Armatur Anschluss

Dieses Thema im Forum "Sanitärtechnik" wurde erstellt von Geheimwerker, 30.11.2015.

  1. #1 Geheimwerker, 30.11.2015
    Geheimwerker

    Geheimwerker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    liebe Genusshandwerker,

    in der von mir beheimateten Küche ist der Wasserhahn leider super unpraktisch
    verlegt. Der aus der Wand kommende Anschluss ist so tief verbaut, dass der Abstand
    zwischen Hahn und Auffangbecken sehr klein ist und es somit sehr anstrengend ist,
    größere Gefäße wie z.B. hohe Töpfe oder Gläser zu Spülen.

    Da es sich um eine Studenten/Mietswohnung handelt, ist der finanzielle
    Handungsspielraum recht begrenzt. Das Problem wurde bei der Montage einer
    Spülmaschine bereits mit einem "professionellen" Handwerker besprochen, doch
    leider war dieser unfähig etwas daran zu ändern.

    Auch das Tieferlegen des Tisches ist keine Option, da bereits super niedrig angebracht.


    Meine Idee ist nun folgende:

    Der S-förmige Auslauf unten an der Armatur, wird durch einen Schlauch (ähnlich
    Duschschlauch) ersetzt und so angebracht, dass das Wasser von oben kommt.
    So wie auf dem unten angehängten Foto zu sehen. Der Ästhetische Anspruch
    wäre in diesem Fall sekundär…

    Wichtig ist, dass die Armatur selbst nicht ersetzt werden soll, sondern nur der
    nach unten gehende s Bogen durch einen Schlauch ersetzt…

    Ich Frage mich, ob und woher ich einen passenden Schlauch sowie ein evtl. dazu
    passendes Endstück ("Brausekopf") herbekomme.

    Der Aussendurchmesser der Sechskantmutter beträgt ca. 24mm (von 2
    jeweils gegenüberleigenden Flächen gemessen).

    vorab vielen Dank und freundliche Grüße,

    Benjamin
    1327925311-7112.jpg DSCF6395.JPG DSCF6394.JPG
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 MacFrog, 01.12.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    Armatur kann man auch nicht so einfach eben höher setzen , da ist wohl noch ein Warmwasserbereiter oben drüber.
    Es gibt im Großhandel diese S-Ausläufe in allen möglichen längen und tiefen ,ev. gibt es noch eine nummer flacher.
    Höher wie der Auslauf an der Armatur darf der Auslauf aus dem Auslauf (was ein Satz :D ) NICHT sein , da sich unter anderem dann Braakwasser bilden kann.
    Wenn du unbedingt was basteln willst , gibt es Adapterstücke von 24 auf 1/2" (oder jenachdem was deine Armatur da an Gewinde hat , es gibt auch 22 , 26.... und verschiedene Gewindesteigungen!) dann kann man was Basteln mit so einem Schlauch aus deinem Beispielfoto . Allerdings bekommst du dann wieder das Problem mit dem Wassersack ^^
     
  4. #3 Geheimwerker, 01.12.2015
    Geheimwerker

    Geheimwerker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Danke MacFrog. Armatur selbst muss und soll so bleiben wie Sie ist, da Sie vor noch nicht allzu langer Zeit ausgetauscht wurde und bis auf
    das Abstands Problem ganz gut funktioniert.

    Eine kurze Recherche nach dem mir unbekannten Wort "Brackwasser" ergab: "Stehendes Gewässer mit Bewuchs, oft an der Salz-Süsswassergrenze" =)
    Hat man dieses Problem nicht auch bei dem auf dem Foto vorgeschlagenen Foto? Auch hier sammelt sich doch das Wasser im Schlauch, bis jemand den Knopf vorne drückt? Ich denke die möglichkeiten den Wasserausfluss höherzulegen ohne ihn höher als den Ausfluss zu legen sind sehr beschränkt =(
     
  5. #4 MacFrog, 02.12.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    Ja da proplem hat man auch dort ;) Ein Schluck ist immer drin , aber wenn du da jetzt nioch lange stücke dazwischenbastelst um so einen Auslauf zu realieseren , wird es zuviel.
     
  6. #5 Sulzknie, 02.12.2015
    Sulzknie

    Sulzknie Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    35
    Zustimmungen:
    0
    Für mich sieht das nach drucklosem Speicher aus.Bei einem abknickendem Sclauch macht der Speicher dicke Backen.
     
  7. #6 Geheimwerker, 02.12.2015
    Geheimwerker

    Geheimwerker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    30.11.2015
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    der boiler wird einfach mit ca. 5 Liter kaltem Wasser gefüllt, welches dann elektr. erhizt wird (Stiebel-Eltron non-pressure unit), also drucklos. das mit dem Abknickenden Schlauch ist auf jeden Fall ein nicht zu vernachlässigender Aspekt...

    Wäre ein akzeptables realisierbar, wenn der Schlauch abknicksicher (Knickschutz?) montiert wird, am Ende offen ist (Duschkopfstil :)) und nur so lang ist, dass er ca. 30 cm über der Armatur sein Ende findet? Gibt es sonst praktikable möglichkeiten, die "Wasserausgabe" nach weiter oben zu verlegen, ohne die Armatur sowie deren Anschluss zu verändern?

    danke für eure Antworten
     
  8. #7 MacFrog, 04.12.2015
    MacFrog

    MacFrog
    Moderator

    Dabei seit:
    26.08.2006
    Beiträge:
    4.969
    Zustimmungen:
    160
    kannst du wohl so machen. Sonst könnte man nur die Armatur selber hochsetzen , was bei euch ein größerer Aufwand ist ...
     
Thema:

Armatur Anschluss

Die Seite wird geladen...

Armatur Anschluss - Ähnliche Themen

  1. Armatur Hansgrohe Schwergängig

    Armatur Hansgrohe Schwergängig: Hallo, eine Badarmatur "Hansgrohe Mediano" ist sehr schwergängig. Kann ich das mit etwas WD40 beheben, oder welche Lösung wäre ideal? Grüße Tom...
  2. Spüle nicht direkt am Wasser/Abwasser-Anschluss?

    Spüle nicht direkt am Wasser/Abwasser-Anschluss?: Hallo Zusammen, ich habe eine gebrauchte Küche gekauft. Wenn ich die Arbeitsplatte so wieder verwenden würde wie sie ist, wäre die Spüle nicht...
  3. Steckdose+Lichtschalter - Anschluss Verständnisfrage

    Steckdose+Lichtschalter - Anschluss Verständnisfrage: Hallo, Beim Wechsel des Rahmens hab ich mal einen kurzen Blick in die Verkabelung geworfen und folgendes vorgefunden: siehe Anhang Nun, ich bin...
  4. Perimeterdämmung/Dämmplatten verputzen, Anschluss Pflaster/Boden

    Perimeterdämmung/Dämmplatten verputzen, Anschluss Pflaster/Boden: Hallöchen, ich würde vor dem Winter gerne noch die aus dem Erdreich ragende Perimeterdämmung verputzen. Mir ist aber unklar, wie der Anschluss an...
  5. Waschmaschine anschließen. Was sind das für Anschlüsse (Foto)?

    Waschmaschine anschließen. Was sind das für Anschlüsse (Foto)?: Ich würde gerne eine Waschmaschine im Bad anschließen. Allerdings ist am Eckventil unter dem Waschbecken zu wenig Platz den Eckfix einfach...