Alte Küche in neuem Glanz

Dieses Thema im Forum "Eure Projekte und Anleitungen" wurde erstellt von Allure, 03.04.2014.

  1. Allure

    Allure Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    für diejenigen, die seit geraumer Zeit mit dem Gedanken schwanger gehen, seiner alten Küche einen neuen Anstrich zu verleihen, möchte ich heute meine „neue“ Küche präsentieren.

    Es ist eine 12 Jahre alte Marken-Küche, in die ich mich damals wegen ihrer blauen Fronten und den schönen Giebelschränken auf Anhieb verliebt hatte. Aber irgendwann hatte ich mich am Blau satt gesehen, wollte jedoch eine immer noch tadellose und sehr funktionelle Küche nicht einfach auf den Sperrmüll geben. Also machte ich mich im Netz auf die Suche nach Tipps, Trends und Material. Nach vielen Monaten der Sucherei kam ich zu dem Schluss, ich traue und mach mich an die Arbeit.
    Der Arbeitsplatte und dem Fliesenspiegel habe ich eine Granitoptik verpasst, die blauen Fronten in weiß und den Korpus in schwarz gestrichen.

    Die "alte" Küche wird vorbereitet:

    Küche_3.jpg Küche_2.jpg

    Die "neue" Küche ist fertig:

    Küche_23.jpg Küche_24.jpg Küche_26.jpg

    Wer Interesse hat, mehr über Material und Arbeitstechnik zu erfahren, einfach fragen. Ich antworte gerne und zeige gerne auch Fotos der einzelnen Arbeitsschritte.

    Liebe Grüße
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 harekrishnaharerama, 03.04.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Hallo und Willkommen :)

    Sieht von auf den Fotos toll aus. Wurde die Arbeitsplatte und die Fliesen foliert? Jede Fliese einzeln? Könnte man mal ein Foto aus nächster Nähe sehen :confused:
     
  4. Allure

    Allure Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    03.04.2014
    Beiträge:
    2
    Zustimmungen:
    0
    Vielen Dank für Dein Willkommen :)

    Nein, ich habe nicht foliert, sondern mit Farbe und Rolle gestrichen und lackiert.

    Für die Arbeitsplatte und den Fliesenspiegel habe ich ein Material aus USA von der Firma COUNTERTOP PAINT - GianiGranite.com - Products gekauft.

    Zunächst wird grundiert, dann in 3 Arbeitsgängen "getupft". Man kann entweder mit einem Schwamm oder - wie ich es gemacht habe - mit einem zusammen geknüllten Plastikbeutel arbeiten.

    Wenn Du die Seite von Giani aufrufst, kann man in einem 3-Minuten-Video die Technik sehr schön sehen.

    Dem Set liegt alles bei, was man für die Arbeit benötigt. Außerdem gehört zu dem Set in der Farbe Bombay Black, die ich ausgewählt habe, neben schwarz und weiß auch noch die Farbe bronze. Darauf habe ich allerdings verzichtet, weil ich eine rein schwarz/weiße Optik haben wollte. Nachdem ich aber noch einiges an Farbe übrig hatte, habe ich noch das Oberteil eines Wohnzimmer-Highboards gestrichen, das unschöne Ränder hatte. Hier habe ich dann auch noch bronze getupft und es sieht sehr schön aus.

    Von derselben Firma habe ich auch die Farbe für die Fronten gekauft. Von der Qualität bin ich begeistert. Die Arbeitsplatte wurde nämlich schon einem unfreiwilligen Härtetest unterzogen. Beim Aufhängen der Gardine ist mir ein wirklich schwerer Schraubenzieher auf die Platte gedonnert, aber kein Kratzer o.ä. ist zu sehen.

    Küche_14.jpg Küche_15.jpg

    Highboard mit zusätzlich bronze:

    Highboard-1.jpg
     
  5. #4 harekrishnaharerama, 04.04.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Ja, sieht toll aus, danke ;)
     
  6. marauh

    marauh Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    07.04.2014
    Beiträge:
    12
    Zustimmungen:
    0
    WoW, das sieht super aus! Ist dir prima gelungen. :)
     
  7. razer

    razer Gesperrt

    Dabei seit:
    31.10.2013
    Beiträge:
    38
    Zustimmungen:
    0
    Kompakt und Toll! Das ist mein urteil, echt schon gemacht, Ich Wunsche euch das es lange dauert!
     
  8. #7 Micha70, 13.05.2014
    Micha70

    Micha70 Benutzer

    Dabei seit:
    08.05.2014
    Beiträge:
    49
    Zustimmungen:
    0
    Wirklich super geworden! Schaue mir solche Posts immer sehr gerne an...viel Spaß damit!
     
  9. #8 Dieter_lele, 13.05.2014
    Dieter_lele

    Dieter_lele Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    09.05.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    Cool!! Sehr gut gelungen die Arbeit.
     
Thema:

Alte Küche in neuem Glanz

Die Seite wird geladen...

Alte Küche in neuem Glanz - Ähnliche Themen

  1. Altes Velux Fenster Einstellen

    Altes Velux Fenster Einstellen: Hallo alle miteinander, ich hoffe das mir hier jemand weiter helfen kann....... Wir haben bei uns im Dachgeschoß ein altes Velux Fenster welches...
  2. [Küche] Wasseranschluss für Spülbecken sowie Spülmaschine

    [Küche] Wasseranschluss für Spülbecken sowie Spülmaschine: Hallo Forum und im Voraus schonmal vielen Dank für eure Hilfe, wir haben uns kürzlich eine gebrauchte Küche gekauft und sie die letzten zwei...
  3. Problem mit Entfernung von altem Bodenbelag

    Problem mit Entfernung von altem Bodenbelag: Hallo, wir sind gerade am Renovieren und nun geht es darum, den alten Teppich aus dem Schalfzimmer zu entfernen. Dort soll später dann Laminat...
  4. Einbau einer bodenebenen Dusche.Unsere alte Dusche ist 40 Jahre alt.

    Einbau einer bodenebenen Dusche.Unsere alte Dusche ist 40 Jahre alt.: Hallo zusammen, Unsere Dusche ist alt und über 40 Jahre alt. Ich würde jetzt gerne eine ebenerdige oder zumindest eine mit ganz flacher Wanne...
  5. Heizfunktion älterer Vaillant Gastherme

    Heizfunktion älterer Vaillant Gastherme: Hallo, wir haben in unserer Mietwohnung eine ältere Vaillant Gastherme, die bestimmt 25 Jahre alt ist. Auf der linken Seite ist ein Drehrad mit...