Bad, Fensternische

Diskutiere Bad, Fensternische im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Moin moin, Saniere gerade mein Bad. Geplant ist den Heizkörper rauszuwerfen und durch einen Handtuchheizkörper sowie FußbodenErwärmung zu...

  1. #1 feldlaie, 25.10.2016
    feldlaie

    feldlaie Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Moin moin,
    Saniere gerade mein Bad. Geplant ist den Heizkörper rauszuwerfen und durch einen Handtuchheizkörper sowie FußbodenErwärmung zu ersetzen. Trockenbauer meinen nu ich soll die Nische zumachen lassen wg der Kältebrücke (ist direkt unterm Fenster). Architekt meint das sei Unsinn, weil weiter unterm Fenster und immer noch Außenwand??? Was meint ihr? Ich tendiere zu Trockenbauer.
    LG
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    178
    Der Praktiker hat Erfahrung , der sog. Architket hat die eben nicht .
    Logisch ; man verändert die Fehler der früheren Architektur durch einen Vorsatz Bauwerk .
     
  4. #3 HolyHell, 25.10.2016
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.859
    Zustimmungen:
    190
    Eine Kältebrücke gibt es nicht, das sind Wärmebrücken.

    Da das Mauerwerk in der Nische (logischerweise) schmaler ist, macht es Sinn die Nische zu schließen. Sonst ist es eh toter Raum der über die Jahre Geld kostet.
     
    Qwertzuiop2 gefällt das.
  5. #4 123harry, 25.10.2016
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    78
    Solltest du so einen Handtuchheizkörber einbauen,nehme einen Gebogenen.Die lassen sich besser Benutzen als die Geraden.
     
    Qwertzuiop2 gefällt das.
  6. #5 feldlaie, 26.10.2016
    feldlaie

    feldlaie Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Meinte natürlich Wärmebrücke. Sry...
    Was meinst du mit gebogenem Handtuchheizkörper? Ich überlege übr. Ob ich überhaupt so ein Teil verbauen soll oder lieber einen kleinen "normalen" Heizkörper. Müsste doch auch gehen, oder?
    Danke
     
  7. #6 123harry, 26.10.2016
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.241
    Zustimmungen:
    78
    Es gibt von den Heizkörper zum Handtuch aufhängen welche, wo die Querrohre Gerade oder Gebogen sind.Bei den Gebogenen hast du einfach die Fummelei nicht da ein Handtuch oä.aufzuhängen.
     
    Maggy gefällt das.
  8. #7 feldlaie, 02.11.2016
    feldlaie

    feldlaie Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Hallo.
    Noch ne Frage. Das Haus ist von außen gedämmt (aber nur 5 cm). Kann ich die Nische trotzdem zumachen und von innen dämmen? Grds macht man das ja wohl eher nicht, also innen und außen dämmen...
    Danke
    VG
     
  9. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.315
    Zustimmungen:
    178
    Eigentlich ist das beantwortet bisher .
    Selbst ohne Dämmmaterial ist stehende Luft Isolierung , neigt aber zur Kondensatbildung - daher den hohlen Raum incl. Feuchtsperren füllen .
     
  10. #9 feldlaie, 16.11.2016
    feldlaie

    feldlaie Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    In dem Zusammenhang. Einer der Handwerker will die Fliesen rauswerfen davor Rigipsplatten setzen, die dann gefliest werden sollen. Angeblich bessere Dämmung und viiiiiel besser. Stimmt das? Alle anderen wollten den bestehenden Gips lassen, ausbessern und darauf neue Fliesen anbringen. Ist die Rigipsvariante für den Handwerker der leichtere Weg? Immerhin sollen die Platten auch schlappe 1400 Euro (32qm) kosten...
    Danke
     
  11. #10 Qwertzuiop2, 16.11.2016
    Qwertzuiop2

    Qwertzuiop2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    681
    Zustimmungen:
    183
    Aber inkl. Verarbeitung, oder?
    Nur Material wäre ein wenig....viel.
     
  12. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    2.609
    Zustimmungen:
    232
    Wir haben die Fliesen auch drin gelassen nur mit so Spezialmittel gestrichen das es besser haftet und da die neuen Fliesen drauf.
     
  13. #12 feldlaie, 16.11.2016
    feldlaie

    feldlaie Benutzer

    Dabei seit:
    23.09.2016
    Beiträge:
    31
    Zustimmungen:
    1
    Ja. Mit anbringen. Fliesen dranlassen ging nicht, da es hinter den meisten Fliesen hohl war und ein "Wasserschaden" vermutet wurde. Den gabs dann doch nicht, aber die Fliesen sind ab.. Deshalb nochmal die Frage? Mit Rigips oder ohne???
    LG
     
Thema: Bad, Fensternische
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. fensternische fliesen

Die Seite wird geladen...

Bad, Fensternische - Ähnliche Themen

  1. Bad barrierefrei umgestalten

    Bad barrierefrei umgestalten: Huhu in die Runde :-) hier möchte ich ein wenig die Fortschritte unserer Badezimmer Umgestaltung dokumentieren. Kommentare und Anregungen sind...
  2. Bad fliesen

    Bad fliesen: Hallo Leute Dieses Jahr möchte ich mein Bad fertig machen bzw nochmal neu fliesen. Es darf dieses mal auch was besseres sein. Nur leider hab ich...
  3. Bad Fliesen im Blockbohlenhaus

    Bad Fliesen im Blockbohlenhaus: Hallo liebe Leute, ich habe in alten Zeiten 2 Badezimmer in 2 Blockbohlenhäusern gefliest. Ohne großartige Checkung damals. In einem ist es gut...
  4. Welcher (Bad-)Armaturenhersteller?

    Welcher (Bad-)Armaturenhersteller?: Mit welchem Hersteller seid ihr total zufrieden? Aktuell geht es bei mir in die Richtung Hansgrohe oder Hansa aber ich bin noch offen für alles....
  5. Anbringung LED Wandleuchte (Bad) / Kabalkanal für stromführende Kabel?

    Anbringung LED Wandleuchte (Bad) / Kabalkanal für stromführende Kabel?: Guten Tag zusammen, wie mein Benutzername es wohl aussagt, bin ich handwerklich gesehen nicht gerade die hellste Leuchte. Genau um diese soll's...