Ausgleichsmasse auf nassem Beton-Untergrund

Dieses Thema im Forum "Estrich, Mauer und Putz" wurde erstellt von gracevolley, 07.05.2010.

  1. #1 gracevolley, 07.05.2010
    gracevolley

    gracevolley Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Ich habe einen Balkon aus Beton, geformt wie eine kleine Badewanne mit Abfluss. Leider fließt das Wasser aber nicht ab sondern bleibt in großen Pfützen tagelang stehen. Ich möchte den Boden nun mit einer Ausgleichsmasse nivellieren.

    Meine Frage ist: schadet es, wenn der Balkon vom Regen nass ist? Ich habe den Balkon vor einer Woche mit Tiefengrund grundiert, dann eine Plane drüber gelegt wegen dem angesagten Regen. Es hat sich ein wenig Feuchtigkeit bei dem vielen Regen unter die Plane begeben. Das Wasser steht aber nicht darin. Der Balkon ist halt nicht trocken. Kann ich die Ausgleichsmasse auftragen? Auf dem Sack steht dazu nichts.

    Vielen Dank!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Toffi87, 07.05.2010
    Toffi87

    Toffi87 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.02.2010
    Beiträge:
    390
    Zustimmungen:
    1
    hi

    dem beton macht die feuchtigkeit nichts, solange es wieder abtrocknet und das wasser nicht dauerhaft drauf steht.

    zu der ausgleichsmasse kann ich dir leider nichs sagen, habe damit keine erfahrung...sry :S

    gruss chris
     
  4. #3 Werner.M, 07.05.2010
    Werner.M

    Werner.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    hallo,
    wenn Deine Ausgleichsmasse frostfest ist (unbedingt notwendig) kannst Du die auch wenn der Beton feucht ist , nicht nass, auftragen.

    Werner
     
  5. #4 gracevolley, 07.05.2010
    gracevolley

    gracevolley Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Werner!

    Vielen Dank! Das beruhigt mich. Es regnet ununterbrochen. Also könnte ich morgen, in einer ev. Regenpause, falls überschüssiges Wasser da ist, dieses wegwischen und mit Lappen trocknen. Dann würde es gehen? Macht es was, wenn es nach dem Auftragen der Masse bald wieder regnet?
    Die Ausgleichsmasse ist frostsicher und für außen.

    Vielen Dank nochmal!
     
  6. #5 Werner.M, 07.05.2010
    Werner.M

    Werner.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    neee, geht gar nicht, da wenn zu nass keine Haftung zustande kommt.
    wart mal am Sonntag ab da wird es schöner.

    Werner
     
  7. #6 gracevolley, 07.05.2010
    gracevolley

    gracevolley Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    hallo Werner! Vielen Dank für die superschnelle Antwort. Tja, ich hab mir schon so was gedacht. Das der Boden zu nass ist ist ein größeres Problem als der mögliche anschließende Regen?
     
  8. #7 Werner.M, 07.05.2010
    Werner.M

    Werner.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    kommt auf die Schichtdicke an, je dicker desto länger dauerts.
    wie heißt denn das Material??
    auf jeden Fall wieder abdecken.
    ist in Deinem Balkon kein Gefälleestrich drin??

    Werner
     
  9. #8 gracevolley, 07.05.2010
    gracevolley

    gracevolley Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    nein, der balkon besteht nur aus Beton und der hat Kuhlen, die verhindern, dass das Wasser zum Abfluss laufen kann. Es läuft erstmal überall sonstwohin, nur nicht in den Abfluss. Ich möchte den Balkon eigentlich Fliesen. Aber ich habe gehört, dass man solche Höhenunterschiede nicht mit Fliesenkleber ausgleichen kann. Wenn ich den Boden nivellieren würde, könnte ich anschließend mit dem Fliesenkleber das Gefälle hinkriegen.

    Aber ich weiß halt nicht, wie feucht der Balkon für diese Ausgleichsmasse sein darf.
     
  10. #9 Werner.M, 07.05.2010
    Werner.M

    Werner.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    ich weiß ja nicht ob Du im Fliesen fit bist, und wie groß der Balkon ist.
    Je nach dem ist das mit dem Aufbau mit Kleber schon nicht ganz einfach.
    Wenn Du Dir das zutraust ist ja ok.
    WASSERWAAGE immer im Blick dann wird es schon hinhauen.

    Werner
     
  11. #10 gracevolley, 07.05.2010
    gracevolley

    gracevolley Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Könnte man denn solche Kuhlen (1 - 2 cm) als Fachmann nur mit Fliesenkleber + Fliesen ausgleichen und damit ein Gefälle herstellen?

    Die Bodenausgleichsmasse ist übrigens von Sakret.
     
  12. #11 Werner.M, 07.05.2010
    Werner.M

    Werner.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    dann sag mir mal das Maß vom Balkon, bei einem kleinen wäre es möglich aber es wird teuer
     
  13. #12 gracevolley, 07.05.2010
    gracevolley

    gracevolley Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    1,28 m mal 3,55 m . Warum teuer? Wegen dem Fliesenkleber oder weil so schwierig?
     
