Alte Fliesen mit Vinyl verkleiden

Diskutiere Alte Fliesen mit Vinyl verkleiden im Fliesen und Kacheln Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo zusammen, ich möchte mein Badezimmer renovieren. Statt Fliese auf Fliese möchte ich gerne Vinyl auf die Fliesen kleben. Nun ist meine...

gundi-online

Neuer Benutzer
Dabei seit
07.05.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Hallo zusammen, ich möchte mein Badezimmer renovieren. Statt Fliese auf Fliese möchte ich gerne Vinyl auf die Fliesen kleben. Nun ist meine Problem, das die alten Fliesen eine "tief" Struktur haben. Muss ich die Fliesen vorher ausspachteln, so das ich komplett ebene Wände habe, oder geht es auch anders, einfacher? Aufgrund körperlicher Einschränkungen kann ich die Fliesen nicht entfernen und auch Fliese auf Fliese kleben ist aus dem Grund zu schwer für mich.
Anbei 2 Bilder von den derzeitigen Wandfliesen.
 

Anhänge

  • Screenshot_2022-05-07-01-22-08-555_com.miui.gallery.jpg
    Screenshot_2022-05-07-01-22-08-555_com.miui.gallery.jpg
    183 KB · Aufrufe: 26
  • Screenshot_2022-05-07-01-22-13-673_com.miui.gallery.jpg
    Screenshot_2022-05-07-01-22-13-673_com.miui.gallery.jpg
    232,2 KB · Aufrufe: 26

gundi-online

Neuer Benutzer
Dabei seit
07.05.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Mir gefallen die roten Fliesen nicht, von daher würde ich mich über über Ratschläge zu meiner gestellten Frage sehr freuen.
 

swara

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
07.08.2014
Beiträge
1.546
Zustimmungen
576
ob und wie man Vinyl in der Fläche kleben kann, sodass alles wasserdicht bleibt, wäre wohl noch der einfachere Teil.

Hast Du über die Details nachgedacht? Die Badewannenseite wird dicker und es gibt eine weitere Kante am Badewannenrand? Die hervorstehende Seifenschalenfliese wird ausgespart und bleibt sichtbar, das Wasser sickert hinter das Vinyl? Geht das Fenster noch auf mit der dickeren Laibung? U.s.w.

Diese Überlegungen gehören zum Gesamtplan.
 

gundi-online

Neuer Benutzer
Dabei seit
07.05.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Die Badewanne und Duschwanne wird komplett ausgetauscht, da würde ich erst den Wandbelag kleben und die Wannen hinterher einbauen. Nur in der Fensterlaibung wäre es kein Problem, die Fliesen zu entfernen und die Fliesen mit den Seifenschalen würde ich rausschneiden und das Loch dann angleichen. Es gibt auch Klick Vinyl Fliesen, da sollte ja eigentlich kein Wasser durchkommen.
 
Maggy

Maggy

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.04.2011
Beiträge
8.340
Zustimmungen
1.449
Ort
56244 Goddert

Das wäre wohl keine Option?

Oder so was? Dann ginge sogar die Seifenschale...


Auf den Fußboden würde ich das nicht machen, da man drüber läuft und sicherlich auch abläuft.

Oder den Fußboden glatt spachteln und Vinyl in 3-4 mm Stärke drauf kleben. Klickvinyl kann ich mir nicht wasserfest vorstellen.
 

Holzwurm50189

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
3.204
Zustimmungen
1.189
Ort
50189 Elsdorf
Fliesen gründlich reinigen. Haftgrund auftragen. Alles glatt spachteln, 2mm-3mm Vinylsheets direkt aufkleben. Allerdings NICHT im direkten Duschbereich. Da alternativ ne 0,8mm HPL Schichtstoffplatte mit Kontaktkleber belegen
 

gundi-online

Neuer Benutzer
Dabei seit
07.05.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Das wäre wohl keine Option?

Oder so was? Dann ginge sogar die Seifenschale...

Auf den Fußboden würde ich das nicht machen, da man drüber läuft und sicherlich auch abläuft.

Oder den Fußboden glatt spachteln und Vinyl in 3-4 mm Stärke drauf kleben. Klickvinyl kann ich mir nicht wasserfest vorstellen.
Fliesen mit Klebefolie und lackieren, sind beides keine Option.

