Altbau Dach isolierung, Flicken oder erneuern

Diskutiere Altbau Dach isolierung, Flicken oder erneuern im Isolierung und Dämmung Forum im Bereich Der Innenausbau; Hallo Gemeinde, habe mich im Forum angemeldet, da wir eine Dachgeschoss Wohnung ausbauen wollen, und mir einfach in manchen Sachend das Know-how...

  1. #1 mrwhoopy, 15.02.2019
    mrwhoopy

    mrwhoopy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo Gemeinde,

    habe mich im Forum angemeldet, da wir eine Dachgeschoss Wohnung ausbauen wollen, und mir einfach in manchen Sachend das Know-how fehlt. Da hoff ich auf ein paar Hinweise oder Tipps :)

    Nungut, erstmal wurde alles entkernt um die Substanz zu erkennen. Holzdecke ab und das erste ist Isolieren und Verkleiden mit Rigips.

    Die Wohnung wurde schon mal isoliert mit einer Zwischenspaarendämmung, dabei wurde Mineralwolle (14cm) eingebracht und es ist eine Art Alufolie drüber. Ansich ist es nicht allzuschlecht Isoliert. Meine Frage ist jezt, ob ich das Problemlos flicken kann ( Löcher ausstopfen ) und die Risse in der Aluschicht mit Aluband verschließen kann?
    Muss dann noch eine Dampfsperre drüber über das ganze? Querlattung für Rigibs kommt ja auch noch drüber.

    unten noch 2 Bilder für die Vorstellung.


    Danke Gruß Tobias
     

    Anhänge:

  2. Anzeige

  3. #2 Schnulli, 15.02.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    799
    Fachgerechte Isolierung von Wohnräumen sieht sicherlich anders aus... ;)

    Ist denn das Isoliermaterial selbst noch in Ordnung oder ist bereits Schimmel darin vorhanden? Ist zwischen Ziegel und Isolierung ausreichend Luft zum Zirkulieren oder sogar eine Unterspannbahn vorhanden?

    Auf jeden Fall. Aber nicht einfach nur drüberlegen sondern die Überlappung mit speziellem Klebeband verkleben und die Folie umlaufend an Wände, Decke und Boden ankleben. Das muss absolut dicht sein sonst kannst du es gleich lassen.
     
  4. #3 Manuel21, 15.02.2019
    Manuel21

    Manuel21 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2019
    Beiträge:
    5
    Zustimmungen:
    0
    Da kann ich dir nur zustimmen. Ich kann dir empfehlen es so zu machen, weil es bei mir auch so ist und damit habe ich keine Probleme.
    Liebe Grüße.
     
  5. #4 mrwhoopy, 15.02.2019
    mrwhoopy

    mrwhoopy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Super, danke das hilft mir weiter.

    Nein es ist gleich der Dachstuhl dahinter (Verbrettert), keine Hinterlüftung, jedoch gabs bist dato keine Probleme damit.
    Schimmel etc ist nicht vorhanden.

    Ich hätte eben alles geflickt und abgedichtet, Dampfbremse drüber und dann eine Querlattung drüber mit eine zwischendämmung und dann die Platten. Nur dachte ich das Alu ist schon eine Art Dampfsperre.

    Danke
    Gruß Tobias
     
  6. #5 Schnulli, 15.02.2019
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    5.359
    Zustimmungen:
    799
    Ist es ja eigentlich schon. Aber die Alukaschierung in Funktion als Dampfsperre so wie abgebildet ist unwirksam, wenn an Ritzen und Schadstellen weiterhin Dampf eindringen kann. z.B. auch die Anbindung "Alu an Dachbalken" ist sicherlich nicht luftdicht und eine Dampfsperre in der Fensterlaibung ist ja praktisch gar nicht vorhanden.
     
  7. #6 mrwhoopy, 15.02.2019
    mrwhoopy

    mrwhoopy Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    15.02.2019
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Nein das ist natürlich keinesfalls luftdicht!

    Dann werde ich erstmal alles Komplett frei legen.

    Vielen dank, damit ist mir weitergeholfen!

    Gruß!
     
Thema:

Altbau Dach isolierung, Flicken oder erneuern

Die Seite wird geladen...

Altbau Dach isolierung, Flicken oder erneuern - Ähnliche Themen

  1. Heizungsrohre Dämmung Altbau Gips

    Heizungsrohre Dämmung Altbau Gips: Hallo zusammen, ich bin grade dabei ein Haus Baujahr 59-60 zu sanieren/renovieren, bzw. so viel wie möglich vorzubereiten das ich nicht lange...
  2. Abflussrohr provisorisch flicken mit Zement

    Abflussrohr provisorisch flicken mit Zement: Hallo allerseits! In unserem Altbau haben wir im Keller z.T. noch gußeiserne Abflussrohre von vor 1900, die natürlich Stück für Stück den Geist...
  3. Abdeckleiste richten bzw. erneuern

    Abdeckleiste richten bzw. erneuern: Hallo zusammen, durch die heißen Sommer der vergangenen Jahre hat sich eine Abdeckleiste unter meinem Fenster so weit verzogen, dass ich den...
  4. Laube/Gartenhaus - Dach dämmen?

    Laube/Gartenhaus - Dach dämmen?: Hallo liebe Heimwerkergemeinde! Ich habe eine Frage bezüglich der Dämmung unseres Daches. Wir haben eine Laube gepachtet. Diese ist circa 25qm...
  5. Silikonfugen erneuern??

    Silikonfugen erneuern??: Hallo zusammen, ich erneuere derzeit in einem Badezimmer die Silikonfugen. Das gröbste kratze bzw. schneide ich mit einem Messer und Scharber...
  1. Diese Seite verwendet Cookies um Inhalte zu personalisieren. Außerdem werden auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. Mit dem weiteren Aufenthalt akzeptierst du diesen Einsatz von Cookies.
    Information ausblenden