Altbau Kellerwände Putz entfernt - und jetzt?

Dieses Thema im Forum "Isolierung und Dämmung" wurde erstellt von Roland, 17.02.2011.

  1. #1 Roland, 17.02.2011
    Zuletzt bearbeitet: 22.03.2011
    Roland

    Roland Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Unser Haus wurde so um 1900 gebaut. Die Kellerwände sind ein Mix aus Sand- Bruch- und Ziegelsteinen (Ich kenne diese auch als Backsteine) Der Vorbesitzer hat vor vielen Jahren die Wände verputzt. Ich schätze mal in den 50ern und den 70ern. Egal wo ich jetzt etwas hinstellte, schon mit Abstand zur Wand, war nach ein paar Tagen alles vollgerieselt mit Salpeter. Da die Wände eh nicht schön aussahen, habe ich nun an Stellen, an denen ich z.B. eine Werkbank oder Regal hinstelle den kompletten Putz von den Wänden geklopft, so dass jetzt das rohe Mauerwerk dort steht. Leider ist diese auch feucht und ich habe vor in den nächsten Jahren außen aufzubuddeln und die Wände mit Styrodur und Folie zu "isolieren". Nun hat mir ein Kollege, der die gleichen Probleme hat gesagt, er hat die Wände mit weißem Zement, der mit viiiieeeel Wasser sehr flüssig angerührt wurde gestrichen, damit sie wenigstens durch das dunkle Mauerwerk nicht so viel Licht schlucken.
    Meine Frage: An einigen Stellen sind kleinere Steine, so etwa halbe bis dreiviertel Backsteine rausgebrochen und dort klaffen jetzt große Löcher. Kann ich die mit einem Zementputz füllen und dann wie beschrieben die Wände mit weißem Zement streichen?
    Wäre sehr nett wenn ihr mir hier ein paar Tips geben könntet, auch was es auf sich hat mit diesem weißen Zement. Den kann ich gar nicht.

    Ich werde versuchen heute Mittag ein paar Bilder ein zu stellen.
    Danke schon mal im Voraus, alleine schon fürs Lesen

    Roland
     
  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. Roland

    Roland Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Hallo
    Hat zwar etwas länger gedauert, aber ich hoffe anhand der Bilder kann mir jetzt doch noch jemand eine Antwort zu oben gestellter Fragen geben.....!!!!
    Also hier jetzt 3 Bilder der Wand, die ich vom alten Putz befreit hab.

    [​IMG]

    [​IMG]

    [​IMG]

    Würde mich sehr über ein paar Tips freuen.

    Danke
    Roland
     
Thema: Altbau Kellerwände Putz entfernt - und jetzt?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. salpeter entfernen

    ,
  2. salpeter beseitigen

    ,
  3. salpeter im keller

    ,
  4. kellerwand,
  5. keller putz entfernen,
  6. keller verputzen altbau,
  7. salpeter entfernen keller,
  8. kellerwände,
  9. putz im keller entfernen,
  10. salpeter keller entfernen,
  11. altbau putz entfernen,
  12. altbau kellerwände,
  13. keller alten putz entfernen,
  14. salpeter im keller entfernen,
  15. keller putz abschlagen,
  16. kellerwand außenputz,
  17. atmungsaktiver putz keller,
  18. salpeter wand entfernen,
  19. kellerputz entfernen,
  20. altbau keller verputzen,
  21. welcher putz im altbau,
  22. Außenputz altbau,
  23. kellerwand putz entfernen,
  24. kellerwände putz entfernen,
  25. kellerwand altbau
Die Seite wird geladen...

Altbau Kellerwände Putz entfernt - und jetzt? - Ähnliche Themen

  1. Risse im Putz

    Risse im Putz: Ich habe mehrere an mehreren Stellen, Risse im Putz,,,, kann man die Risse vorsichtig mit einem Schraubenzieher aufstemmen und dann Glätten? Die...
  2. Feuchte Kellerwand "abdichten"

    Feuchte Kellerwand "abdichten": Hallo Heimwerker, ich bin neu im Forum und suche Rat. Ich habe im Seitenbau einen Keller. Eine Wand geht zum Nachbar. Diese Wand wird nass...mal...
  3. Putz statt Tapete im Flur

    Putz statt Tapete im Flur: Wir wollen im zeitigen Frühjahr (Februar) unseren Hausflur + Treppenhaus verputzen (lassen). Im Keller haben wir das ja schon vor 1-2 Jahren...
  4. Sockelfliese auf gestrichenen Putz Wand?

    Sockelfliese auf gestrichenen Putz Wand?: Hallo zusammen, ich habe meinen Kellerraum zum Teil neu verputzt. Jetzt möchte ich gerne, bevor ich den Boden fliese, die Wände mit...
  5. Braune Stellen an Kellerwand - Farbe bröckelt ab

    Braune Stellen an Kellerwand - Farbe bröckelt ab: Hallo, wir haben ein unterkellertes Haus aus den 70ern gekauft und sind dabei, unseren Keller wohntauglich zu gestalten. An einigen Außenwänden...