alternative für die Tür

Diskutiere alternative für die Tür im Zimmertüren Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo liebes forum :) wir fangen bald mit einer Renovierung an, aber eine Sache macht mir noch Kopfzerbrechen, die Tür. Im angehängten Bild sieht...

  1. #1 Erik1809, 23.01.2017
    Erik1809

    Erik1809 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Hallo liebes forum :)

    wir fangen bald mit einer Renovierung an, aber eine Sache macht mir noch Kopfzerbrechen, die Tür. Im angehängten Bild sieht man den recht ungünstigen Bau. Alle Wände werden mit gipskarton abgestellt, natürlich so, das die heizungsrohre verschwinden. Jedoch besteht dann das Problem, das sich die Türe nicht mehr öffnen lässt. Eine schiebetür fällt aus, wegen dem schönen wasserrohr weiter oben^^ und eine Plastik falttür ist auch nicht Grad schön. hättet ihr noch eine Idee?
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

    Schau mal hier: alternative für die Tür. Dort wird jeder fündig!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Qwertzuiop2, 23.01.2017
    Qwertzuiop2

    Qwertzuiop2 Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    22.08.2016
    Beiträge:
    790
    Zustimmungen:
    222
    Schmalere Tür oder nach aussen öffnend?
     
  4. #3 Erik1809, 23.01.2017
    Erik1809

    Erik1809 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    noch schmaler wird glaub echt zu eng^^ und die zarge hat ne tiefe von 55cm. Also da ne neue kaufen fällt leider auch flach :D drehen funktioniert leider auch nicht
     
  5. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    922
    Was ist dass denn für ein Raum, dass die Rohre stören?
     
  6. #5 Erik1809, 23.01.2017
    Erik1809

    Erik1809 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Das ist das Badezimmer. Das müssen wir dämmen, deshalb der gipskarton^^
     
  7. #6 woodworker, 23.01.2017
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    66
    Tag zusammen,

    meine Idee wär die Tür zu drehen, das diese nach innen aufgeht. Sicherlich die einzige möglichkeit.
    Wie sieht es den im inneren im Tür-bereich aus?

    Die Tür zu drehen ist keine große Sache :)
     
  8. #7 Erik1809, 23.01.2017
    Erik1809

    Erik1809 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Das war auch gleich meine erste Idee :D leider ist (warum auch immer), die außen blende an einer Seite breiter als auf der anderen^^ ( ich hoffe ihr wisst jetzt was ich meine). Und da die Tür wirklich auf der anderen Seite direkt an der Wand hängt, würde der Rahmen nach dem drehen dort anschlagen^^ ich weiß auch nicht ob ich leihe diese 50 Jahre alte zarge gehandelt kriege. So wie es aussieht sinds sogar zwei zusammengesetzte zargen^^
     

    Anhänge:

  9. Neige

    Neige
    Moderator

    Dabei seit:
    07.03.2016
    Beiträge:
    3.057
    Zustimmungen:
    922
  10. #9 Erik1809, 23.01.2017
    Erik1809

    Erik1809 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    genau neige, das ist das Hauptproblem. Wood worker meinte sicherlich die Tür in die andere Richtung öffnen zu lassen
     
  11. #10 woodworker, 23.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2017
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    66
    Das war für mich jetzt nicht ersichtlich, ob das jetzt von Innen oder von außen ist :p
    Richtig, nur setzt du die Tür auf die andere Seite. Falzbegleitung ab, und auf der anderen Seite wieder dran. Dann musst du sicherlich die begleitung schmaler sägen. Ich würde bei der "alten" Türe bleiben, alles andere ist Stilbruch.

    Einfach nur Schlitze sägen geht im diese Falle nicht.

    edi, die erste: Und genung Platz für die Bänder ist hier.
     
  12. #11 Erik1809, 23.01.2017
    Erik1809

    Erik1809 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    Ich versuch das jetzt mal zusammen zu fassen, verzeih mir bitte meine leihen Sprache ich versuche nur die äußere "blende" auf beiden Seiten zu entfernen und tausche sie aus oder?

    Hast du vielleicht nen Tipp oder ne Ahnung wie die befestigt wurden?
     
  13. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.857
    Zustimmungen:
    610
    Ich hoffe ihr wisst was ihr da tut mit dem GK im Bad und dem Dämmen, nicht dass euch hinter den Platten dann alles verschimmelt.
     
  14. #13 woodworker, 23.01.2017
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    66
    Die Seite wo die Tür angeschlagen ist, ist die Falzbegleitung. Diese tauscht du mit der Zierbegleitung, also die andere Seite, keine große Sache. Bevor du die Falzbegleitung an der anderen Seite anbringst, Kontrolliere dies mit der Wasserwaage, ob diese im Lot steht.
    Fange bitte mit der Bandseite an.

    Ja, meinst genagelt. Aber VORSICHT!, ein Nagel ist jeweils in den Gehrung "Schräg". Du kannst es mit einem Nageleisen machen, dazu setzt du es unten an. Um möglischt wegnig Schaden zu machen - von unten nach oben.

