Alte Mauer auffrischen

Diskutiere Alte Mauer auffrischen im Fassade Forum im Bereich Der Aussenbereich; Hallo an alle :-), das Wetter wird ja langsam und deswegen muss man draußen mal was machen. Mein erstes Projekt ist eine Mauer. Die alte Mauer...

  1. #1 newyorker, 19.05.2016
    newyorker

    newyorker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hallo an alle :),

    das Wetter wird ja langsam und deswegen muss man draußen mal was machen.
    Mein erstes Projekt ist eine Mauer.
    Die alte Mauer ist bei uns vorne im Hof. Bei uns quasi eine normale Mauer. Beim Nachbarn aber ist der Vorgarten bis zur oberen Kante. Schwer zu erklären, aber wegreißen und neu geht nicht, da sonst der halbe Vorgarten bei uns im Hof wäre.
    Somit habe ich heute mal den uralten, bröckeligen Putz abgemacht.
    Die Wand ist nicht horrizontal sondern geht zur Straße hin immer weiter runter.
    Die Betonschicht auf der Oberseite ist auch nicht mehr so optimal...
    Sanierputz habe ich im Keller.

    So leute...wie gehts nun weiter :)?
    Bin für jeden Tip dankbar! Habe absolut null Erfahrung was sowas angeht!
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    291
    Fotos?
     
  4. #3 newyorker, 21.05.2016
    newyorker

    newyorker Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.05.2014
    Beiträge:
    13
    Zustimmungen:
    0
    Hier die Fotos :)
     

    Anhänge:

  5. xeno

    xeno Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    14.04.2016
    Beiträge:
    1.219
    Zustimmungen:
    291
    Danke, würde ich einfach komplett mit Zementsockelputz verputzen.
     
  6. #5 HolyHell, 22.05.2016
    HolyHell

    HolyHell Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    31.12.2013
    Beiträge:
    1.821
    Zustimmungen:
    181
    Wenn Du es richtig und dauerhaft verputzen willst, mußt Du erst einmal auf der Rückseite ausschachten und diese dann abdichten. Dadurch das auf der Rückseite die Wand permanent feucht gehalten wird, wird kein Putz dauerhaft halten.
     
  7. #6 altsanierer, 22.05.2016
    altsanierer

    altsanierer Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.01.2015
    Beiträge:
    216
    Zustimmungen:
    37
    Hallo,
    die Mauer gehört doch offensichtlich dem Nachbarn. Also am besten mit ihm eine sinnvolle, gemeinsame Lösung besprechen. Zum Beispiel könnte er auf seiner Seite ausschachten und abdichten und du anschließend auf deiner Seite deinen Putz aufbringen.
    Gruß

    Edit: Was hat er eigentlich zum Entfernen des Altputzes gesagt?
     
Thema:

Alte Mauer auffrischen

Die Seite wird geladen...

Alte Mauer auffrischen - Ähnliche Themen

  1. Alte Tür aushängen - Türschanier sperrig/übergemalt

    Alte Tür aushängen - Türschanier sperrig/übergemalt: Hallo, ich hab ein Problem. In drei Wochen soll bei mir ein Flügel geliefert werden. Allerdings ist mein "Flur" relativ eng und verwinkelt,...
  2. Mauer im Garten

    Mauer im Garten: Hallo zusammen! Bin neu hier und hoffe, dass ich hier richtig bin. Habe für dieses Jahr ein kleines Projekt geplant. Ich habe zwei...
  3. Rosetten bei altem Treppengeländer erneuern

    Rosetten bei altem Treppengeländer erneuern: Hallo zusammen und allen ein gutes Neues! Wir sind gerade fleißig am Renovieren. Nun möchte ich gerne die Abdeckungen/Rosetten an den...
  4. Alte geflieste Dusche erneuern

    Alte geflieste Dusche erneuern: Hallo liebe Gemeinde, ich werde nächstes Jahr anfangen unser Badezimmer zu renovieren, jedoch macht mir die Dusche noch etwas Kopfzerbrechen. Sie...
  5. Isolierung und Laminat auf altem Fliesenboden

    Isolierung und Laminat auf altem Fliesenboden: Hallo liebe Forenmitglieder, ich habe vor in meinem Ferienhäuschen auf dem bestehenden Fliesenboden einen Laminatboden zu verlegen. Zudem soll...