Alte Tür aushängen - Türschanier sperrig/übergemalt

Diskutiere Alte Tür aushängen - Türschanier sperrig/übergemalt im Zimmertüren Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, ich hab ein Problem. In drei Wochen soll bei mir ein Flügel geliefert werden. Allerdings ist mein "Flur" relativ eng und verwinkelt,...

  1. #1 Kruserich, 18.01.2017
    Zuletzt bearbeitet: 18.01.2017
    Kruserich

    Kruserich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    8
    Hallo,

    ich hab ein Problem. In drei Wochen soll bei mir ein Flügel geliefert werden. Allerdings ist mein "Flur" relativ eng und verwinkelt, weswegen ich die Eingangstür am Liefertag aushängen möchte/muss.

    Ich habe schon ein bisschen recherchiert und mich umgehört, aber bin noch zu keiner wirklichen Lösung gekommen, da ich Laie bin und absolut keine Ahnung habe. Einfach aushebeln lässt sie sich jedenfalls nicht.

    Die Scharniere sind, denke ich, zwar klassisch "dreiteilig", zu dessen Ausbau ich diverse Ideen im Internet gefunden habe, nur leider wurden sie dick und fett mit Farbe übermalt. Ich habe schon gelesen, dass diese Scharniere sich schon bei geringen ungewollten Einwirkungen durch Alter und Rost nur noch mit allen möglichen Hilfsmitteln helfen lassen, aber wie zum Guckguck mache ich das bloß bei meinem Tore?

    Anbei Bilder der Problematik.

    Bin für jede Idee und besonders professionelle oder Beratung aus eigener Erfahrung dankbar.

    Wenn ich einen echten "Profi" dafür kommen lassen muss, dann wüsste ich gerne an wen ich mich da wenden kann. Handwerker, Maler?

    Vielen Dank im Voraus

    *edit* Achja, die ganze Verschlossung stamm übrigens von der Vormieterin. Ich bin nicht paranoid :p
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 123harry, 18.01.2017
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.998
    Zustimmungen:
    252
    Auszuhängen gehen die schon,die werden nur Fest sein.Du öffnest die Tür und drückst so nah wie möglich an den Schanier die Tür nach oben.Dazu nimmst ein längeres Nageleisen oder .kleines Brechstange unter das Türblatt,legst noch ein Holz zwecks Hebelwirkung.bei.Die U-Scheibe ist doch auch drin.
     
  4. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    2.857
    Zustimmungen:
    610
    Sollte einfach auszuhängen sein durch Anheben mit genug Kraft. besser nicht alleine machen.
     
    MickiMarsiano gefällt das.
  5. #4 woodworker, 18.01.2017
    woodworker

    woodworker Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    11.08.2016
    Beiträge:
    300
    Zustimmungen:
    66
    JAJA, die Fitschenbänder... der Klassiker bei den Dingern ;)
    Deine Tür ist nur ein wenig Festgelaufen. Das Aushänger solche eines Türblattes ist ganz einfach.

    Du machst die Tür 90° zu deinem Türrahmen auf, setzt das Nageleisen an, aber lege ein Massives stück Holz drunter, weil du sonst den Bodes beschätigen könntest. Das gleich gilt auch für das Türblatt - leg bitte ein Sperrholz zwischen Nageleisen und Türblatt.
    Wenn du den Rat befolgst, klappt das.

    Mache es bitte zu zweit, denn so eine Tür ist sehr schwer. Die könnte nach Rechts wegkippen, was sehr ungüstig wär.

    Ich habe mir mal erlaubt dein Bild zu nehmen und es zu markieren:
    (stell dir vor, Du siehst du Tür von außen ;) )
    [​IMG]
     
    Kruserich gefällt das.
  6. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.531
    Zustimmungen:
    561
    So wie sie die Tür dort angehoben haben und beiseite gestellt haben; nehmen sie vor dem Wiedereinsetzen einen Tropfen Nähmaschinenöl und wischen den Zapfen damit ein . Es flutsch die Tür besser wieder rein .
     
    Kruserich gefällt das.
  7. #6 Kruserich, 18.01.2017
    Kruserich

    Kruserich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    8
    Ist ja der Wahnsinn, Leute! Vielen Dank für die vielen schnellen (und sich deckenden) Antworten und Tipps.

    Das nimmt mir eine große Sorge. Ich habe das ganze auch noch mal einem Kollegen in Zunft geschildert, der ähnliches vermutete und die Bilder seinem Gesellen zeigen wollte. Ich denke, dass wir das dann gemeinsam einmal vorsichtig vor dem Stichtag ausprobieren werden. Die Klaviertransportfirma hat nach eigenen angaben schon 2m Flügel durch engste Flure in den 8ten Stock getragen oder mit Kran in die Butze gehievt. Ich denke (nach euren Beschreibungen) sollte meine alte Pforte dann keine allzu großen Probleme bereiten. Besonders wenn vorher getestet und Nageleisen, "Stück Holz" etc. parat liegen. Tausend Dank! Ich berichte mal, wie es geklappt hat.
     