Klickvinyl-Laminat (Vollvinyl) auf dem Badezimmerboden ist kein Problem. Das habe ich schon gemacht
 

gundi-online

Neuer Benutzer
Dabei seit
07.05.2022
Beiträge
5
Zustimmungen
0
Fliesen gründlich reinigen. Haftgrund auftragen. Alles glatt spachteln, 2mm-3mm Vinylsheets direkt aufkleben. Allerdings NICHT im direkten Duschbereich. Da alternativ ne 0,8mm HPL Schichtstoffplatte mit Kontaktkleber belegen
Das habe ich mir schon gedacht, das ich die Fliesen vorher spachteln muss. Ich habe folgenden Wandvinyl ausgesucht, der ist auch für die Nasszelle (dort aber mit speziellem Kleber) geeignet:

planeo.de/wandverkleidung/wineo-wandvinyl-marmor-stone-cloud.html
 

Holzwurm50189

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
12.05.2017
Beiträge
3.204
Zustimmungen
1.189
Ort
50189 Elsdorf
@gundi-online jo. das geht laut Video. War mir bisher unbekannt, dass es Fugmaterial gibt. Wieder was gelernt. Es ist allerdings gründlichste Vorarbeit erforderlich, den alten Kram zu reinigen. Den Boden würde ich auch wie dort gezeigt kleben, damit durch die Fugen beim Klickboden kein Wasser unter den Boden dringen kann
 

dirk11

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
25.06.2018
Beiträge
1.298
Zustimmungen
473
Geil, mit was für Blindschleichen man als Hersteller so Erfahrungen machen darf 🤦‍♂️:
 

Anhänge

  • Bildschirmfoto_2022-05-08_15-09-54.jpg
    Bildschirmfoto_2022-05-08_15-09-54.jpg
    43,7 KB · Aufrufe: 16

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
5.497
Zustimmungen
1.674
Ort
RLP
Szenario: Mietwohung, rückbaubar. Da wird eben eine Großpackung Tesa Power Stripes gekauft und losgelegt mit dem Wandvinyl, liegt doch nahe. ;)
 

OldMan

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
01.10.2019
Beiträge
372
Zustimmungen
95
Hallo

Aufgrund der Fliesenfarbe scheint das Bad etwas älter zu sein, so dass man durchaus vermuten kann
das hier noch keine Abdichtung gemäß DIN 18534 vorhanden ist.

Deshalb und weil du auch Planeo in deinem einem Posting genannt hast wäre vielleicht dieses Video
von Planeo bei YT interessant für dich:

Dusche dauerhaft abdichten - Wasserdichte Wände

Bad neu gestalten - Boden und Wände im alten Badezimmer renovieren mit planeo

Dazu noch die Reihe 'Vinylboden in der Dusche - Dusche abdichten' in 4 Teilen

Vinylboden in der Dusche - Dusche abdichten (Teil1/4)

Vinylboden in der Dusche - Vinylboden verlegen (Teil 2/4)

Vinylboden in der Dusche - Vinylfliesen verfugen (Teil 3/4)

Vinylboden in der Dusche - Vinylboden versiegeln (Teil 4/4)
Vinylboden in der Dusche - Vinylboden versiegeln (Teil 4/4)


Hättest du bei Interesse auch selbst finden können.

Ansonsten gibt es noch die Möglichkeit alte Fliesen mit Microzement zu überspachteln.
Setzt aber, zumindest meines Erachtens gewisse Spachtelfähigkeiten voraus.
Alternativ mit dem eigenen Ergebnis leben.

Infos hierzu u.a. auch bei YT.
 
Thema:

Alte Fliesen mit Vinyl verkleiden

Alte Fliesen mit Vinyl verkleiden - Ähnliche Themen

Fliesen erneuern/ Putz bröckelt..: Hallo liebe Community, wir möchten gerne unser Badezimmer renovieren (Haus gekauft). Die Fliesen am Fußboden konnten problemlos abgestemmt...
Sanierung Terrasse - Dichtschlämme, Fliesen etc.: Hallo zusammen, ich benötige mal eure qualifizierte Einschätzung bezüglich meiner Terrassensanierung (Wochenendbungalow). Aufgrund einer sehr...
Fliesen entfernen oder doch Parkett darauf verlegen - Suche Erfahrungsberichte: Liebe Community, 2-3 Beiträge habe ich in diesem Forum zu dem Thema schon gefunden, deren wichtigste Inhalte ich hier zusammenfassen und mit...
Klick-Vinyl im Haus-Flur auf Fliesen-Boden verlegen: Hallo, wir möchten unseren Flur mit einem neuen Bodenbelag ausstatten und würden dabei gerne einen Klick-Vinyl schwimmend verlegen. Heute ist...
Ideen für schönere Verkleidung einer Gastherme in der Küche.: Ich habe ein Haus gekauft in dem eine recht alte Küche drin ist. Dort wo auf dem Foto der Freiraum ist, kommt unser Kühlschrank rein. Vorher war...
Oben