Alte Heizungsrohre im Zimmer riechen plötzlich stark nach Katzenp*sse

Diskutiere Alte Heizungsrohre im Zimmer riechen plötzlich stark nach Katzenp*sse im Heizung und Klima Forum im Bereich Der Innenausbau; Moin, ich hoffe ich bin hier richtig und werde fündig. Bei mir im alten Haus stinkt ein gewisser Bereich der Heizungsrohre seit ca. einer Woche...
  • Alte Heizungsrohre im Zimmer riechen plötzlich stark nach Katzenp*sse Beitrag #1

csidi90

Benutzer
Dabei seit
27.07.2022
Beiträge
30
Zustimmungen
0
Moin,

ich hoffe ich bin hier richtig und werde fündig. Bei mir im alten Haus stinkt ein gewisser Bereich der Heizungsrohre seit ca. einer Woche stark nach Katzenurin oder Ammoniak (schwer zu beschreiben). Wir haben keine Tiere und es können auch keine unbemerkt ins Haus schleichen. Erst war ich mir nicht sicher, ob es die Wand oder die Heizungsrohre sind die den Geruch abgeben. Mittlerweile bin ich mir relativ sicher das es die Rohre sind (Geruch am stärksten beim schnüffeln :)).

Das merkwürdige ist, es leckt nichts und tropft nichts. Der Heizungsdruck ist konstant und alle Heizkörper funktionieren. In den anderen Zimmern besteht dieses Problem auch nicht.
Der Geruch fängt auch erst ab einem gewissen Bereich an aufzutreten (Rohr an Wand ca. 2m länge, stinkender Bereich die letzten 50cm).
Hat jemand eine Ahnung was das sein kann? Die Tapete im Bereich der Quelle habe ich schon entfernt, da ich dachte eventuell ist es von der Tapete aus kommend aber Pustekuchen...

Bin echt ratlos.

P.S. es sind Rohre die irgendwann in den 70ern verlegt wurden (verlötet und lackiert), Unter dem Lack kann ich sehen das es sich um Kupferrohre handelt.
 
  • Alte Heizungsrohre im Zimmer riechen plötzlich stark nach Katzenp*sse Beitrag #2

kbup

Benutzer
Dabei seit
04.03.2016
Beiträge
83
Zustimmungen
24
Hat jemand eine Ahnung was das sein kann?
Feuchtigkeit.

Wie alt ist denn das Haus? Ich denke nicht, dass das die Rohre sind. Aber alte Wände können schonmal so oder so ähnlich riechen, wenn sie feucht werden. Bei mir riecht es im Keller manchmal so in der Art, wenn ich am [ver]putzen bin.
 
  • Alte Heizungsrohre im Zimmer riechen plötzlich stark nach Katzenp*sse Beitrag #3

csidi90

Benutzer
Dabei seit
27.07.2022
Beiträge
30
Zustimmungen
0
Wir hatten vor einigen Tagen ziemlich starken regen und wirklich gut gedämmt ist das Dach (Zimmer befindet sich im OG / Dachschräge) auch nicht. Könnte tatsächlich irgendwie mit Feuchtigkeit zutun haben. Das merkwürdige ist nur, dass direkt am Dach/Schräge nichts riecht, aber direkt die Stelle die am weitesten von Fenster und Dachschräge entfernt ist stinkt furchtbar nach Urin. Kommt halt direkt von dort wo die Rohre langlaufen und der Geruch hat sich denke ich mal oberhalb schon in die Wand gesetzt. Feuchtigkeit kann ich aber nicht feststellen (durch fühlen). Das Haus dürfte BJ 62 sein.
 
  • Alte Heizungsrohre im Zimmer riechen plötzlich stark nach Katzenp*sse Beitrag #4
Rallo

Rallo

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
18.08.2019
Beiträge
2.970
Zustimmungen
1.496
Ort
30853
Es muß ja nicht da stinken, wo das Wasser eindringt, sondern da, wo es sich sammelt/niederschlägt.
 
Thema:

Alte Heizungsrohre im Zimmer riechen plötzlich stark nach Katzenp*sse

Oben