Außenputz ok?

Diskutiere Außenputz ok? im Fassade Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo Ich wollte euch mal kurz mein Zwischenergebnis zeigen und fragen ob es so in Ordnung ist? Auf den alten DDR Rauputz habe ich Klebe und...

  1. #1 adamandium, 29.07.2017
    adamandium

    adamandium Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    3
    Hallo

    Ich wollte euch mal kurz mein Zwischenergebnis zeigen und fragen ob es so in Ordnung ist?

    Auf den alten DDR Rauputz habe ich Klebe und Amierungsmörtel aufgebracht + Gewebe.

    Der Sockel ist mit Teerbahn von außen versiegelt und davor steht eine 2cm Styrodurplatte.

    Nun hab ich den Klebe und Amierungsmörtel oberhalb des Gehwegs enden lassen. Den Rest der Styrodurplatte darunter habe ich mit Teer gestrichen.

    Im weiteren Verlauf möchte ich noch Tiefengrund aufbringen und anschließend Reibeputz.

    Kann man das so machen oder wird das nicht halten?

    Vielen Dank
     

    Anhänge:

  2. #2 123harry, 30.07.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    137
    Klar geht das so.Aber wenn du die Steine so wieder verlegst,spritzt dir das ganze Regenwasser dran.Da hast du an deinen Frischen und Sauberen Putz nicht lange Freude.
     
  3. #3 adamandium, 30.07.2017
    adamandium

    adamandium Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    12.07.2014
    Beiträge:
    212
    Zustimmungen:
    3
    Sowas in der Richtung habe ich mir schon gedacht. Soll ich mit dem Bitumen noch etwas höher gehen?
    Und den Oberputz später quasi etwas weiter oben enden lassen?

    Nur wieviel Zentimeter machen Sinn?

    Danke
     
  4. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    2.752
    Zustimmungen:
    259
    Den jetzigen Freiraum mit Grobem Kiesel schräg anfüllen , vermindert das "Aufspritzen" . Also den Oberputz so auftragen wie geplant .
     
  5. #5 123harry, 31.07.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.472
    Zustimmungen:
    137
    Das geht indirekt um Feuchtigkeit,mehr um die Dreckspritzer die du dann am Haus hast.Reicht schon zu so wie pinne es geschrieben hat.
    Meine Variante wäre 15 er Rasenkantensteine einsetzen,die so gut wie möglich in Beton setzen.Vielleicht noch eine Schicht Steine rausnehmen.Unkrautfolie nichtvergessen und dann Kiesel bis 30 mm drauf.Nehme aber keine Weißen,die werden schnell Grün.Am besten sind Rhein oder Elbe Kies.
     
  6. #6 Azurloriure, 11.08.2017
    Azurloriure

    Azurloriure Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.08.2017
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Was ist mit schwarzem Kies?
     
Thema:

Außenputz ok?

Die Seite wird geladen...

Außenputz ok? - Ähnliche Themen

  1. Dachrinne ok??

    Dachrinne ok??: Hallo ihr Lieben Ich hab nun im zweiten Anlauf meine Dachrinne neu angebracht. Leider lief nach Versuch 1 das Wasser nicht richtig ab, sodass...
  2. Risse im Aussenputz -> Wasser läuft hinter Terrassenüberdachung durch

    Risse im Aussenputz -> Wasser läuft hinter Terrassenüberdachung durch: Hallo, an meinem Gibel ist vor 10 Jahren ein neue Putz auf Wärmedämmplatten mit Netz aufgetragen wurden. Mit der Zeit haben sich Risse gebildet....
  3. Schornsteineinbindung ok?

    Schornsteineinbindung ok?: Hallo Ich wollte mal eure Meinung hören. Das Eternitdach ist drauf. Die Einbindung habe ich wie auf dem Fotos zu sehen gestaltet. Wie man sehen...
  4. Aussenputz mit Zisternenwasser

    Aussenputz mit Zisternenwasser: Hallo allerseits, bei meinem Neubau wurde durch eine Firma der Aussenputz aufgebracht. Dabei ist teilweise Wasser aus einer Zisterne benutzt...
  5. Außenputz wird zu Innenraum

    Außenputz wird zu Innenraum: Hallo Freunde! Bin neu hier und suche Tipps für folgende Challenge: Ich möchte einen Teil meiner Loggia verglasen. Die groben Arbeiten sind...