Aus einen merkwürdigen Ventil neben der Wannenarmatur läuft Wasser

Diskutiere Aus einen merkwürdigen Ventil neben der Wannenarmatur läuft Wasser im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, nach stundenlangem googlen...Hilfe! Neben unserer Einhebelmischatterie an der Wanne befindet sich ein Aufsatz / eine Armaturabdeckung,...

  1. #1 Hausbesitzerin, 18.02.2011
    Hausbesitzerin

    Hausbesitzerin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    nach stundenlangem googlen...Hilfe!
    Neben unserer Einhebelmischatterie an der Wanne befindet sich ein Aufsatz / eine Armaturabdeckung, unten offen, wie ein nach unten gerichtetes Überlaufventil. Immer wenn wir entweder den Duschkopf oder den Wasserhahn benutzt haben und schliessen, läuft aus diesem Ventil (?) Wasser quasi aus der Wand auf den Wannenrand und dann in die Wanne. Das Wasse ist frisch, nicht abgestanden und es scheint so gedacht zu seiin. Aber, es nervt,vor alle,, wewil wir dann immer Pfützen, die sich auf dem Rand bilden, wegputzen müssen, damitdas Wasser nicht auf dem Rand stehen bleibt.
    Und wir wissen micht, was das soll und wie das sein soll ....Wir haben das Haus neu gekauft, es ist fünf Jahre alt. Wasser eird im Bad durch einen elektronischen Durchlauferhitzer betrieben. Was ist das und soll das so sein?
    Danke!!
    Das Wasser läuft nur, wenn wir die Armatur der Wanne benutzen. Dusche ist extra und hat darauf keinen Winfluss.
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 19.02.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.010
    Zustimmungen:
    183
    Das ist ein ROhrunterbrecher , der hat die aufgabe , Das Trinkwassernetz des Hauses von deiner Badewanne zu trennen! Sonst kann es passieren , das wenn einer den Haupthahn schließt und du in der Badewanne liegst , dein Badewannenwasser durch unterdruck in das Trinkwassernetz gesogen wird. Technisch ist es leider so gegeben , das dein Ventil Tropft . Abhilfe ist nur durch Stemmarbeiten im Badezimmer möglich. Es müßte deine Wannenarmatur gegen ein anderes Modell mit Eigensicherung getauscht werden , dann brauchst du das Tropfende Ventil nicht mehr :D
     
  4. #3 Hausbesitzerin, 19.02.2011
    Hausbesitzerin

    Hausbesitzerin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo MacFrog,
    1000 Dank, das hilft schon mal unglaublich weiter. Quasi billig gebaut und acting as designed?
    Jetzt bin ich allerdings der Meinung, dass früher weniger Wasser floss als heute. Wir benutzen die Wanne auch kaum. Kann es sein, dass das Ventil verkalkt und dadurch langsamer wird? Wir haben mal die Schutzarmatur abgemacht und reingeguckt, das scheint echt ein Ventil aus Plastik zu sein. Kann man das entkalken oder so?
    Viele Liebe Grüsse
     
  5. #4 MacFrog, 19.02.2011
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    5.010
    Zustimmungen:
    183
    liegt dran was das für eins ist. manchal kann man da einen einsatz ausbauen und mal über nacht in essig einlegen. kannst da mal ein foto von senden?

    Billig gebaut muss nicht! sogar einige sehr teure Armaturen brauchen sowas! Außerdem verlangen einige Wasserversorger sowas in der LEitung , auch wenn die Armaturen Eigensicher sind.
     
  6. #5 Hausbesitzerin, 20.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2011
    Hausbesitzerin

    Hausbesitzerin Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.02.2011
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hi MacFrog,
    Foto hängt an. Du bist ein Held ;O)
    Viele Grüße
     

    Anhänge:

    • Foto1.jpg
      Foto1.jpg
      Dateigröße:
      82,3 KB
      Aufrufe:
      189
    • Foto.jpg
      Foto.jpg
      Dateigröße:
      85,5 KB
      Aufrufe:
      193
Thema: Aus einen merkwürdigen Ventil neben der Wannenarmatur läuft Wasser
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Überlaufventil wasserleitung

    ,
  2. wannenarmatur tropft

    ,
  3. Rohrunterbrecher undicht

    ,
  4. überlaufventil dusche,
  5. überlaufventil wasser,
  6. wasserleitung überdruckventil,
  7. überlaufventil bad tropft,
  8. rohrunterbrecher tropft,
  9. Überdruckventil im BAd,
  10. wannenarmatur undicht,
  11. überdruckventil Badewanne,
  12. Überlaufventil Badezimmer,
  13. überlaufventil tropft,
  14. wasser läuft aus rohrunterbrecher,
  15. überlaufventil läuft ,
  16. überdruckventil in der dusche,
  17. überdruckventil dusche,
  18. bad überlaufventil,
  19. Badezimmer wasserleitung ventil,
  20. überdruckventil wasserleitung,
  21. Undichter Rohrunterbrecher,
  22. rohr unterbrecher tropft,
  23. badewannenarmatur tropft,
  24. wannenarmatur entkalken,
  25. duscharmatur tropft
Die Seite wird geladen...

Aus einen merkwürdigen Ventil neben der Wannenarmatur läuft Wasser - Ähnliche Themen

  1. Lauwarmes Wasser

    Lauwarmes Wasser: hallo zusammen, In meiner neuerworbenen modernisierten Altbauwohnung ist die Warmwasserversorgung im Bad über einen Elekrodurchlauferhitzer....
  2. Feuchtigkeit Wasser im Spitzboden

    Feuchtigkeit Wasser im Spitzboden: Hallo, ich habe heute festgestellt das in meinem einfamilien hasu im unausgebauten spitzboden jede menge schwitzwasser (ich glaub das heist...
  3. Weishaupt Wärmepumpe kaltes Wasser

    Weishaupt Wärmepumpe kaltes Wasser: Wir haben eine Weishaupt Luft Luft Wärmepumpe mit dem Problem das ich bei der Pumpe 60 Grad Celsius das Wasser erwärme aber beim Waschbecken die...
  4. Diva Dusche von FAP Dampfdusche - Wärmeregler regelt kein warmes Wasser mehr

    Diva Dusche von FAP Dampfdusche - Wärmeregler regelt kein warmes Wasser mehr: Wir haben eine Dampfdusche Diva (siehe Anhang) mit dem Problem wenn man jetzt von der Mittelstellung des Wärmerades bis ganz nach links auf ganz...
  5. Wasser läuft nicht ab - Konstruktionsfehler?

    Wasser läuft nicht ab - Konstruktionsfehler?: Hallo zusammen, wir haben ein Problem mit unserem Spülbecken in der Küche und bin dabei auf dieses Forum gestoßen. Vielleicht weiß jemand Rat?...