Anzuchttöpfe SELBST herstellen

Diskutiere Anzuchttöpfe SELBST herstellen im Topfpflanzen und Blumen Forum im Bereich Der Garten; Hi, wie stelle ich einen Topf aus reiner Erde her ? So hat man den Vorteil dass die Pflanzen umgetopft werden können ohne die Wurzeln zu...

Kokowah

Hi,

wie stelle ich einen Topf aus reiner Erde her ? So hat man den Vorteil dass die Pflanzen umgetopft werden können ohne die Wurzeln zu beschädigen! Echt Top.

wie baue ich den einen Anzuchttopf selbst? Was brauche ich dafür ?

Ich habe keine Ahnung ;)

LG
 
howie67

howie67

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.10.2011
Beiträge
1.010
Zustimmungen
2
Ort
Nordsachsen
Hallo!
einen topf aus reiner Erde hab ich noch nicht gesehen.
Meine Mutter nimmt dazu immer Eierpappen. Die kann man dann auch mit einpflanzen und verrotten.
Und dann gibt es auch welche zu kaufen die etwas Größer sind, und kosten auch nicht die Welt.
 

bauherr

Neuer Benutzer
Dabei seit
26.03.2013
Beiträge
12
Zustimmungen
0
Hallo,
Der Topf aus reiner Erde ist mir auch neu. Ich benutze auch Eierkartons. Ich schneide die nach erfolgreicher Anzucht auseinander und pflanze das ganze in die Erde rein. Dadurch machst du auch die Wurzeln nicht kaputt und der Karton verrottet.
Mich würde interessieren, wo du den Topf gesehen hast.
Grüße
 

a.h

Neuer Benutzer
Dabei seit
18.04.2013
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo,

bei Eiertöpfen habe ich allerdings gehört, dass die eventuell mit chemischen Mitteln behandelt sein sollen? Weiß da jemand ws darüber?


Viele Grüße
 
harekrishnaharerama

harekrishnaharerama

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
24.05.2011
Beiträge
5.877
Zustimmungen
106
Ort
Salzwedel
Naja, ist halt meist Recyclingpappe und die ist mit Druckerschwärze, Schmiermittel und ähnlichem belastet, aber ist im Vergleich noch harmlos
 

BaaderKristian

Neuer Benutzer
Dabei seit
22.05.2013
Beiträge
3
Zustimmungen
0
Hallo,


meinst du die Dinger die man zur Anzucht im Baumarkt bekommt? Wenn ja, dann denke ich das das Funktioniert weil die gut gepresst sind.


Gruß
 

Ralf2

Neuer Benutzer
Dabei seit
22.05.2013
Beiträge
9
Zustimmungen
0
Ort
München
Hallo,

ich kenn diese Aufzuchtbehältnisse nur mit Gewebe außenn rum. Bei einer Bekannten habe ich folgenden Trick gesehen: Joghurtbecher mit Jute auslegen, Erde reingeben und ansähen. Wenn die Zöglinge groß genug sind, können die Joghurtbecher ganz leicht gelöst werden und ab in den gelben Sack.
 
Thema:

Anzuchttöpfe SELBST herstellen

Anzuchttöpfe SELBST herstellen - Ähnliche Themen

Verschiebbare Fensterbankträger f. Flachheizkörper?: Hallo liebe Profi-Heimwerker! Ich wohne in einer Mietwohnung aus 1954 und habe einen Flachheizkörper Typ 33, 30 cm Bauhöhe und 2600 mm lang unter...
Waschmaschine am Waschbecken im Bad anschließen - Anfänger: Servus, ich bin ganz frisch hier und habe vorweg echt wenig bis null Ahnung im SanitärBereich. Ich habe schon ein wenig im Internet recherchiert...
"Viktorianisches" Gewächshaus mit halbhoher Ziegelmauer: Betonierte Einfahrt als Fundamentplatte nutzen?: Hallo! Wir würden gerne selbst ein 7 qm großes Mauer-Gewächshaus bauen, das leicht an den viktorianischen Gewächshausstil angelehnt ist. Das...
Handlauf im Handumdrehen: Hallo, ich stelle hier meine Handlaufkonstruktion vor. Wenn du einen Handlauf brauchst, aber weder Geld noch Zeit dafür ausgeben magst, dann bist...
Fundament abdichten: Hallo liebe Community, ich habe folgendes Problem: Wir haben ein Grundstück gekauft, auf diesem Grundstück gibt es noch ein Restfundament, unter...

Sucheingaben

anzuchttöpfe selbst herstellen

,

anzuchttöpfe aus reiner erde

,

anzuchttopf selbst herstellen

,
anzuchttöpfe selbst machen
, anzuchttöpfe selbst basteln, joghurtbecher anzuchttöpfe, anzuchttöpfe selber bauen, anzuchttopf selber basteln, betonmöbel selber bauen
Oben