Badezimmer großbaustelle

Diskutiere Badezimmer großbaustelle im Fliesen und Kacheln Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo liebe Heimwerker, Ich bin neu hier in dem Forum! Ich wohne in einer WG und bin der einzige Handwerker da, dass Problem das ich habe...

  1. #1 Baronbiber, 24.06.2014
    Baronbiber

    Baronbiber Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.06.2014
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo liebe Heimwerker,

    Ich bin neu hier in dem Forum!

    Ich wohne in einer WG und bin der einzige Handwerker da, dass Problem das ich habe ist das unser Vermieter auf einen Holzboden die Duschtrasse montiert und drüber gefliest hat. letztendlich ist das eingetreten was passieren musste, durch die ständige benutztung sind die Bodenfliesen hoch gekommen da der Holzboden aufgequollen ist.

    Bin gerade dabei die Fliesen und den Holzboden rauszureißen, doch komme ich nicht an den Holzboden an der Duschtrasse dran ohne diese abzureißen jedoch möchte Ich die Duschkabine behalten.

    Meine Frage ist gibt es eine Möglichkeit den rest Holzboden so zuversiegeln das er Wasserabweisend ist und auch den neuen Estrich Beton annimmt!


    Danke im Vorraus
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier: Badezimmer großbaustelle. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 24.06.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.871
    Zustimmungen:
    99
    Willkommen im Forum :)

    Man schafft einen dichten Bereich um die Tasse herum und dichtet dann zur Tasse hin ab.

    Erst allen säubern, lose Dielen verschrauben, Tiefengrund drauf, Gewebe drauf, geeignete flexible Ausgleichsmasse (Ränder mit Styropor freihalten, auch zur Tasse bzw. dem Styroporkörper)
    Dann die Ränder mit Dichtband bekleben (auch über der Tasse! Den Anschluss später unter der Silikondichtung verstecken), den Boden und die Ränder mit Flüssigfolie überstreichen und im Nassbereich der Dusche bis über den Duschkopf, sodaß kein Wasser mehr zwischen der Tasse oder in die Wand eindringen kann
    Entkopplungsmatten verkleben (Flexkleber)
    Dann neue Fliesen ebenfalls mit Flexkleber verlegen
     
  4. #3 HolyHell, 24.06.2014
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    212
    Nee, so eine Möglichkeit gibt es nicht.
    Du solltest die Duschtasse ausbauen um darunter vernünftig arbeiten zu können. Alles andere macht keinen Sinn.

    Mach mal Fotos von der Situation und stell die hier ein.
     
  5. werner

    werner Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2012
    Beiträge:
    120
    Zustimmungen:
    0
    Fotos ? Wieviel m² ? Was ist unter dem Holz ? Im Erdgeschos oder irgendwo oben ?

    Soweit immer möglich, alles Holz, Plastik usw raus. Das sollte falls im Erdgeschoß stets möglich sein. Dann auffüllen, falls nicht sehr hoch, direkt mit Mörtel, Estrich glattziehen, sofort verfliesen.
     
Thema:

Badezimmer großbaustelle

Die Seite wird geladen...

Badezimmer großbaustelle - Ähnliche Themen

  1. Badezimmer Renovierung

    Badezimmer Renovierung: Hallo. Wie könnte man die LED Streifen so unter der Decke und Wand anbringen? (die Ecke zwischen Wand und Decke ist gemeint) Gibt es so...
  2. Schimmel im Badezimmer trotz Fenster

    Schimmel im Badezimmer trotz Fenster: Hallo, wir haben in einem Badezimmer Schimmel entdeckt, obwohl das Fenster nach dem Duschen immer gekippt ist. Wahrscheinlich reicht die...
  3. Badezimmer Hilfe!

    Badezimmer Hilfe!: Hallo liebe Heimwerker, wenn zwei Ideen haben freut sich der/die Dritte, so geht es mir seit dem meine Eltern u. Schwiegereltern Unser Haus...
  4. Ventil im Badezimmer klemmt

    Ventil im Badezimmer klemmt: Hallo Als erstes ich bin ein kompletter Laie auf dem Gebiet... Das Problem besteht darin das ich die Badewannenarmatur wechseln muss da diese...
  5. Deckenleisten Badezimmer

    Deckenleisten Badezimmer: Hallo zusammen, ich habe ein neues Bad bekommen und die Decke selbst verlegt. Es fehlen jetzt noch die Abschlussleisten aber ich habe absolut...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden