Anstoßkappen

Diskutiere Anstoßkappen im Sonstiges Werkzeug und Zubehör Forum im Bereich Werkzeug; Hallo, da wir im Früher zuhause umbauen wollen und ich gut vorbereitet sein will, bin ich aktuell auf der Suche nach robuster Arbeitskleidung und...

  1. #1 Lörner, 05.12.2017
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.12.2017
    Lörner

    Lörner Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    24.11.2017
    Beiträge:
    11
    Zustimmungen:
    1
    Hallo,
    da wir im Früher zuhause umbauen wollen und ich gut vorbereitet sein will, bin ich aktuell auf der Suche nach robuster Arbeitskleidung und Zubehör. Ich bin im Netz auf Anstoßkappen gestoßen und spiele nun mit den Gedanken mir dort eine zu bestellen. Als Privatperson findet man eine große Auswahl an Anstoßkappen. Kann mir vielleicht jemand sagen, ob diese Anstoßkappen was taugen und ob sie eine Alternative zum Bauhelm sind?MfG Jörg

    Mod-Edit:
    Werbung entfernt
     
  2. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    1.625
    Zustimmungen:
    446
    Eben war ich am überlegen, wie deine Anfrage in Verbindung mit dem Link zu bewerten ist. Ein Mod. hat aber bereits reagiert.
     
    Maggy gefällt das.
  3. #3 Schnulli, 05.12.2017
    Zuletzt bearbeitet: 05.12.2017
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    4.154
    Zustimmungen:
    436
    Alles wird gut... ;) aber der Rest darf bleiben.

    Und zum Thema: Von den Dingern halte ich im eigenen Haushalt nichts. Und das wars auch schon.... Ich krieche ja nicht in irgendwelchen Anlagen herum wo ich mir ständig die Hirse anrammeln kann.
     
  4. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.209
    Zustimmungen:
    472
    Helme trägt man hauptsächlich dann, wenn von oben irgendwas herunter fallen könnte. Wenn dies eine gewisse Größe übersteigt, bringt der Helm natürlich auch nichts mehr, aber es ist trotzdem sinnvoll.
    Meistens fallen ja solche Kleinigkeiten vom Gerüst herunter, wie Schrauben/Muttern.

    Ich vermute, dass die Kappen nicht die gleiche Schutzwirkung bieten wie ein Helm. Also besser als nichts, schlechter als ein Helm.

    Ich habe noch von der Arbeit als Monteur so einen schicken gelben Bauhelm und den trage ich, wenn es sinnvoll ist.
     
  5. #5 Mr.Ditschy, 06.12.2017
    Mr.Ditschy

    Mr.Ditschy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    06.10.2014
    Beiträge:
    3.796
    Zustimmungen:
    462
    Da dies ein Werbeuser ist, lohnt eigentlich das Antworten kaum ...

    Kommt aber auf die Arbeiten an .... hab mir beim renovieren auch schon oft den Kopf gestoßen und war wenigstens froh, eine Schildkappe getragen zu haben.
     
Thema:

Anstoßkappen