Anfänger sucht Tipps zum Esstischbau - Asco Mono Rustical

Dieses Thema im Forum "Möbel und Möbelbau" wurde erstellt von 19junx88, 19.01.2015.

  1. #1 19junx88, 19.01.2015
    19junx88

    19junx88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen und Guten Morgen.

    Meine Frau und ich sind langsam in der heißen Phase des Neubaus, der Einzug kommt immer näher.
    Bei der Einrichtung hat es uns ein Esstisch besonders angetan:

    Der Mono Rustical von Asco.
    Mit über EUR 3.000,- allerdings doch recht teuer.

    Daher mein Gedanke, den Tisch in Eigenregie "nachzubauen".

    Esstische auf Mass - Sven Woytschaetzky | Designmöbel in Aachen

    Die Grobrichtung kriege ich ungefähr hin.
    Der Fuss aus Rohstahl mit gut 60kg, 15mm dick, um das Gewicht der Platte abfangen zu können.
    Die Maße sollten 220x100x74cm (LxBxH) sein.

    Kann mir hierzu jemand Tipps geben, wie die Platte an das Standbein am besten zu befestigen ist und wie konkret eine Metallunterkonstruktion (ich stelle mir hier eine Art Kragarm vor) installiert werden kann?

    Des weiteren wären Tipps wie man kostengünstig an die Materialien (Tischbein aus Stamm, Tischplatte, Rohstahlplatte) herankommen könnte.
    Holzart am besten Eiche massiv, jedoch kein Muss.

    Vielen lieben Dank im Voraus!
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 19.01.2015
    Zuletzt bearbeitet: 19.01.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    193
    Hallo,

    die Tischplatte aus Leimholz kannst du auf Maß im Internet bestellen, da bestelle ich auch immer. Alternativ bliebe dir dann nur der Holzgroßhandel. Da wirst du wahrscheinlich aber immer ein ganzes Plattenformat abnehmen müssen; zumal die Platte ja auch sicherlich 3-4cm Dick werden soll. Das ist wohl kein Standard im üblichen Baumarkt.
    Bei dem Pfosten: schau mal im Baumarkt, dort gibt es seit einger Zeit solche Balkenelemente irgendwo in der Deko- oder Holzecke. Hier mal beispielhaft ein Hersteller solcher "Balkenmöbel"

    Der Rest bezüglich Verbindungen und Metallfuß... keine Ahnung im Moment :):confused:

    Gruß
    Thomas

    Edit: Hier ein Bild des Tischs von unten:
    http://www.used-design.com/img/offers/fullRes/812011258544a49f822332645299241.jpg
    nun ist die Lösung trivial :D
     
  4. #3 19junx88, 20.01.2015
    19junx88

    19junx88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Klasse, vielen Dank für die schnelle, tolle Antwort!
     
  5. #4 Schnulli, 20.01.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    193
    Hallo,

    als Ergänzung noch zu den Stahlplatten: Hast du dies als Suchbegriff einfach mal bei Google eingegeben? Dort findest du reichlich Anbieter; sogar einige Onlineshops die dir das auf Wunschmaß zurecht machen. Nachteil: Speditionskosten.

    Gruß
    Thomas
     
  6. #5 19junx88, 20.01.2015
    19junx88

    19junx88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Ja, hatte ich, allerdings finde ich da nur "Bleche", soweit ich den Sachverhalt verstanden habe sollten diese allerdings in entsprechender Dicke von 15mm doch eher "Plattencharakter" haben.

    Momentan ist mein Problem noch, wer mir die Unterkonstruktion herstellt. Stahl / Eisen sollte das aufgrund der schweren Platte schon sein.

    Soviel zum Thema trivialer Lösung ;)

    Bisher aber echt nur klasse Tipps, von dir, danke nochmals dafür.
     
  7. #6 Schnulli, 20.01.2015
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.593
    Zustimmungen:
    193
    Hast du nicht nen befreundeten Metallbauer für die Platte irgendwo in deiner Nähe? Das Obere an der Tischplatte werden wohl einfache Winkeleisen sein, die gibt es eigentlich "an jeder Ecke".
     
  8. #7 19junx88, 08.07.2015
    19junx88

    19junx88 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    19.01.2015
    Beiträge:
    4
    Zustimmungen:
    0
    Hat vllt. jemand mittlerweile dieses oder ein ähnliches Projekt realisiert?
    Bzw. neue oder weitergehende Anregungen.
    Solangsam möchte ich in die Ausführung einsteigen ;-)
     
Thema: Anfänger sucht Tipps zum Esstischbau - Asco Mono Rustical
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. asco mono rustical preis

    ,
  2. mono rustikal preis

    ,
  3. mono esstisch

    ,
  4. asco tisch mono preis,
  5. asco mono,
  6. esstisch mono rustical
Die Seite wird geladen...

Anfänger sucht Tipps zum Esstischbau - Asco Mono Rustical - Ähnliche Themen

  1. Bad, Küche und Flur fliesen, Tipps?

    Bad, Küche und Flur fliesen, Tipps?: Hallo, ich wollte das ja eigentlich machen lassen und bin mir immer noch nicht so richtig sicher aber finanziell gesehen tendiere ich gerade...
  2. Anfänger sucht LED-Hilfe

    Anfänger sucht LED-Hilfe: Hallo zusammen, hoffe, dass ich hier überhaupt richtig bin. Also ich möchte - eigentlich sicher ganz einfach, wenn man denn kein Laie wie ich ist...
  3. Online Magazin das Bauanleitungen sucht und honoriert?

    Online Magazin das Bauanleitungen sucht und honoriert?: Hi Ich bastel eigentlich recht oft irgendwas für Haus und Garten, dabei mache ich immer viele Fotos. Ich hatte die Sachen für einen eigenen Blog...
  4. Tipps zur Badgestaltung

    Tipps zur Badgestaltung: Hallo, der Zementputz trocknet jetzt erstmal ein Weilchen aber das Bad ist bis auf ein paar kleine Stellen fertig verputzt. Jetzt muss ich mir...
  5. Garten neu anlegen? Tipps?

    Garten neu anlegen? Tipps?: Guten Tag. Wir wohnen seit letzten Samstag in unserer schönen DHH die ich selbst die letzten 2 Monate renoviert hatte. Jetzt geht's an den...