Angle-Angle Laminat an Heizungsrohren verlegen

Dieses Thema im Forum "Bodenbeläge" wurde erstellt von Silverstar33, 13.09.2016.

  1. #1 Silverstar33, 13.09.2016
    Silverstar33

    Silverstar33 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,

    habe mal eine Frage an euch.
    Hier kurz die Info. Habe mir neues Laminat mit dem System "Angle-Angle" gekauft. Dieses soll den alten Laminatboden ersetzen.

    Vor einem halben Jahr wurde eine neue Heizungsanlage eingebaut, mit Heizkörpern (waren vorher keine drin/Ölöfen).
    Jetzt laufen unter den Heizkörpern die Leitungen außen an der Wand entlang mit zusätzlichen Halteclips.

    Nun das Problem.
    Da ich bei diesem System, dass Laminat anheben muss, damit es einklickt, komme ich nicht unter die Rohre.
    Ich könnte es neben die Rohre setzen, dass sieht man aber später, weil die Verkleidung der Rohre bündig ist.

    Wie bekomme ich das Laminat unter die Rohre, ohne es anheben zu müssen?

    Für eure Antworten im Voraus besten Dank.

    Lg
    Silverstar33
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    220
    Wie weit von der Wand stehen denn die Rohre vor?
     
  4. #3 Silverstar33, 13.09.2016
    Silverstar33

    Silverstar33 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.09.2016
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Neige,

    die Rohre stehen ca. 2-3 cm vor (waagerecht) auf einer Länge von ca. 2-3 Meter pro Raum.

    Lg
    Silverstar33
     
  5. #4 123harry, 13.09.2016
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.164
    Zustimmungen:
    65
    Du schneidest dein Laminat so, das es genau zwischen der Wand und den Heizungsrohren passt.Dann klickst du die ganze Bahn ein und schiebst es mit einen Eisen mit Klaue in Richtung Heizungsrohre.So das das laminat unter den Heizungrohr liegt.Messe vorher deine Fußleisten wie Breit die Auflage ist(meißt 18mm) das du nicht mehr von der Wand gehst.
     
    selfmademan gefällt das.
  6. #5 selfmademan, 13.09.2016
    selfmademan

    selfmademan Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.07.2012
    Beiträge:
    684
    Zustimmungen:
    49
    Fang anders herum an wenn's optisch passt. ;)
    Ich weiß, ist vielleicht ne' blöde Antwort, aber ne' Wurst hat auch immer 2 Enden.:)
     
    Maggy gefällt das.
  7. Neige

    Neige Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    860
    Zustimmungen:
    220
    Die einfache Lösung ist, dass du den Wulst auf ca. 5cm mit einem schafen Stecheisen wegnimmt, eine komplette Länge legst das unter die Rohre schiebst, anhebst und dann eindrückst. So brauchst du unter den Rohren den Laminat nicht anheben. Zur Sicherheit gebe ich an solchen Stellen etwas Weißleim an.
     
Thema:

Angle-Angle Laminat an Heizungsrohren verlegen

Die Seite wird geladen...

Angle-Angle Laminat an Heizungsrohren verlegen - Ähnliche Themen

  1. Übergang Laminat Holzschwelle ?

    Übergang Laminat Holzschwelle ?: Moin, wie würdet Ihr den Übergang vom Laminat zur alten Holzschwelle machen ? Die Dehnungsfuge muss wohl bleiben, oder kann da elastisches...
  2. Linolium Laminat kleben

    Linolium Laminat kleben: Hallo Ich hab vor Linolium Laminat in eine Türleibung zu kleben. Nur was für einen Kleber nimmt man da am Besten? Der Untergrund ist Putz oder...
  3. Laminat und Türzargen

    Laminat und Türzargen: Hallo alle, ich lese immer wieder, Holztürzargen werden gekürzt, damit die Diele darunter verlegt werden kann. Öhmmm, und warum legt man die...
  4. Heizungsrohre passen nicht

    Heizungsrohre passen nicht: Hallo zusammen, ich hätte da mal ein Problem. Bei mir kommen aus dem Boden 2 mal 15 mm Kupferrohr als Vor- und Rücklauf der Heizung. Nun sind...
  5. SAT Antennenkabel durch Zimmerwand verlegen

    SAT Antennenkabel durch Zimmerwand verlegen: Hallo, ich müsste ein SAT Koaxialkabel von einem Zimmer ein zweites Verlegen. Ich muss also letztlich das Kabel durch die Wand kriegen. Oder...