Amidosulfonsäure Brause Küche Angegriffen:(

Diskutiere Amidosulfonsäure Brause Küche Angegriffen:( im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; AhoiAhoi, Hab meine Brause in der Küche mit Amidosulfonsäure entklakt , leider ist sie jetzt kaputt (Oberfläche angegriffen). Dabei hab ich...
  • Amidosulfonsäure Brause Küche Angegriffen:( Beitrag #1

Charlie4L

Neuer Benutzer
Dabei seit
01.10.2022
Beiträge
11
Zustimmungen
0
AhoiAhoi,

Hab meine Brause in der Küche mit Amidosulfonsäure entklakt , leider ist sie jetzt kaputt (Oberfläche angegriffen).

Dabei hab ich nicht viel genommen einen nicht gehäuften Teelöffel in kaltem Wasser ca 200ml -300ml, jetzt dachte ich das Metall nicht von Amidosulfonsäure oder nur wenig angegriffen wird lag ca 15h im Wasser (über Nacht).

Jetzt frag ich mich wie kann ich in Zukunft verhindern, dass Metall angegriffen wird aber Kalk maximal entfernt wird ?
 

Anhänge

  • IMG_20221130_203549.jpg
    IMG_20221130_203549.jpg
    224,2 KB · Aufrufe: 28
  • IMG_20221130_203413.jpg
    IMG_20221130_203413.jpg
    225,8 KB · Aufrufe: 28
  • Amidosulfonsäure Brause Küche Angegriffen:( Beitrag #2

Charlie4L

Neuer Benutzer
Dabei seit
01.10.2022
Beiträge
11
Zustimmungen
0
Ach ja, es lässt sich mit Politur nicht mehr Entfernen!
 
  • Amidosulfonsäure Brause Küche Angegriffen:( Beitrag #3

Haidi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
835
Zustimmungen
237
Das Silberglänzende muss gar nicht Metall sein, oft sind solche Teile aus Kunststoff mit einem Silberfinish.
Den Teil selbst schmeißens dir im einstelligen Eurobereich nach.
 
  • Amidosulfonsäure Brause Küche Angegriffen:( Beitrag #4
Rallo

Rallo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
2.968
Zustimmungen
1.496
Ort
30853
Das Silberglänzende ist mit Sicherheit Plastik! Warum geht man da mit so extremen Mitteln bei?
Noch nie davon gehört, dass Essig der Günstigste und mit der beste Kalkentferner ist?
Ich reinige meine verchrtomten Armaturen nur mit feuchtem und anschließend mit einem trockenen Tuch.
 
  • Amidosulfonsäure Brause Küche Angegriffen:( Beitrag #5

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.937
Zustimmungen
2.140
Ort
RLP
Ich habe zum Entkalken von Armaturen gute Erfahrungen mit flüssiger Zitronensäure gemacht. Reinigungsmittel generell auf keinen Fall direkt auf Armaturen sprühen (oder in der Nähe sprühen). Der Nebel gelangt in die Kartusche und zerstört dort den Fettfilm und damit die Kartusche.
 
  • Amidosulfonsäure Brause Küche Angegriffen:( Beitrag #6

Charlie4L

Neuer Benutzer
Dabei seit
01.10.2022
Beiträge
11
Zustimmungen
0
naa es geht doch nicht um die Oberfläche es geht darum den Perlator der nicht zu wechseln ist zu entkalken ! und Amidosulfonsäure ist besser als essig und zitronensaure !
 
  • Amidosulfonsäure Brause Küche Angegriffen:( Beitrag #7

Gerold77

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.01.2017
Beiträge
1.830
Zustimmungen
598
Ort
Koblenz
Um welche Armatur handelt es sich?
 
  • Amidosulfonsäure Brause Küche Angegriffen:( Beitrag #8

Haidi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
835
Zustimmungen
237
naa es geht doch nicht um die Oberfläche es geht darum den Perlator der nicht zu wechseln ist zu entkalken
Kauf dir einen neuen Aufsatz für die Armatur mit demontierbaren Perlator und du hast einen, bei dem die Oberfläche nicht angegriffen ist und es keinen Grund gibt, sie in irgendwelche Chemikalienlösungen zu stecken.
 
  • Amidosulfonsäure Brause Küche Angegriffen:( Beitrag #9
Rallo

Rallo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
2.968
Zustimmungen
1.496
Ort
30853
  • Amidosulfonsäure Brause Küche Angegriffen:( Beitrag #10
Dodger

Dodger

Benutzer
Dabei seit
22.01.2019
Beiträge
91
Zustimmungen
3
naa es geht doch nicht um die Oberfläche es geht darum den Perlator der nicht zu wechseln ist zu entkalken ! und Amidosulfonsäure ist besser als essig und zitronensaure !
Offensichtlich nicht. :)

Salzsäure ist evtl.noch effektiver... aber du musst auch an das Material denken
 
Thema:

Amidosulfonsäure Brause Küche Angegriffen:(

Oben