Alte Sandsteinwände- welcher Putz ???

Dieses Thema im Forum "Estrich, Mauer und Putz" wurde erstellt von Achiross, 07.07.2013.

  1. #1 Achiross, 07.07.2013
    Achiross

    Achiross Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.07.2013
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo ich bin neue hier, wir haben ein älteres Haus gekauft, er würde 1935 auf einer noch ältärer Schmiede aufgebaut. Wir wohnen auf dem erstem Etage und werden gerne die Raume unten ( Die alte Schmiede) die uns im Moment als Abstelraum dienen zu normalen Wohnraumen renovieren. Gerade sind wir mit dem Boden beschäftigt, da ist so weit alles vertig. Dann sind die Wande an der Reihe. Nur ... die sind aus alem Sendstein, der von Boden etwa 1-1,30 m Feucht ist. Was und wie sollen wir da weiter machen. Irgendjemand hat uns da 5-8 cm Kalkputz geraten, ein anderer sagt dass braucht man nicht, usw
    Hat vielleicht hier Jemand damit schon Erfahrung gemacht?
    Werde sehr dankbar ;)

    Mfg Achim
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 07.07.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Willkommen im Forum :)

    Man kann die Mauer auch offen lassen, wenn diese schön sind, einfach die Oberfläche runterstrahlen.

    Putz:
    Die Dicke des Putzes richtet sich nach der Art und Weise, wie man den Putz aufbaut und wie stark die Mauersteine aus der Flucht herausragen, denn diese äußeren Steine müssen unter dem Putz verschwinden.
    Empfehlenswert sind Putze auf mineralischer Basis, also Kalk, Lehm (gibt es auch gemischt mit Ton in schönen Naturfarben). Billiger sind die Putze mit Zement oder Gips, letzterer wird immer genommen, wenn es sehr schnell gehen muß.

    Den Aufbau und die maximale Stärke des Putzes entnimmt man den Anweisungen des Herstellers zu seinem System.

    Zum Putzen selber gibt es viele STränge schon im Forum, einfach mal schauen und dann nochmal fragen, wenn noch was unklar ist ;)
     
  4. #3 aliross, 08.07.2013
    aliross

    aliross Guest

    Ja, was für Putze gibt usw, habe ich mich schon informiert, mein Problem ist , das die Feuchtigkeit an der einer Wand dürch den Putz rauskommt , was soll ich mit der feuchten Wand machen, was sollte dort am bestem drauf, dass die Wand trocken bleibt? Die Wände kann ich nicht offen lassen, weil sie nicht wirklich schön sind, sind auch paar Ziegelsteine reingemauert und so ähnliches.
     
  5. #4 erfahrener Gast, 08.07.2013
    erfahrener Gast

    erfahrener Gast Guest

    Buntsandstein

    wenden Sie sich an die ' Fachleute ' im Forum < Fachwerk.de .> Da erfahren Sie auch Adressen von Beratern vor Ort.
     
  6. #5 harekrishnaharerama, 08.07.2013
    Zuletzt bearbeitet: 08.07.2013
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Ich würde auf Lehm und Kalk setzen, gibt auch von Knauf einen Kalkputz mit Tonanteilen.
    Kalk ist schimmelwidrig und diffundiert Feuchtigkeit sehr gut, er ist ferner ein Luftverbesserer.
    Lehm kann viel Feuchtigkeit aufnehmen und wieder abgeben, sodaß ein sehr gutes Raumklima entsteht.

    Ich würde in den Kalkladen und auch im Fachwerkforum mal vorbeiklicken und die Rotkalkserie von Knauf mir anschauen.

    Schließlich würde ich noch bei der örtlichen Raiffeisenkasse vorbeifahren, was die so im Programm haben. Die sind meist die Günstigsten ;)
     
Thema: Alte Sandsteinwände- welcher Putz ???
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. sandsteinwaende verputzen

    ,
  2. welcher putz auf sandstein

    ,
  3. putz auf buntsandstein

    ,
  4. buntsandstein reparieren,
  5. verputzen von sandsteinwänden,
  6. wie werden sandsteinwände bearbeitet,
  7. welcher Putz für Backsteine ,
  8. backstein 26 cm welcher putz,
  9. alten putz ausbessern
Die Seite wird geladen...

Alte Sandsteinwände- welcher Putz ??? - Ähnliche Themen

  1. Altes Velux Fenster Einstellen

    Altes Velux Fenster Einstellen: Hallo alle miteinander, ich hoffe das mir hier jemand weiter helfen kann....... Wir haben bei uns im Dachgeschoß ein altes Velux Fenster welches...
  2. Risse im Putz

    Risse im Putz: Ich habe mehrere an mehreren Stellen, Risse im Putz,,,, kann man die Risse vorsichtig mit einem Schraubenzieher aufstemmen und dann Glätten? Die...
  3. Problem mit Entfernung von altem Bodenbelag

    Problem mit Entfernung von altem Bodenbelag: Hallo, wir sind gerade am Renovieren und nun geht es darum, den alten Teppich aus dem Schalfzimmer zu entfernen. Dort soll später dann Laminat...
  4. Einbau einer bodenebenen Dusche.Unsere alte Dusche ist 40 Jahre alt.

    Einbau einer bodenebenen Dusche.Unsere alte Dusche ist 40 Jahre alt.: Hallo zusammen, Unsere Dusche ist alt und über 40 Jahre alt. Ich würde jetzt gerne eine ebenerdige oder zumindest eine mit ganz flacher Wanne...
  5. Heizfunktion älterer Vaillant Gastherme

    Heizfunktion älterer Vaillant Gastherme: Hallo, wir haben in unserer Mietwohnung eine ältere Vaillant Gastherme, die bestimmt 25 Jahre alt ist. Auf der linken Seite ist ein Drehrad mit...