheln. Ich würde dafür nichts auf Gipsbasis verwenden.
Die Wand ist vermutlich aus Porenbetonsteinen.
 

Sascha440

Neuer Benutzer
Dabei seit
17.05.2022
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Danke für die Antworten, habe im Bauhaus folgende Vorgehensweise erhalten:

Tiefengrund für saugende Oberflächen
Verpachteln
Nochmal Tiefengrund auf den verspachtelten Stellen
Duschabdichtung im Spritzbereich und Boden
Verfliesen

Fliesenkleber bereits restlos entfernt.
Ist stimmig oder?

Danke!
 

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.147
Zustimmungen
1.914
Ort
RLP
Soweit stimmig. Soll eine normale Duschwanne mit Styroporträger auf den Boden?
 

Sascha440

Neuer Benutzer
Dabei seit
17.05.2022
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Bezüglich Spachtelmasse wurde mir jedoch Knauf Rotband empfohlen, ist Haftputzgips sehe ich soeben. Kann man aber schon verwenden oder?

Bezüglich Dusche wollte ich eigentlich eine Bodengleiche Dusche machen, allerdings habe ich im Duschbereich keine Senkung im Boden und den Estrich will ich auch nicht wegstemmen.

Somit entweder eine höhere Wanne mit Glas oder eine flache Wanne und dann Steine und den Rand verfliesen.

Gibt es hier speziell etwas zu beachten?

Danke!
 

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.147
Zustimmungen
1.914
Ort
RLP
Gipsputz kann man verwenden, ich würde es halt nicht tun, wenn ich die Wahl habe.
Wenn die Wanne einen Styroporträger hat, ist es wichtig, dass der Boden perfekt eben ist, da man nichts an der Wanne ausrichten kann.
 
Thema:

Badezimmer Wand verputzen

Badezimmer Wand verputzen - Ähnliche Themen

Sanierung der Wände: Guten Tag, ich habe vor kurzem ein Haus gekauft und der Vorbesitzer hat einen Glattputz mit größtenteils Weiß bestrichen allerdings OHNE zu...
Badsanierung, Wände neu verputzen: Hallo alle zusammen, ich habe eine Wohnung in einem Wohngebäude, das 1955 erbaut wurde. Da einige Fugen im Bad rissig waren, wollte ich diese...
Gipsputz an Wand und Decke im Badezimmer bedenklich?: Ich habe mich entschieden einen separaten Thread zu diesem Thema aufzumachen da es schon etwas speziell ist. Es geht um folgendes... eine...
Estrich im Badezimmer für Duschboden: Ich renoviere derzeit einen Altbau vorm ersten Einzug. Im Badezimmer stand mal eine Badewanne, ich habe sie entfernt und will nur einen...
Wände verputzen nach Schimmelbefall: Liebe Community, ich wende mich hier an euch da ich mal eure Hilfe benötige. Da ich zu meiner Thematik nach 20 Minuten suchen nichts gefunden...
Oben