    Sorry, für die späte Antwort. Ich bin bei Kabel Deutschland ^^
     
    Erik1809 gefällt das.
  15. #14 Erik1809, 23.01.2017
    Erik1809

    Erik1809 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    ahhh okay, vielen vielen dank. Damit rettest wahrscheinlich unser bad Projekt :D
     
  16. #15 woodworker, 23.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 23.01.2017
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    66
    Alternative mache ich es mit der "Rohrzange" :)
    Das ist noch eine saubere Art, damit dir die Höhen nicht brechen, so bleiebn auch die Kanten gut erhalten.

    Wie du ja jetzt weist, ist die Falz und Zierbegleitung Genagelt. Um jetzt die genaue Postion zu finden, nimmst du dein Heißluftföhn und Spachtel, und gehts nochmals an den Begleitungen entlang und nur auf der innen Seite und suchst an den Nägeln.
    Solltest du dubdie Nägel gefunden haben, so Bohrst du ein Loch über und unter den Nagel. Jetzt kannst du deine Zange ansetzen, aber lege was festes drunter, sonst gibt es tiefe Druckstellen im Holz. (So mache ich das immer/ jeden Tag)

    Und komme bitte nicht auf die idee, es mit der Flex zu machen. Das geht in die Hose.
    Die Begleitungen zu überspannen, dann mit der Flex die Nägel zu durchtrennen. Davon Rate ich zwingend ab.
    Die Trennscheibe könnte eingequetscht werden bzw. sich festsetzen.
     
  17. Maggy

    Maggy Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.04.2011
    Beiträge:
    4.767
    Zustimmungen:
    590
    Wenn die dicken Fliesen weg kämen unten und statt 12,5 mm Rigips nur 4 mm Feuchtraum Styrodor dann müßte man evtl gar nichts ändern?

    Und dann würde ich da auch keine Fliesen mehr hin machen sondern dünn verputzen.
     
    xeno gefällt das.
  18. #17 Erik1809, 23.01.2017
    Erik1809

    Erik1809 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    der Lack ist schon rundum ab, ich seh glaub schon wo die Nägel sitzen :) aber die Idee mit dem bohren ist echt spitze^^ da wäre ich nie drauf gekommen.

    Und die flex kommt mir da garnicht in die Tüte :D da kann ich gleich ne neue zarge anfertigen lassen^^
     
    woodworker gefällt das.
  19. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.857
    Zustimmungen:
    610
    Heißt das nicht Bekleidung?
     
  20. #19 woodworker, 24.01.2017
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    66
    Tag zusammen,
    ich hab hier mal ein Praktisches Beispiel, heute im der Mittagspause augenommen. Und wie genau ich das meine:
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    [​IMG]
    Das hier gezeigte Beispiel, ist an einer Türschwelle ;)
     
  21. #20 Erik1809, 24.01.2017
    Erik1809

    Erik1809 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.12.2016
    Beiträge:
    25
    Zustimmungen:
    2
    ist mal super das zu sehen, vielen Dank :)

    aber sag mal, wenn ich die wieder befestigen will, ist es da besser schrauben zu nehmen oder doch wieder Nägel?
     
Thema: alternative für die Tür
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Tür alternative

    ,
  2. Alternative für tür

    ,
  3. alternative zur zimmertür

    ,
  4. alternative zur tür,
  5. Zimmertür alternative,
  6. tür alternativen,
  7. alternative zu zimmertüren,
  8. statt tür andere Möglichkeit,
  9. Alternative zu Tür,
  10. alternativen zur tür,
  11. alternative für schmale türöffnung,
  12. alternativ zu tür,
  13. alternativen zur zimmertür,
  14. alternativen türen,
  15. alternative für eine türe,
  16. was kann mann als etsatz für eine tür nehmen,
  17. alternative zur schiebetür,
  18. alternative zu türen,
  19. Alternativezueinenrzimmertür,
  20. Alternative zur Zimmertüre,
  21. alternative zur türe,
  22. alternative tür
Die Seite wird geladen...

alternative für die Tür - Ähnliche Themen

  1. Tür montieren problematisch

    Tür montieren problematisch: Hallo zusammen, ich hänge derzeit an einem Problem und wollte mich schon längst mal in einem Handwerker Forum anmelden...Nun ist es also soweit...
  2. 80cm breite Tür - Hält das Topfband das aus?

    80cm breite Tür - Hält das Topfband das aus?: Hallo ihr Lieben, ich möchte mir einen Werkzeugschrank aus 19mm dicken Spanholzplatten bauen. Der Schrank wird ca. 80cm breit und ich habe noch...
  3. Scharnier für gefalzte Tür gesucht

    Scharnier für gefalzte Tür gesucht: Hallo zusammen, mein Name ist Carsten und ich heimwerke schon seit einiger Zeit ziemlich erfolgreich. Vor kurzem habe ich damit begonnen einen...
  4. Alternativer Lochbohrer für Holz gesucht

    Alternativer Lochbohrer für Holz gesucht: Hallo Zusammen, seit tagen bin ich am verzweifeln... Ich habe hier ein paar alte Holzbretter (ca. 2,2 cm stark), bei dennen ich die vernagelung...
  5. Verriegelungsbolzen in Tür "versenken"

    Verriegelungsbolzen in Tür "versenken": Hallo zusammen, an vielen Türen gibt es ja einen Riegel, welcher sich mittels "Abschließen" in der Türzarge "versenken" lässt. Der Platz für die...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden