Ausgang zum Balkon abdecken

Diskutiere Ausgang zum Balkon abdecken im Bodenbeläge Forum im Bereich Der Innenausbau; Hi, ich suche schon seit geraumer Zeit eine gute Lösung für mein Problem. Bei mir im Wohnzimmer ist der Ausgang zum Balkon noch nicht mit...

deadman

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.08.2014
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Hi, ich suche schon seit geraumer Zeit eine gute Lösung für mein Problem.

Bei mir im Wohnzimmer ist der Ausgang zum Balkon noch nicht mit irgendetwas abgedeckt.
Ich hatte verschiedene Ideen, z.B. Fließen, Holz, Plastik, hat mich aber alles nicht so überzeugt.

Hat jemand hier vielleicht Erfahrung damit und kann mir sagen wie ich den Ausgang am besten verkleide?


Vielen Dank!
 

Anhänge

  • 20140815_172322.jpg
    20140815_172322.jpg
    38 KB · Aufrufe: 197

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.135
Zustimmungen
1.509
Ort
NRW
Hallo!
Also wenn Du noch Fliesenmaterial hast würde ich es damit machen, das sieht so aus als wenn das etwas erhöht wäre dann würde ich vorne auf der Kannte einen kleinen Winkel setzen so das die Fliesenkanten etwas geschützt sind gegen Stöße dann dürftest Du ruhe haben, man könnte auch eine Holzleiste drauf machen und diese im Passenden Farbton streichen.......

sep
 
Dieter Schmidt

Dieter Schmidt

Neuer Benutzer
Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Mainz
Hi,

also die Tatsache, dass die Kante da ist, ist ja Fakt. Warum sie dann nicht auch hervorheben. Was immer edel aussieht und auch gut zu den Fliesen passt ist Metall (glatte, kalte Oberfläche). Desweiteren wäre an Plexiglas zu denken. Das gibt es in verschiedenen Farben und Stärken und kann Online auf dein entsprechendes Maß zugeschnitten und bestellt werden. Kork wäre auch noch eine Möglichkeit. Gibt es auch in verschiedenen Farben, ist aber fraglich, ob es optisch in deine Küche und vor allem zu den Fließen passt (könnte einen Stilbruch bewirken). Oder du schneidest dir eine passende Glasplatte zu, knallst noch ein paar LED`s darunter und lässt deinen Übergang im Lichte erscheinen.
Aber alle Möglichkeiten benötigen natürlich einen einigermassen festen Unterbau, da ja immer die Möglichkeit besteht, dass man zumindest vorne an der Kante beim rein oder rauslaufen Drauftreten kann.

Ich hoffe ich könnte dir ein paar Anregungen vermitteln.

Viele Grüße
Dieter Schmidt
 
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.119
Zustimmungen
1.655
Ort
Ostholstein
Statt dem Lappen

der dort liegt , mit Fliesenstreifen auffüllen , wär die Logik . Sonst hätten sie das Element von vornhinein etwa 4 cm tiefer einbauen sollen .
 
Dieter Schmidt

Dieter Schmidt

Neuer Benutzer
Dabei seit
17.08.2014
Beiträge
2
Zustimmungen
0
Ort
Mainz
Hi,

das verstehe ich jetzt nicht ganz. Wie da liegt ein Lappen?
 

deadman

Neuer Benutzer
Dabei seit
15.08.2014
Beiträge
4
Zustimmungen
0
Danke für eure tollen Vorschläge.

Im moment tendiere ich zu Fließen. Ich besorge mir welche die einigermaßen zu meinen Bodenfließen passen. Leider habe ich keine Reste mehr übrig.

Kork ist denke ich zu instabil, schließlich tritt man laufend auf die Kante drauf.
Wie ich den Vorschlag mit dem Glas ausführen soll weiß ich nicht genau. Glas ist denke ich auch zu instabil des weiteren auch noch durchsichtig.
Plexiglas sieht glaube ich nicht schön aus.

Im moment kommt für mich entweder Holz (bleibt die Frage was für Holz) oder Fließen in Betracht.


Dass die Kante da ist, macht die Sache natürlich wesentlich schwieriger. Wenn ich Fließen auf den Absatz lege, müsste ich einen ca. 1cm breiten Fließenstreifen schneiden um den Absatz abdecken zu können. Das ist auch irgendwie doof.
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.135
Zustimmungen
1.509
Ort
NRW
müsste ich einen ca. 1cm breiten Fließenstreifen schneiden um den Absatz abdecken zu können.

Das sollte man mit Silikon im passendem Farbton hin bekommen.

sep
 

HolyHell

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.12.2013
Beiträge
1.921
Zustimmungen
213
Ort
Iserlohn - Nrw
Im moment tendiere ich zu Fließen. Ich besorge mir welche die einigermaßen zu meinen Bodenfließen passen. Leider habe ich keine Reste mehr übrig.

Und genau da liegt der Hase im Pfeffer! Bevor ich mir da eine andersfarbige Fliese drauf kleben würde würde ich -genau wie Dieter Schmidt- zu einem Metalwinkel tendieren. Ab zum Schlosser und sich etwas passgenau fertigen lassen.

Just my 5cents
 

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.135
Zustimmungen
1.509
Ort
NRW
"Kork ist denke ich zu instabil, schließlich tritt man laufend auf die Kante drauf."

Und das dürfte bei einem Metallwinkel mit der Zeit das gleiche Problem sein....
 

HolyHell

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
31.12.2013
Beiträge
1.921
Zustimmungen
213
Ort
Iserlohn - Nrw
Den Metallwinkel kann ich aber mechanisch befestigen. Und dann is Ende mit "lose trampeln"
 
Thema:

Ausgang zum Balkon abdecken

Ausgang zum Balkon abdecken - Ähnliche Themen

Balkon komplettsanierung oder fixen?: Guten Tag, ich habe glaube ich ein längeres Thema aber hoffe mir doch von dem einen oder anderen etwas Hilfe zu bekommen. Wir haben vor ca. 10...
Klickvinyl: Hallo , ich wohne in einer Mietwohnung mit Linoleumfussboden. Nun möchte ich es schöner gestalten und wir sind auf der Suche nach Optionen...
Modulare Möbel: Hallo zusammen, ich arbeite gerade an einem etwas größeren Geschenk für mein Patenkind (um ehrlich zu sein, macht es mir auch Spaß, daran zu...
Pumpe für Drainageschacht gesucht: Hi, keine Ahnung ob dies der richtige Bereich des Forums ist, ich erkläre einfach mal mein Problem und dann schauen wir was an antworten kommt :p...
Duschgarnitur an einen Waschmaschinenanschluss anschliessen: Hallo ans Forum, ich bin neu hier und sage erstmal guten Tag 71 J. alter Rentner, der eigentlich in Thailand lebt und einmal im Jahr nach...

Sucheingaben

möglichkeiten um ein garagendach optisch schön abzudecken

,

rollade gurtausgang

Oben