alte Rücklaufverschraubung absperren, wie?

Diskutiere alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo, die vorhandene Rücklaufverschraubung vermutlich aus 1972/73 will nicht abgesperrt werden. Leider tritt Wasser aus, so sehe ich nicht...
  • alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? Beitrag #1

Pieper

Benutzer
Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
78
Zustimmungen
2
Hallo,
die vorhandene Rücklaufverschraubung vermutlich aus 1972/73 will nicht abgesperrt werden.
Leider tritt Wasser aus, so sehe ich nicht, welche Betätigung die Absperrung gern hätte.
Verschiedene Inbusse: Fehlanzeige, auch prockeln mit Schraubendreher war fruchtlos.
Dabei hatte der Schraubendreher im Gästebad geholfen.
Wer kann mir bitte Hinweise geben?
Dankend
Wilhelm
 

Anhänge

  • Rücklaufverschraubung.jpg
    Rücklaufverschraubung.jpg
    203,2 KB · Aufrufe: 23
  • alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? Beitrag #2
Sulzknie

Sulzknie

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.05.2014
Beiträge
1.476
Zustimmungen
462
Ort
Jaderberg
Kappe wieder draufdrehen oder kommt‘s auf der anderen Seite auch noch?
Oder kriegst da garnix zu gedreht?
 
  • alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? Beitrag #3

Pieper

Benutzer
Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
78
Zustimmungen
2
Die Kappe hab ich draufgeschraubt, ist dann dicht. Aber: Der Heizkörper soll weg und eine Wohnungsabsperrung gibts nicht. Also muss die Absperrung in der Rücklaufverschraubung funktionieren..
 
  • alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? Beitrag #4

dirk11

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.06.2018
Beiträge
2.253
Zustimmungen
826
Warum? Was gefällt Dir an einer Kappe nicht?
 
  • alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? Beitrag #5
Sulzknie

Sulzknie

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.05.2014
Beiträge
1.476
Zustimmungen
462
Ort
Jaderberg
Die Kappe hab ich draufgeschraubt, ist dann dicht. Aber: Der Heizkörper soll weg und eine Wohnungsabsperrung gibts nicht. Also muss die Absperrung in der Rücklaufverschraubung funktionieren..
…. … und die Absperrung hält zum Rücklauf hin nicht dicht oder läßt sich nicht mit entsprechendem Werkzeug „„überreden“ das zu tun wofür sie gedacht ist? Unwillig ,fest .etc.
 
  • alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? Beitrag #6

Pieper

Benutzer
Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
78
Zustimmungen
2
bei Inbus oder Schraubendreher ist keine Bewegung einer Absperrung in der Rücklaufverschraubung bemerkbar, die Werkzeuge drehen sich nur in der Luft.
 
  • alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? Beitrag #7
Sulzknie

Sulzknie

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
19.05.2014
Beiträge
1.476
Zustimmungen
462
Ort
Jaderberg
Normal haben die alten „ Dinger“ einen Schlitz.
Dann wär da eigentlich nur noch Imbuss , 6 oder 8 mm.
Das kann man doch ertasten.😵‍💫😵‍💫
 
  • alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? Beitrag #8
Rallo

Rallo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
2.800
Zustimmungen
1.377
Ort
30853
Warum? Was gefällt Dir an einer Kappe nicht?
Er findet die Kappe bestimmt ganz toll, nur sperrt die nicht den Anschluß am Heizkörper. ;)
Esd gibt nur Verschlüsse mit Schlitz oder Inbus, letztere in verschiedenen Größen, kann also auch mal 8 oder 10 mm sein.
Vielleicht ist aber auch kein Innenleben mehr vorhanden, wie tief kannst Du denn ein Werkzeug einstecken?
 
  • alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? Beitrag #9

Pieper

Benutzer
Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
78
Zustimmungen
2
Einen kleinen Schlitzschraubendreher kann ich 2,2cm einschieben, dann stößt er an. Wie ich auch drehe, einen Schlitz kann ich dahinten nicht spüren. Dass die Absperrung fehlt, glaube ich nicht, denn sonst müsste das Wasser raussprudeln, wenn ich das Thermostatventil öffne. Dumm aber, dass etwas Wasser austritt, so kann man nicht hinten in die Absperrung reingucken.
Aber der HK soll ja ersetzt werden, der Anschluss dazu verlegt werden. So wie ich das jetzt sehe, heißt das, alte Rücklaufverschraubung nebst Übergänge abschneiden, in das Restrohr Gewinde drehen und dann neuen Übergang mit Verschraubung einsetzen.
 
  • alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? Beitrag #10
Rallo

Rallo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
2.800
Zustimmungen
1.377
Ort
30853
Also bei einer aufgedrehten Rücklaufverschraubung ist der Schlitz oder Innensechskant max. einen halben cm tief drin.
Was hast Du denn immer mit Deinem Gewindeschneiden? Dreh doch einfach die alte Rücklaufverschraubung ab und eine Neue auf das Gewinde drauf...
 
  • alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? Beitrag #11

Pieper

Benutzer
Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
78
Zustimmungen
2
.. der Anschluss muss verlegt werden, da er jetzt vor der Wand steht, muss er in die Wand. Also alles abschneiden, was übersteht und soweit in die Wand rein, dass auch mit Bögen alles unterputz liegt. Dann Leitung nach unten führen und da wieder raus aus der Wand. Deswegen muss wohl Gewinde geschnitten werden oder zumindest ein passender Übergang von Stahl auf Verbund eingesetzt werden.
 
  • alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? Beitrag #12
Rallo

Rallo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
2.800
Zustimmungen
1.377
Ort
30853
  • alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? Beitrag #13

Pieper

Benutzer
Dabei seit
04.06.2020
Beiträge
78
Zustimmungen
2
Dank für den Hinweis, dann wirds wohl so (Schwarzrohradapter plus Übergang) realisiert werden.
 
Thema:

alte Rücklaufverschraubung absperren, wie?

alte Rücklaufverschraubung absperren, wie? - Ähnliche Themen

alte Heizleitung verschwinden lassen: Hallo, der alte HK soll durch einen neuen ersetzt werden, der hat Mittelanschluss. Nun wär es schön, wenn denn wenigstens die obere Leitung mit...
Oben