automatische Heizkörperentlüftung undicht?

Diskutiere automatische Heizkörperentlüftung undicht? im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, Bei mir wurden solche automatischen Heizkörperentlüftungen in Form von oben an der Seite sitzenden "Döschen" montiert. Da ich relativ weit...

  1. #1 Werklerin, 07.10.2020
    Werklerin

    Werklerin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    Bei mir wurden solche automatischen Heizkörperentlüftungen in Form von oben an der Seite sitzenden "Döschen" montiert. Da ich relativ weit oben wohne, sammelte sich bei mir immer die Luft aus dem ganzen Haus.
    So wie ich das verstehe, sollen die doch permanent von selbst entlüften, wozu oben eine Schraubkappe nur lose aufgeschraubt ist. Innen sollte ein Schwimmer sitzen, der abdichtet, wenn anstelle Luft Wasser kommt.

    Nun ist es so, dass aus einen der Entlüfter konstant Wasser dringt, wenn man die Schraubkappe löst.

    Der Monteur meinte, dass so normal, man lässt die Schraubkappe zu und öffnet sie manuell zum entlüften der Lift, die sich im der Zwischenzeit im "Döschen" gesammelt hat. Ansonsten würde über die dauerhafte Öffnung ja auch Luft in's System kommen.

    Auf die Frage, weshalb aus den anderen kein Wasser austritt und den Eingang, dass es doch eine automatische Entlüftung sein soll, hatte er keine zufriedenstellende Antwort.

    Handelt es sich also um eine besonders dreiste Lüge und da ist schlicht der Schwimmer kaputt oder gibt es tatsächlich Konstellationen, in denen man die Schraubkappe geschlossen lässt?

    Danke!
     
  2. Anzeige

  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    510
    Hallo,
    dann dürfte da etwas Verschmutzt sein so das nicht richtig abgedichtet wird.
    Ja so sieht es wohl aus, durch Unterdruck z.B.Wasserverlust kommt dann über den Schnellendlüfter Luft ins System.

    Gruß,
     
  4. #3 nurandy, 08.10.2020
    nurandy

    nurandy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2020
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    179
    Diese Autoentlüfter sind tatsächlich bekannt dafür, daß sie nicht allzu lange halten. Sie lassen die Luft ab und bei einem anstehenden Druck von ca. 0,3 Bar schliessen sie normalerweise selbstständig.
    Nach 5-8 Jahren machen viele davon Probleme und sind undicht bzw funktionieren einfach nicht mehr. Ich empfehle die Lüfter in der Tat geschlossen zu halten und in regelmässigen Abständen zu öffnen. Das widerspricht dem funktionsprizip in gewisser Weise aber verlängert die Lebensdauer natürlich sehr.
    Will man das nicht tun und somit die Autofunktion nutzen kommt man aber um einen Austausch nicht herum.
    Daß Luft ins System eindringt ist möglich, das einzige Szenario bei dem das passiert ist aber, wenn der Druck im System so stark sinkt, daß an den oberen Stellen schon kein Wasser mehr ansteht. Hält man den Druck im Auge und auf dem empfohlenen Stand ist das nicht der Fall.
    Es ist also nicht "normal" wenn diese Teile Wasser absondern und ein Austausch ist geboten.
     
  5. #4 Werklerin, 08.10.2020
    Werklerin

    Werklerin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    28.10.2017
    Beiträge:
    15
    Zustimmungen:
    0
    Vielleicht noch zur Konkretisierung - es handelt sich um NEUE Ventile, die gerade erst montiert wurden und von denen eines das entsprechende Verhalten zeigt.
     
  6. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    4.152
    Zustimmungen:
    510
    Diese Schnellendlüfter gibt es mit separater Absperrung, so das sie schnell gewechselt werden können, ohne das man Wasser aus dem Heizkörper lassen muss, das scheint bei dir nicht der Fall zu sein, deshalb wohl das Sträuben vom Heizungsmonteur, ich denke mal auf Garantie ansprechen.
     
  7. #6 nurandy, 08.10.2020
    nurandy

    nurandy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    08.08.2020
    Beiträge:
    386
    Zustimmungen:
    179
    In diesem Fall stimme ich sep zu, wenn die Teile neu sind muss reklamiert und auf Austausch bestanden werden.
     
  8. #7 Sulzknie, 09.10.2020
    Sulzknie

    Sulzknie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    917
    Zustimmungen:
    212
    Es sei denn der Entlüfter steht nicht ziemlich genau senkrecht ,dann kann der Schwimmer klemmen.
     
Thema:

automatische Heizkörperentlüftung undicht?

Die Seite wird geladen...

automatische Heizkörperentlüftung undicht? - Ähnliche Themen

  1. Kurbelfenster auf automatisch umrüsten

    Kurbelfenster auf automatisch umrüsten: Moin zusammen, im Bad haben wir ein Kurbelfenster, welches ziemlich nervt. Die Kurbel ist zu lang um sie hängen zu lassen, also muss sie immer...
  2. Automatische Belüftung / Entfeuchtung im Keller

    Automatische Belüftung / Entfeuchtung im Keller: Hallo Zusammen, wir möchten im Winter unseren Keller renovieren. Also neuer Bodenbelag, neue Wandfarbe, usw... In diesem Zuge würde ich gerne...
  3. Miele Kühlschrank K 9757 iD (-1) schließt nicht mehr automatisch

    Miele Kühlschrank K 9757 iD (-1) schließt nicht mehr automatisch: Hallo, Ich bin im Besitz eines Kühlschranks der Firma Miele. Das Modell ist ein K 9757 iD (-1) . Folgendes Problem: [IMG] Bisher hat sich die...
  4. Keller, automatische Belüftung oder neue Fenster?

    Keller, automatische Belüftung oder neue Fenster?: Hallo Zusammen, wir möchten im Winter unseren Keller renovieren. Also neuer Bodenbelag, neue Wandfarbe, usw... In diesem Zuge würde ich gerne...
  5. Automatischen Heizkörperentlüfter montieren

    Automatischen Heizkörperentlüfter montieren: Moin Leute, hab mir heute diese auftomatischen Heizkörperentlüfter gekauft, http://www.eurotronic.org/index.php?id=18 aber bekomm ihn irgendwie...