Alten Badlüfter abbauen... Geht das?

Diskutiere Alten Badlüfter abbauen... Geht das? im Sanitärtechnik Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen. Ich nehme es gleich mal vorweg: Ich bin weiblich, und nicht immer allzu geschickt, wenn es um handwerkliches geht :cool: Aber...

  1. Kiwi

    Kiwi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen.

    Ich nehme es gleich mal vorweg: Ich bin weiblich, und nicht immer allzu geschickt, wenn es um handwerkliches geht :cool:
    Aber wenn man es mir verständlich erklärt, bekomm ich das auch hin.
    So, aktueller Fall: Ich beziehe jetzt ein relativ altes Haus. Im Bad ist ein Badlüfter (Airflow icon) eingebaut. Mal abgesehen davon, dass da schon überall Schimmel dran ist, hat er auch noch die Macke, dass da irgendwie immer kalte Luft rein kommt. Von außen am Haus sieht man, dass die Lüftungsklappen gar nie ganz zu sind.
    Ich höre also alles was vor dem Haus passiert überdeutlich. Zudem zieht es kalt rein. Und die Lüftungsleistung ist meiner Meinung nach auch nicht der Hit :(
    Kurz gesagt, ich will das Ding weg haben, damit da nicht mehr so viel Kälte rein kommt.
    Kann man das Teil einfach abbauen? Da ist ja ein Kabel mit Schalter dran, also wird es ja auch mit Strom versorgt. Mir würde es schon reichen, wenn ich das Lüftungsloch irgendwie zu machen kann. Bei Dunstabzugshauben gibt es ja auch die Möglichkeit, dieses Loch mit einer Blende zu zu machen.
    Ich hänge mal noch Fotos von dem Lüfter an und hoffe auf eure Hilfe :)
    DSC_0764.jpg DSC_0765.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. sep

    sep Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    21.09.2008
    Beiträge:
    2.519
    Zustimmungen:
    0
    Hallo!
    Sicherlich könnte man den Entfernen aber man hat sich ja auch etwas dabei gedacht beim Einbau des Lüfters, legst Du das Teil jetzt still könnte es sein das Du durch Feuchtigkeit die nicht abgeführt wird Schimmel Probleme bekommst, das dürfte außer dir auch deinem Vermieter nicht freuen.
    Es gibt diese Ventilatoren auch mit einer Lamellen Schließung Innen die sich erst beim Einschalten öffnen und beim Ausschalten wieder schließen.
    So wie es aussieht wird der Lüfter nur über einen Schalter An und Aus gemacht einen Nachlauf scheint er also nicht zu haben, Normalerweise werden diese Lüfter über den Lichtschalter mit bedient.

    sep
     
  4. Kiwi

    Kiwi Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    25.03.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Danke für Deine Antwort.
    Also das Schimmelproblem bestand im Bad schon. Der wurde jetzt entfernt und neue Fenster eingebaut.
    Deswegen finde ich es unsinnig, bei einem kleinen Raum mit 2 Fenstern zusätzlich noch diesen Lüfter zu haben, der nicht mal mehr wirklich funktioniert.
    Ja, an dem Schalter wird er an und aus gemacht. Über den Lichtschalter ist da nichts angeschlossen.
     
  5. #4 HolyHell, 15.04.2014
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.919
    Zustimmungen:
    209
    Als aller erstes solltest Du mit Deinem Vermieter sprechen. Da bin ich ganz auf Sep´s Wellenlänge.

    Fenster hin oder her, den Lüfter abzuschrauben ist kein Problem. Nur was kommt danach???
    Wenn der wirklich schon Schimmel angesetzt hat, müßtest Du auch das Rohr welches nach außen geht komplett reinigen.
    Und wie willste das dann verschließen?
    Da brauchste eine Lösung, die:
    - von außen annehmbar aussieht
    - von außen wasserdicht ist
    - von innen und außen luftdicht ist
    - die auf Dauer aufgrund des Taupunkts keinen neuen Schimmel herbeiführt
    - von innen annehmbar aussieht

    Das nur mal so -ohne groß drüber nachzudenken-.
    Du siehst, nur mal eben abschrauben is´ nicht.
     
Thema: Alten Badlüfter abbauen... Geht das?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. badlüfter dreht nicht mehr

    ,
  2. badlüfter zieht nicht

    ,
  3. badlüfter ausbauen

Die Seite wird geladen...

Alten Badlüfter abbauen... Geht das? - Ähnliche Themen

  1. Wasserschaden - Zargen erneuern - alte Türen lassen?

    Wasserschaden - Zargen erneuern - alte Türen lassen?: Es handelt sich um einen Wasserschaden - 5 Zargen müssen erneuert werden, viele sagen, dass auch die Türen erneuert werden müssen, weil das...
  2. Alte Kellerfenster (Metall) austauschen

    Alte Kellerfenster (Metall) austauschen: Hallo zusammen, ich spiele gerade mit dem Gedanken, bei uns die alten Kellerfenster (Metall mit 1-fach verglasten Flügel dahinter) auszutauschen....
  3. Abdeckkappe für alte Schlitzschraube

    Abdeckkappe für alte Schlitzschraube: Hallo, das Gästebad in unserer neuen Wohnung ist uralt, ich versuche es ein wenig aufzuhübschen und tausche nach und nach Armaturen etc. aus....
  4. Rollo-Lamellen stecken zusammen fest - Rollo geht nicht mehr auf

    Rollo-Lamellen stecken zusammen fest - Rollo geht nicht mehr auf: Hallo, ich habe ein saublödes Problem. Und zwar krieg ich ein Rollo (motorbetrieben) nicht mehr hoch. Ich vermute das liegt daran (siehe Foto)...
  5. Alter gelber Fliesenkleber überputzen

    Alter gelber Fliesenkleber überputzen: Hallo, ich möchte einen Kalkzementputz in der Küche anbringen. Alte Fliesen sind weg. Es bleibt einen glatten Gips oder Gipskalkputz aus den 60er...