Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben

Diskutiere Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben im Trockenbau Forum im Bereich Der Innenausbau; Moin! Ich würde gerne mal eure Meinung zu meinem Vorhaben wissen. Ich möchte auf die Latten der Altbaudecke Gipskartonplatten (6mm) mit...
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #1

nooby

Benutzer
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
37
Zustimmungen
1
Moin!
Ich würde gerne mal eure Meinung zu meinem Vorhaben wissen. Ich möchte auf die Latten der Altbaudecke Gipskartonplatten (6mm) mit Schnellbauschrauben befestigen, in die Fugen mit Uniflott und Knauf-Easy Tape. Reicht das aus um Risse zu vermeiden? Mache mir besonders beim Materialübergang Sorgen. Gäbe es eine noch sicherere Alternative (ohne ne ganze Konstruktion zu bauen)?

Vielen Dank schon vorab! :)
 

Anhänge

  • download.jpg
    download.jpg
    818,7 KB · Aufrufe: 42
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #2
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.342
Zustimmungen
1.717
Ort
Ostholstein
Der PLAN ist 100% Pfusch !
Da gehört erst eine Unterkonstruktion ausgerichtet nach den zu benutzenden GiKa Platten hin !
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #3

nooby

Benutzer
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
37
Zustimmungen
1
@pinne danke für die Antwort! Gehts auch ohne GiKa Platten, mit Streckmetall und Uniflott?
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #4
pinne

pinne

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
09.02.2012
Beiträge
8.342
Zustimmungen
1.717
Ort
Ostholstein
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #5

nooby

Benutzer
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
37
Zustimmungen
1
Hey Pinne, ich bin kompletter Anfänger. Den Link hab ich nicht verstanden. Kurz zum Verständnis: Beim verputzen ist mir der Scheiß nach und nach runtergebröselt. Ich hab leider nicht das Geld das professionell machen zu lassen und keine Sachkenntnis für eine Unterkonstruktion mit GK. Ich suche einfach ne Möglichkeit das Loch zu schließen ohne dass es später Risse gibt, damit ich verputzen und Streichen kann. Hoffe du kannst mir weiterhelfen.
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #6

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.345
Zustimmungen
1.607
Hallo,
Mache mir besonders beim Materialübergang Sorgen.
von den Rigipsplatten zum geputzten wird das sicherlich auf Dauer reißen ........ auch wenn Du diese Rissbrücken von Knauf Einspachtels Rigips / Putzübergang gibt es da keine 100 % Sicherheit, weil unterschiedliches Material auch anders arbeitet.

Gruß,
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #7

Haidi

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
02.08.2015
Beiträge
633
Zustimmungen
174
Für Unterkonstruktion für Gipskartonplatten gibt es jede Menge Anleitungen im internet, z.b.
Hornbach oder Youtube-Videos, wenn du sie anschauen willst. Sinnvoll ist es, die gesamte Decke mit Rigips zu versehen.

Verputzen als kompletter Anfänger ist nicht leicht, über Kopf noch schwerer. Mit Gipskartonplatten wirds am einfachsten sein
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #8

nooby

Benutzer
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
37
Zustimmungen
1
Hi Haidi, das ist ja nur ein Ausschnitt der Decke. Ich müsste das 5-6 fache runterholen für eine Unterkonstruktion
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #9

nooby

Benutzer
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
37
Zustimmungen
1
Hi Sep, danke! werde das mit den Regipsplatten lassen. Wie wäre folgendes: Armierungsgitter an die Holzleisten tackern und dann Uniflott drauf...?
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #10

nooby

Benutzer
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
37
Zustimmungen
1
Noch ne Idee: 3mm Holzfaserplatte aufschrauben und dann uniflott?
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #11

sep

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
21.09.2008
Beiträge
6.345
Zustimmungen
1.607
Wie wäre folgendes: Armierungsgitter an die Holzleisten tackern und dann Uniflott drauf...?
Das könnte man dann auch z.B. mit Rotband machen, mit etwas Geschick sollte das gehen, denn die Fläche sollte ja schon etwas glatt werden, zum Schluss kann man dann, um eine ganz glatte Fläche zu bekommen, das ganze mit einem Wandfüller abziehen / Spachteln, wenn dann alles trocken ist mit Schleifpapier darüber gehen um noch die ein oder andere Grat / Übergang zu entfernen.
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #12

nooby

Benutzer
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
37
Zustimmungen
1
Vielen Dank Sep, das ist jetzt zumindest mal ein Weg für mich! Soll ich ein Gitter oder ein Gewebe nehmen, bzw. welche Größe sollte die Armierung haben? Danke schonmal!
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #13

nooby

Benutzer
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
37
Zustimmungen
1
m liebsten würde ich ein Rippenstreckmetall nehmen weil ich darauf schön abziehen kann. Würde das annageln wäre das okay? Macht es nichts, wenn der Spachtel in die Zwischenräume der Holzlatten kommt?
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #14

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.546
Zustimmungen
2.017
Ort
RLP
Zeig dann auf jeden Fall mal das Ergebnis. ;)
Warum hast du denn die alte Decke entfernt?
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #15

nooby

Benutzer
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
37
Zustimmungen
1
Hi Xeno! Kannst du mir eine Folie für die Trennung von Putzträger und Holzbalken empfehlen? Sonst geht ja alles in die Zwischenräume oder?
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #16

xeno

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
14.04.2016
Beiträge
6.546
Zustimmungen
2.017
Ort
RLP
Da lasse ich lieber den anderen den Vortritt. Keine Ahnung ob das alles so sinnvoll ist.
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #17

nooby

Benutzer
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
37
Zustimmungen
1
@xeno ich habe mich mittlerweile sowieso schon wieder umentschieden. Es werden weder Gipskartonplatten noch Rippenstreckmetall. Ich werde eine schilfrohrmatte drannageln und darauf dann nochmal ein Katzengitter. Dann bin ich relativ gut am Original nur statt Lehm nehme ich Uniflott. Drück mir die Daumen ;)
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #18
JörgFischer

JörgFischer

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
27.06.2022
Beiträge
554
Zustimmungen
211
Ort
Münster
Oh geil! Das möchte ich bitte bebildert und ein Tutorial dazu.
Am liebsten mit Material und Werkzeugliste.
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #19

nooby

Benutzer
Dabei seit
03.10.2022
Beiträge
37
Zustimmungen
1
Wie meinst du das Joerg?
 
  • Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben Beitrag #20
JörgFischer

JörgFischer

Erfahrener Benutzer
Dabei seit
27.06.2022
Beiträge
554
Zustimmungen
211
Ort
Münster
Damit meine ich, dass ich das ganze spannend finde und darüber so genau wie möglich informiert bleiben möchte.
 
Thema:

Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben

Altbau Decke Gipskartonplatten aufschrauben - Ähnliche Themen

Dachdämmung - Altbau 1910: Hallo zusammen, wir haben ein Haus erworben (mit mehrere An- und Umbauten in verschiedenen Jahren) und hatten entdeckt, das die Dach-Dämmung des...
Oben