alte Marmorstiege sanieren

Diskutiere alte Marmorstiege sanieren im Treppen Forum im Bereich Der Innenausbau; Zuerst muss ich mal erwähnen, dass ich als Handwerker zwei linke Hände habe. Dennoch will ich mal was selber machen und jetzt im Urlaub möchte ich...

  1. andvol

    andvol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Zuerst muss ich mal erwähnen, dass ich als Handwerker zwei linke Hände habe. Dennoch will ich mal was selber machen und jetzt im Urlaub möchte ich mal meine alte Marmorstiege angehen. Ich hoffe ich bekomme von euch ein paar Tipps.

    Der Teil der auf den Fotos zu sehen ist, ist Wind und Wetter ausgesetzt. Deswegen sind jetzt auch nach 20 Jahren der Putz und die Fugen am Ende. Heute habe ich mal die letzten Putz- und Fugenreste weggeputzt. Jetzt stellt sich halt die Frage wie krieg ich die doch recht großen Fugen wieder wetterfest?

    http://666kb.com/i/cn4suav4r3jg1xtbt.jpg
    http://666kb.com/i/cn4sux445f2ovigmx.jpg
    http://666kb.com/i/cn4sv7hcjy08s7xyx.jpg
    http://666kb.com/i/cn4svh8dqs3cz70zd.jpg
     
  2. Anzeige

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 01.04.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Willkommen im Forum :)

    Nimm' oder misch Dir einen Fugenmörtel mit viel Zementanteil drin, die Silikate sind wasserresistenter als der Kalk. Dann die Oberfläche nochmals mit Kieselsäure versiegeln, wenn man möchte - ist im Grunde eine Art Dichtschlämme.

    Falls Du erwägen solltest, Silikon einzusetzen, denke daran einen speziellen für Marmor zu nehmen, sonst verfärbt sich der Ansatz ;)
     
  4. andvol

    andvol Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    01.04.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Dank dir für die Tipps!

    Also zuerst alles nochmals ordentlich säubern, dann mit Kieselsäure versiegeln und dann mit den Fugenmörtel zu machen.
    Hab ich das so richtig verstanden?

    Sorry für die blöde Fragen, aber ich bin wirklich noch Hardcore Anfänger ;(
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 02.04.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    88
    Das Säubern wird nicht viel bringen, weil die Fugenmasse eh danach nochmal weggewaschen werden muss - man könnte nach dem Verfugen schleifen. Wahrscheinlich ist es besser, sich nach einer Marmorversiegelung umzuschauen und dann die ganze Treppe mit einem Arbeitsgang zu versiegeln und gleich die Fugen nach dem Aushärten dazu ;)
     
Thema: alte Marmorstiege sanieren
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. Marmorstiege versiegeln

Die Seite wird geladen...

alte Marmorstiege sanieren - Ähnliche Themen

  1. Kellertreppe aussen sanieren

    Kellertreppe aussen sanieren: Hallo ich bin auch neu da.....und werde euch nächste Zeit etwas nerven....Weil ich verschiedene Projekte angehen möchte. Als erstes möchte ich...
  2. Keller "sanieren"

    Keller "sanieren": Hallo Leute, dies ist mein erster Beitrag und ich schicke erstmal Grüße aus Berlin ‍♂️ Ich habe vor Kurzem ein älteres Haus gekauft...
  3. Alte zargen renovieren?

    Alte zargen renovieren?: Moin zusammen ich hab in meiner ELW die gerade renoviert wird schlichte Zargen aus massivholz die grundsätzlich ok wären wenn sie zB nur geölt...
  4. Holzbalkon sanieren

    Holzbalkon sanieren: Hallo zusammen, Ich habe vor meinem Balkon zu sanieren, da einzelne Teile schlicht weg durchgefault sind. Ich wollte schon die benötigten...
  5. Alte Steintreppe sanieren Ideen??

    Alte Steintreppe sanieren Ideen??: [ATTACH] [ATTACH] Hallo Bin gerade in der Planung unser Haus zu sanieren es handelt sich hierbei um ein Zweifamilienhaus mit Treppenhaus die...