  14. #13 Werner.M, 07.05.2010
    Werner.M

    Werner.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    bei dem Längenmaß brauchst Du min. 3 cm Gefälle, damit das Regenwasser auch abläuft.
    wenn Du es Dir zutraust mit billigen Tement-Fliesenkleber das auszugleichen ist das ok. Flexkleber ist dafür weniger geeignet, da viel zu teuer
     
  15. #14 gracevolley, 07.05.2010
    gracevolley

    gracevolley Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    da ist ja richtig viel Gefälle nötig! Was würdest du machen? Bodenausgleichsmasse zuerst und später fliesen oder direkt Fliesen und alles mit dem Kleber ausgleichen?
     
  16. #15 Werner.M, 07.05.2010
    Werner.M

    Werner.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    das ist nicht viel da nur 1 cm auf 1 m,
    für mich gäbe es da nur eine Lösung:
    Ausgleichsestrich von 3 auf null cm herstellen , mit Reibbrett abreiben, trocknen lassen und fliesen.
    das dumme ist nur Du hast schon den Boden mit Tiefengrund behandelt, hält kein Zementestrich vernünftig.
    also jetzt allmählich mit Kleber vorarbeiten bis ein Gefälle da ist , dann Fliesen kleben.
    Werner
     
  17. #16 gracevolley, 07.05.2010
    gracevolley

    gracevolley Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.05.2010
    Beiträge:
    8
    Zustimmungen:
    0
    Ist Augleichsestrich was anderes als die sog. Ausgleichsmasse?
     
  18. #17 Werner.M, 07.05.2010
    Werner.M

    Werner.M Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.02.2010
    Beiträge:
    179
    Zustimmungen:
    0
    der Estrich besteht aus Sand und Zement im Mischungsverhältnis 1 zu 4 das bedeutet 1 Teil Zement und 4 Teile Sand. Das ganze wir Erdfeucht angemischt, verteilt, mit Glätter oder Reibbrett fesgeklopft, abgezogen mit lBrett oder wasserwaage und dann mit Reibebrett abgerieben , mit Glätter Oberfläche geglättet.
    Als Verbundestrich heißt:
    der Beton wird reichlich vorgenäßt, dann eine Schlämme aus 1 zu 1 (Sand Zement) in den Beton mit Besen eingearbeitet dann den Estrich frisch in frisch aufgearbeitet.
    lange Geschichte ich hoffe es hat wohl jeder soweit kapiert.

    Werner
     
Thema: Ausgleichsmasse auf nassem Beton-Untergrund
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. ausgleichsmasse aussen

    ,
  2. ausgleichsmasse frostsicher

    ,
  3. bodenausgleichsmasse aussen

    ,
  4. betonausgleichsmasse,
  5. beton ausgleichen,
  6. ausgleichsmasse für aussen,
  7. betonausgleichmasse,
  8. ausgleichsmasse auf beton,
  9. ausgleichsmasse beton,
  10. ausgleichsmasse für beton aussen,
  11. frostsichere ausgleichsmasse,
  12. ausgleichsmasse auf frischen estrich,
  13. bodenausgleichsmasse auftragen,
  14. ausgleichsmasse gefälle,
  15. ausgleichsmasse für beton,
  16. fliesenkleber als ausgleichsmasse,
  17. ausgleichsmasse für draußen,
  18. beton ausgleichsmasse,
  19. boden ausgleichen mit fliesenkleber,
  20. balkon ausgleichsmasse,
  21. ausgleichsmasse auf frischen beton,
  22. ausgleichsmasse frostfest,
  23. bodenausgleichsmasse für aussen,
  24. ausgleichsmasse aussen frostsicher,
  25. ausgleichsmasse für außen
Die Seite wird geladen...

Ausgleichsmasse auf nassem Beton-Untergrund - Ähnliche Themen

  1. Zementputz auf Beton Fertigelementen - Wie bohren?

    Zementputz auf Beton Fertigelementen - Wie bohren?: Hallo liebe Profis:) Ich bin vor einem halben Jahr umgezogen und am neuen Wohnort (Neubau) sollen nun auch das eine oder andere schwere Bild...
  2. Auf welchen Untergrund kann man Latexfarbe streichen? [Küche]

    Auf welchen Untergrund kann man Latexfarbe streichen? [Küche]: Hallo an alle, Ich bin neu hier und hätte eine Frage: Als Spritzschutz für die Küche will ich Latexfarbe probieren und ich weiß aber nicht, ob...
  3. Wie bohrt man durch Fliesen mit Beton dahinter?

    Wie bohrt man durch Fliesen mit Beton dahinter?: Hallo zusammen, eigentlich ist mir klar, wie man durch Fliesen bohrt. Ich habe einen Keramikbohrer und mir auch die nötige Technik angeeignet, um...
  4. Waschtisch aus Beton

    Waschtisch aus Beton: Hallo meine lieben Heimwerker! Vom Betontrend gepackt habe ich mir überlegt eine Wastischplatte aus Beton zu gießen. Im Endeffekt kann man sich...
  5. Nasse stelle nach Starkregen an der neu verputzten Wand, was tun?

    Nasse stelle nach Starkregen an der neu verputzten Wand, was tun?: Hallo, nachdem ich die Küche mal etwas aufgeräumt habe von dem ganzen Kram der auf dem Boden lag hab ich leider eine nasse Stelle gefunden. Vor...