    scansi, woodworker und xeno gefällt das.
  8. #7 HolyHell, 19.01.2017
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.921
    Zustimmungen:
    212
    Wenn Du die Tür jetzt zum ersten Mal raus hast wehrt die sich beim zweiten Mal auch nicht mehr.
     
    scansi und pinne gefällt das.
  9. #8 Kruserich, 28.01.2017
    Kruserich

    Kruserich Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    18.01.2017
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    8
    Ok, die Transportfirma war vorgestern da, um sich ein Bild von der Lage zu machen. Ich habe dem 2,05m Riesen meine Bedenken geschildert, woraufhin der die einfach mit der Hand raus gehoben hat *-* :O ... Godzilla müsste man sein - trotzdem noch mal tausend Dank für die Vorschläge! Dem Plan die Nachbarschaft mit täglichem Flügelspiel zu terrorisieren, steht nun nichts mehr im Wege<3
     
    HolyHell, Qwertzuiop2, xeno und 2 anderen gefällt das.
  10. Ronni

    Ronni Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    23.02.2012
    Beiträge:
    309
    Zustimmungen:
    13
    Bin verwundert, warum niemand hier den Tipp mit dem Sprayöl gibt.
    Die Türe lässt sich mit Sicherheit einfacher aushängen, wenn man einen Tag vorher die Fitsche an der Drehstelle mit Silikonöl oder Kriechöl leicht einsprüht. Das Öl kriecht in die Zapfenaufnahme und alles geht leichter.

    Oh je, ich sehe gerade, das Thema ist schon etwas her.
     
  11. #10 anneXglattbach, 10.02.2017
    anneXglattbach

    anneXglattbach Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2017
    Beiträge:
    19
    Zustimmungen:
    1
    Hallo Kruserich!

    Das klingt ja echt lästig ist aber wirklich bekannt, wie du anscheinend an der Resonanz bemerkst.
    Es ist ein wenig aufwändig, da du besser eine zweite Person benötigst, aber an sich ist es einfach,

    An sich wurden oben viele Ratschläge gegeben, aber ich wollte noch explizit zum Kommentar von Ronni sagen, das es wirklich wesentlich einfacher ist.
    Mein Mann und ich mussten es in unserer alten Wohnung auch mal machen und haben danach die Tür bis zum rechten Winkel geöffnet und ausgehängt.

    Erzähl mal wie es geklappt hat. Liebe Grüße
    Anne
     
  12. #11 Jojo Kolbeck, 12.02.2017
    Jojo Kolbeck

    Jojo Kolbeck Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    10.02.2017
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    2
    Haha sehr gut! Wenns denn immer nur so einfach wäre :)
     
Thema: Alte Tür aushängen - Türschanier sperrig/übergemalt
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. tür aushängen

    ,
  2. alte tür aushängen

    ,
  3. tür lässt sich nicht aushängen

    ,
  4. historische tür aushängen,
  5. altbau türen aushängen,
  6. tür ausbauen altes Scharnier,
  7. Türen mit alten Scharniere,
  8. türe lässt sich nicht aushenken,
  9. zimmertür lässt sich nicht aushängen,
  10. Altbau türangel ausbauen,
  11. altbau tür verzogen,
  12. kasten tür aushängen,
  13. altbau tür scharnier,
  14. ZimmerTür aushebel,
  15. alte holztüre aushängen,
  16. altbau tür abnehmen,
  17. fitsche für altbautür,
  18. alte schiebetür aushängen,
  19. Alte Fitsche reparieren,
  20. ideen mit alten Riegeln und schanieren,
  21. alter kasten türen aushängen?,
  22. alte tür lässt sich nicht aushängen,
  23. alte zimmertür aushängen,
  24. türe aushängen verrostet,
  25. holztür verzogen wie begradigen
Die Seite wird geladen...

Alte Tür aushängen - Türschanier sperrig/übergemalt - Ähnliche Themen

  1. Tür montieren problematisch

    Tür montieren problematisch: Hallo zusammen, ich hänge derzeit an einem Problem und wollte mich schon längst mal in einem Handwerker Forum anmelden...Nun ist es also soweit...
  2. Neues Waschbecken-Alter Siphon

    Neues Waschbecken-Alter Siphon: Hallo, habe heute ein neues Waschbecken montiert alles hat gut geklappt bis ich den alten Siphon anschließen wollte der ziemlich weggerostet ist...
  3. 80cm breite Tür - Hält das Topfband das aus?

    80cm breite Tür - Hält das Topfband das aus?: Hallo ihr Lieben, ich möchte mir einen Werkzeugschrank aus 19mm dicken Spanholzplatten bauen. Der Schrank wird ca. 80cm breit und ich habe noch...
  4. Alte Stahlheizungsrohre gegen Kupferleitungen tauschen

    Alte Stahlheizungsrohre gegen Kupferleitungen tauschen: Hallo zusammen, ich beschäftige mich gerade mit der Haussanierung. Auf dem Plan steht aktuell die Anpassung und Erweiterung des alten...
  5. Alte Betontreppe mit Parkett verkleiden

    Alte Betontreppe mit Parkett verkleiden: Guten Morgen, ich bin noch neu hier bei euch in dem Forum aber ich hoffe ihr helft mir trotzdem weiter. Ich habe eine gewendelte Betontreppe -...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden