badewannenstöpsel geht nicht mehr auf!!

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von ilka, 23.02.2007.

  1. ilka

    ilka Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2007
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    hallo,

    ich hab ein problem mit meinem badewannenstöpsel. ich hab ihn eben aufdrehen wollen und da tut sich nichts mehr. die badewanne ist nun also verschlossen und es kann kein wasser mehr ablaufen.
    das ist richtig blöd und ich weiß gar nicht, wie ich das alleine wieder hinbekommen soll.
    ich bin ne arme studentin und hoffe, dass ihr da vielleicht ne lösung parat habt, so dass ich niemanden kommen lassen muss!

    danke schonmal.
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 23.02.2007
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.968
    Zustimmungen:
    158
    hi , du kannst den stöpsel auch von hand herausziehen!ev. bischen drehen dabei :) Ich gehe mal davon aus das du am überlauf so ein "drehrad" hast , mit dem du den Stöpsel betätigst. entweder ist das ding mit Haaren verheddert , oder die Welle ist gebrochen (Dann Vermieter bescheid sagen , der freut sich^^ )

    Gruß
    Mac
     
  4. #3 Elfenbein, 27.05.2007
    Elfenbein

    Elfenbein Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.02.2007
    Beiträge:
    29
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Ilka,

    ich habe in der Küche ich dasselbe Problem wie du an der Wanne - dafür solltest du wirklich keinen Monteur brauchen.
    Laß' das Drehrad mal Drehrad sein - damit geht wahrscheinlich nichts mehr:

    Ich helfe mir immer damit, daß ich mit einem Kaffeelöffel den Verschluß etwas anhebe - eine Frage der Geschicklichkeit und etwas Übung - du mußt mit dem Löffel halt etwas unter den Stöpsel innerhalb der Umrandung kommen und anlupfen.

    Wenn es mit dem Löffel nicht hinhaut probier's mal mit einem Schraubenzieher. Hast du ein altes Messer vom Speisebesteck (oben etwas abgerundet) versuch' mal das.
    Je dünner das Hilfsmittel ist desto besser kommst du damit dazwischen.
    Blöd nur wenn du viel Wasser in der Wanne hast, das drückt natürlich zu.
    Ich bin seit kurzem Mitglied im Forum und habe mir schon etliche gute Tipps von den Jungs hier in verschiedenen Bereichen geholt und möchte an dieser Stelle auch ein :)dickes LOB ;)aussprechen

    Schöne Grüße

    Elfenbein
     
  5. #4 Unregistriert, 16.10.2011
    Unregistriert

    Unregistriert Guest

    Zwei kleine Schraubenzieher unterklemmen und Verschluss heben

    Hallo,

    gleiches Problem, hatte es zuvor auch mit einem Pömpel versucht. Meine Lösung war: Zwei kleine Schlitz-Schraubenzieher (aus den bekannten Heimwerker-Sets) genommen. Einen oben unter die Verschlussklappe eingeklemmt, einen unten - und siehe da: der Deckel hebt sich mit leichtem Zug. Ursache waren bei mir um den Verschluss gedrehte Haare.
     
  6. #5 unregistrierte, 20.06.2014
    unregistrierte

    unregistrierte Guest

    Waschbeckenstöpsel geht nicht auf

    Ich hatte das gleiche Problem und meine Freundin kam auf die rettende Idee.

    Mach den stöpsel trocken und klebe vorsichtig klebeband auf den stöpsel dann kannst du ihn raus ziehen. Hat bei mir super funktioniert nachdem alles andere nicht funktioniert hat. Viel Glück
     
  7. Salmi

    Salmi Benutzer

    Dabei seit:
    07.01.2014
    Beiträge:
    68
    Zustimmungen:
    2
    Das mit dem "Stöpsel trocken" machen dürfte etwas schwierig sein, wenn, lt. Threat-Erstellerin, die Wanne voll Wasser ist.
     
  8. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Wieso Trocken machen, nachdem die Fragestellung schon 7 Jahre alt ist dürfte das Wasser schon verdunstet sein und man könnte den vorgeschlagenen Versuch mal machen.:)
     
Thema: badewannenstöpsel geht nicht mehr auf!!
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. badewanne verschluss

    ,
  2. Badewannenstöpsel geht nicht raus

    ,
  3. badewannenverschluß

    ,
  4. Badewannenstöpsel geht nicht mehr raus,
  5. badewannen verschluss,
  6. stöpsel badewanne geht nicht raus,
  7. badewannenstöpsel kaputt,
  8. badewannenstöpsel geht nicht mehr auf,
  9. badewannen stöpsel verschluss,
  10. badewannenstöpsel geht nicht mehr hoch,
  11. badewannenstöpsel defekt,
  12. Badewanne Verschluss geht nicht mehr auf,
  13. badewannenstöpsel abgebrochen,
  14. Badewannenstopsel klemmt,
  15. stöpsel badewanne geht nicht mehr hoch,
  16. badewannenverschluss geht nicht mehr,
  17. wannenstöpsel klemmt,
  18. badewannenabfluss verschluss,
  19. waschbecken stöpsel geht nicht mehr raus,
  20. waschbecken verschluss klemmt,
  21. badewanne verschluss kaputt ,
  22. badewanne verschluss geht nicht,
  23. badewanne verschluss klemmt,
  24. stöpsel badewanne defekt,
  25. waschbeckenverschluss klemmt
Die Seite wird geladen...

badewannenstöpsel geht nicht mehr auf!! - Ähnliche Themen

  1. Reissverschluss von Jacke geht immer auf.

    Reissverschluss von Jacke geht immer auf.: Der Reissverschluss meiner heissgeliebten Jacke geht immer auf. Wenn ich unten, das Ende des Reissverschluss reinstecke kann ich den...
  2. Elektrischer Rolladen fährt nicht mehr hoch

    Elektrischer Rolladen fährt nicht mehr hoch: Hallo allerseits, ich habe schon mal ein wenig stöbern können aber nicht das rechte gefunden, was mir weiterhilft. Ich habe einen elektrischen...
  3. "Datei Hochladen" Button wird nicht mehr angezeigt

    "Datei Hochladen" Button wird nicht mehr angezeigt: Bei mir ist die Stelle unter dem Eingabefeld einfach weiß, man kann aber trotzdem drauf klicken und es funktioniert wohl auch noch. Manchmal wird...
  4. Für mehr Fläche am Dachboden

    Für mehr Fläche am Dachboden: Hallo zusammen! Ich bin seit längerem am Überlegen mir am Dachboden mehr Platz zu verschaffen um dort einen Fernseher hinstellen zu können....
  5. Haustür geht von allein zu - "Bremse" / "Widerstand" gesucht

    Haustür geht von allein zu - "Bremse" / "Widerstand" gesucht: Hallo, in meinem EFH wurde vor vielen Jahren eine qualitativ hochwertige schwere Holzhaustür eingebaut. Leider wurde der Rahmen nicht lotrecht...