alte rustikale Fronten weiternutzen - wie "ausgleichen"

Diskutiere alte rustikale Fronten weiternutzen - wie "ausgleichen" im Möbel und Möbelbau Forum im Bereich Möbel und Maschinen; Guten Morgen Zusammen, ich hoffe mein Thema ist hier richtig, ich bin fachlicher Neuling. Ich möchte gerne unsere alten, ausgedienten...

Feta

Guten Morgen Zusammen,

ich hoffe mein Thema ist hier richtig, ich bin fachlicher Neuling. Ich möchte gerne unsere alten, ausgedienten Küchenfronten zum "basteln" weiternutzen. Sie haben Vertiefungen (rustikal), die dazu ausgeglichen werden müssten. Ich möchte diese Fronten also irgendwie glatt ziehen. Wir reden hier nicht von Echtholz. Ich habe mir gedacht es gibt mit Sicherheit eine Möglichkeit, das irgendwie zu machen, ich weiß nur nicht welche. Am besten wäre natürlich irgendwas leichtes. Geht evtl. auch Gips? Hat einer von euch eine Idee wie ich mit einem "leichten" Stoff diese Vertiefungen ausfüllen kann?

Danke und Gruß
 
MacFrog

MacFrog

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
26.08.2006
Beiträge
5.300
Zustimmungen
261
Ort
Schüttorf
Ich denke mit Gips wird das nichts , einmal tür zuwerfen ,liegt das Zeug auf dem boden. Ev. wäre Spachtelmasse für Autos sinnvoller ("klebt" besser,ist aber teurer!) Stören die Vertiefungen den so, wenn es eh nur für die Bastelstube verwendet wird?
 
Thema:

alte rustikale Fronten weiternutzen - wie "ausgleichen"

Oben