Badewanne im Gartenhäuschen

Dieses Thema im Forum "Teiche, Gräben, Springbrunnen" wurde erstellt von tanjakilian, 15.04.2015.

  1. #1 tanjakilian, 15.04.2015
    tanjakilian

    tanjakilian Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.04.2015
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Liebe Heimwerker,

    ich steh momentan ein wenig auf dem Schlauch und hoffe hier den ein oder anderen guten Rat zu finden.

    Und zwar habe ich ein Gartenhäuschen in das ich eine Badewanne integrieren möchte (inkl. Sauna). Mein Problem dabei ist nur, wie bekomme ich eine Wasserzufuhr und den dazugehörigen Ablauf möglichst einfach hin? Kennt sich damit vielleicht jemand aus? :)


    Liebe Grüße
    Tanja
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 16.04.2015
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Hallo und Willkommen :)

    Es gibt keinen Wasseranschluß von der Gemeinde her? Strom vorhanden?
    Willst Du eine Zisterne oder Brunnen nutzen?
    Brunnen bohren muß genehmigt werden, Zisterne kann man so setzen - für das WE völlig ausreichend, wenn der Tank groß genug ist. Das Wasser wird dann zum Waschen vorgefiltert

    Ist aber schon eine größere Angelegenheit ;)
     
  4. #3 MacFrog, 17.04.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    Problem bei solchen Geschichten im Gartenhaus ist der Frost. Selbst wenn du deine Zuleitungen alle Absperrst und Entleerst , friert dir im Winter der Syphon unter der Wanne kaputt und du hast die Sauerei ;) Eigentlich nimmt man für die Sauna auch eine Dusche (zur schnellen Abkühlung) , oder lege einen Schwimmteich an ;)
     
  5. #4 Mr.Ditschy, 18.04.2015
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    2.439
    Zustimmungen:
    254
    Ja, in erster Linie sollte man sich Gedanken machen, ob dies Frostsicher sein muss ... oder ob man im Frühjahr aufbauen und im Herbst wieder abbauen möchte?
     
  6. #5 oliver10, 22.05.2015
    oliver10

    oliver10 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    21.05.2015
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    0
    An sowas wie Frost hätte ich wahrscheinlich als letztes gedacht. :D Ohman wirklich hilfreich!
     
  7. #6 so.fleißig, 11.06.2015
    so.fleißig

    so.fleißig Benutzer

    Dabei seit:
    20.04.2015
    Beiträge:
    30
    Zustimmungen:
    1
    Finde die Idee einfach super.
     
Thema: Badewanne im Gartenhäuschen
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. badewanne frostsicher

    ,
  2. forum badewanne im garten?

Die Seite wird geladen...

Badewanne im Gartenhäuschen - Ähnliche Themen

  1. Duschvorhangstange U-förmig über der Badewanne

    Duschvorhangstange U-förmig über der Badewanne: Hallo, vorab: ich bin handwerklicher Neuling aber bereit Dinge zu lernen. Ich möchte einen Duschvorhang über meiner Badewanne montieren. Eine I-...
  2. Badewanne weg....wohin mit dem Erdkabel?

    Badewanne weg....wohin mit dem Erdkabel?: Mahlzeit wertes Forum, die Badewanne ist raus und eine Dusche soll nun deren Platz einnehmen; nun schaut das ehemalige Erdungskabel der Wanne...
  3. Silikonfugen Badewanne

    Silikonfugen Badewanne: Hallo Ihr Lieben, meine Badewanne muß neu verfugt werden. Allerdings ist die senkrechte Silikonfuge noch in Ordnung. WWenn ich nun unten herum...
  4. Badewanne Saniku Duo mit Tür (Akkuanschluß)

    Badewanne Saniku Duo mit Tür (Akkuanschluß): Hallo, wir haben uns in 2015 obige Badewanne einbauen lassen. Zeitlang alles prima. Jetzt kann ich die Tür nicht mehr öffnen ( Bisher Knopf...
  5. Gartenhaus kaufen und ausbauen

    Gartenhaus kaufen und ausbauen: Hallo zusammen! Wir haben kürzlich einen Schrebergarten erworben, da wir seit dem letzten Umzug vor mehreren Jahren keinen Garten mehr hatten...