Alte Stahlheizungsrohre gegen Kupferleitungen tauschen

Diskutiere Alte Stahlheizungsrohre gegen Kupferleitungen tauschen im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich beschäftige mich gerade mit der Haussanierung. Auf dem Plan steht aktuell die Anpassung und Erweiterung des alten...

  1. #1 ctnrw, 04.08.2019
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 04.08.2019
    ctnrw

    ctnrw Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    04.08.2019
    Beiträge:
    1
    Zustimmungen:
    0
    Hallo zusammen,
    ich beschäftige mich gerade mit der Haussanierung. Auf dem Plan steht aktuell die Anpassung und Erweiterung des alten Heizkreislaufs. Das Haus ist etwa 45 Jahre alt. Als Hauptleitungen im Bereich der Heizung ist ein 34mm Stahlrohr verbaut. Nun muss ich an einigen Stellen neue Leitungen verbauen bzw. tausche die alten Rohre bei der Gelegenheit direkt aus.
    Ich würde am liebsten die 34mm Hauptleitung kappen und möchte ab dieser Stelle mit Kupfer weitergehen. Jetzt ist aber das Problem erstmal eine passende Messingmuffe zu finden, denn in diėeser Größe ist nichts zu finden. Ich habe bei Viega im Sortiment nur eine 35mm Pressmuffe gefunden, aber das wäre eben 1mm Unterschied. Die nächste Frage ist, wie die Muffe an dem alten Stahlrohr am besten angebracht wird? Hartlöten, Schweißen, Pressen? Was meint ihr?

    Beste Grüße
    Christian
     
  2. Anzeige

  3. pinne

    pinne Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    09.02.2012
    Beiträge:
    4.626
    Zustimmungen:
    585
    Hej , richtig wäre alles Eisenrohr raus und gegen Isolierte Kupferrohre tauschen ! Egal ob Einrohr oder Zweirohr System .
    Da bei ergeben sich dann sehr oft bessere Leitungsführungen - statt ringsherum - von unten her aus dem Keller ?
    Auch praktisch : Wie bei Kommunikationstechnik ; besondere Fußleisten mit Innenleben ?
    https://www.hausjournal.net/sockelleisten-fuer-heizungsrohre
    Nur eine Meinung , nachdem ich in mehrere Altbauten reinschauen durfte .
     
  4. #3 Sulzknie, 04.08.2019
    Sulzknie

    Sulzknie Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    19.05.2014
    Beiträge:
    349
    Zustimmungen:
    53
    Wenn’s unbedingt drin bleiben soll/muß :mad:dann kannst du Evtl. Gewinde auf das Rohr schneiden ,Schweißmuffe oder Rohrnippel anschweißen oder mit Silberlot hartlöten.
    Dazu ist aber das entsprechende Werkzeug Schweißgarnitur und Kenntnisse nötig.
    Am einfachsten wäre eine Gebo Verschraubung.:)
    Dein Rohr ist 1 Zoll.
     
Thema:

Alte Stahlheizungsrohre gegen Kupferleitungen tauschen

Die Seite wird geladen...

Alte Stahlheizungsrohre gegen Kupferleitungen tauschen - Ähnliche Themen

  1. Alte Feuchtigkeitsflecke auf Wand problematisch?

    Alte Feuchtigkeitsflecke auf Wand problematisch?: Hallo zusammen, ich habe mir ein kleines Häuschen zugelegt, wo ich nun mit kleinen Renovierungsarbeiten begonnen habe. Beim Abreißen der Tapete,...
  2. Ersatzteil für ältere Gardina Jalousin

    Ersatzteil für ältere Gardina Jalousin: Ich suche für eine ältere (nicht mehr im Sortiment) Gardina Jalousin ein Ersatzteil. Und zwar "das Ding", wo die Schnur durchgeführt und ggf....
  3. Alter Spülkasten undicht

    Alter Spülkasten undicht: Hallo zusammen, ich habe einen uralten Spülkasten und habe heute festgestellt, dass Wasser durchläuft. Es liegt an diesem runden Teil in der Mitte...
  4. Bitumendach neu eindeckung - alte Lage entfernen?

    Bitumendach neu eindeckung - alte Lage entfernen?: Moin liebe Mitglieder, folgender Sachverhalt: Das Dach meiner neu errungenen Gartenlaube hat wohl schon einiges miterlebt, und ist in...
  5. Alter Tapetenkleister auf Tapete entfernen oder übertapezieren?

    Alter Tapetenkleister auf Tapete entfernen oder übertapezieren?: Hallo ihr alle! Ich habe mich jetzt extra hier angemeldet weil google mir nicht weiterhelfen konnte. Folgendes ist mein Problem: In meiner neuen...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden