Akaze (Robinie) Schnittflächen fast weiß?

Dieses Thema im Forum "Möbel und Möbelbau" wurde erstellt von un65, 13.07.2014.

  1. un65

    un65 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    ich bin neu hier im Forum und möchte gerne gleich mal mit einer Frage hereinplatzen. Ich baue mir gerade einen Waschtisch, für dessen Platte ich mir eine Leimholzplatte bei Bauhaus besorgt habe. Ist angeblich Akazienholz massiv. Das Holz hat eine sehr lebhafte Färbung, allerdings sind die Schnittkanten der hellerem Holzstücke, an denen ich die Platte gesägt habe nun zum teil fast weiß. Das Holz ist an diesen Stellen auch weicher wie an den dunklen Stellen, die Bandsäge geht hier durch wie durch Butter. Da ich die Kanten des Tisches eigentlich mit der Oberfräse leicht abrunden möchte stört der Farbunterschied schon ziemlich. Nach einer Probelackierung mit 2K Parkettlack wurde der Farbton zwar etwas dunkler, bleibt aber immer noch deutlich heller wie der Farbton der Original Flächen und Kanten.

    Frage: Ist das überhaupt Akazienholz? Dunkeln die Schnittflächen von selber irgendwann nach oder waren die Schnittflächen der gekauften Platte womöglich dunkel gebeizt? Gibt es Beize im Farbton Akazie?

    Habe schon mal vor ein paar Jahren einen anderen Waschtisch aus Akazienholz gebaut - ebenfalls von Bauhaus. Damals wurde dies als "Akazienholz geölt" verkauft, allerdings hatte ich da keine solchen Probleme und das Holz kam mir auch deutlich härter vor. Der Farbton war außerdem mehr Richtung Mahagoni.

    Vielen Dank und frohes Heimwerken!
     

    Anhänge:

  2. AdMan

    Schau mal hier in diesem Ratgeber. Dort findet man viele Antworten!
    Registrieren bzw. einloggen, um diese und auch andere Anzeigen zu deaktivieren
  3. #2 Schnulli, 13.07.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    Kann es sein, dass die Platte bereits geölt war? Auf dem Etikett ist von Osmo topoil die Rede? Allerdings lässt dieser Stichpunkt oben Rechts auf dem Zettel nicht erkennen, ob man damit ölen soll oder die Platte bereits damit geölt wurde.

    Gruß
    Thomas
     
  4. #3 123harry, 13.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 13.07.2014
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    65
    Hallo,Robinie sieht im Orginalen leicht grün aus und hat unter der Rinde einen weissen Rand.Du kannst mit den Holz viel machen in
    Punkto Farbe ändern.Robinie kann Weiss,aber auch Dunkelbraun aussehen,kann aber auch ins grünbraune gehen.Ob das nun das Holz ist,kann ich nicht so sehen.
     
  5. un65

    un65 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hallo,
    soweit ich das beurteilen kann war das Holz nicht geölt. Habe aber mal testweise die Schnittkante zum einen mit Leinöl und zum anderen mit 2K Parkettlack behandelt. Dadurch wird das Holz natürlich schon dunkler, bleibt aber immer noch deutlich heller wie an den Kanten der Original Platte. Somit fürchte ich, dass dies am fertigen Waschtisch nicht besonders gut aussehen wird....
     
  6. #5 harekrishnaharerama, 14.07.2014
    harekrishnaharerama

    harekrishnaharerama Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    24.05.2011
    Beiträge:
    5.869
    Zustimmungen:
    87
    Robinie ist doch eigentlich auch eher ein Holz für Gartenmöbel, oder?
     
  7. #6 Schnulli, 14.07.2014
    Schnulli

    Schnulli
    Moderator

    Dabei seit:
    01.07.2008
    Beiträge:
    3.596
    Zustimmungen:
    196
    Hallo,

    Das erwähnte Öl von Osmo gibts auch in Akaziefarben. Vielleicht liegt es auch daran?

    Gruß
    Thomas
     
  8. un65

    un65 Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    13.07.2014
    Beiträge:
    3
    Zustimmungen:
    0
    Hier mal ein Bild von dem Waschtisch, den ich vor einigen Jahren gebaut habe. Auch mit Akazienholz von Bauhaus, damals wurde dies aber schon als "geölt" verkauft wenn ich mich recht entsinne. Sonst war die Beschreibung identisch. Habe auch hier gesägt und gefräst, konnte aber keine so eklatanten Farbunterschiede feststellen. Habe damals das Holz zum Schluss mit Verdünnung entfettet und mit Bootslack lackiert.

    Überlege mir nun, ob ich das Osmo TopOil "Akazie" kaufe und nur die Kanten damit behandele und anschließend doch lackiere. Wobei ja eigentlich Öle und Wachse nicht die richtige Grundlage für eine Lackierung sind...
     

    Anhänge:

  9. #8 Tischler, 27.07.2014
    Zuletzt bearbeitet: 27.07.2014
    Tischler

    Tischler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    klingt für mich nach splintholz... ergo: schlechte quali gekauft
    mfg tischler
     
  10. #9 123harry, 27.07.2014
    123harry

    123harry Erfahrener Benutzer

    Dabei seit:
    03.11.2012
    Beiträge:
    1.167
    Zustimmungen:
    65
    So sieht Robinie aus,leicht Grün,mit weißen Splintholz
    Den Anhang 2904 betrachten
     
  11. #10 Tischler, 27.07.2014
    Tischler

    Tischler Neuer Benutzer

    Dabei seit:
    27.07.2014
    Beiträge:
    6
    Zustimmungen:
    0
    hallo nochmal,
    robinie ist nicht gleich akazie,
    und da akazie draufsteht ist wahrscheinlich auch akazie drin,
    der splint ist bei beiden hell und weich und hätte entfernt werden müssen
    mfg tischler
     
Thema: Akaze (Robinie) Schnittflächen fast weiß?
Besucher kamen mit folgenden Suchen
  1. unterschied osmo topoil akazie Farben

    ,
  2. robinie waschtisch

    ,
  3. akazienholz nachdunkeln

    ,
  4. akazie schnittkante hell,
  5. holzdecken akazie,
  6. akazienholz farbton,
  7. beize akazie,
  8. akazienholz dunkel,
  9. akazienholz dunkler machen,
  10. akazie ähnlicher farbton,
  11. akazienholz heller oder dunkler,
  12. akazienholz schnittkante abdunkeln,
  13. topoil akazie erfahrung,
  14. akazie hell gesägt,
  15. akazie leimholz helle dunkel,
  16. akazie beize,
  17. waschtisch aus akazie
Die Seite wird geladen...

Akaze (Robinie) Schnittflächen fast weiß? - Ähnliche Themen

  1. Was ist das für ein weißes, krümeliges Zeug?

    Was ist das für ein weißes, krümeliges Zeug?: Hallo, ich leide schon immer unter meiner fiesen Duschkabine, die ich nie so sauber bekomme, wie ich das gerne hätte. Jetzt hatte ich vor kurzem...
  2. Anstrich ausgebessert - unterschiedliches Weiß

    Anstrich ausgebessert - unterschiedliches Weiß: Hallo zusammen, ich bin gerade ein bisschen verzweifelt. Wir wohnen seit einem Jahr in einer Neubauwohnung. Es gab nur einen Vormieter. Die...
  3. Matt weiße MDF Platte

    Matt weiße MDF Platte: Hallo! Ich habe eine 200 x 100 große MDF Tischplatte, unbehandelt. Diese würde ich nun gerne so behandeln, dass sie matt weiß wird. Habe leider...
  4. Dachüberstand und Sparrenköpfe in weiß streichen

    Dachüberstand und Sparrenköpfe in weiß streichen: Hallo, bald kommt der Dachstuhl und da steht das Thema mit dem streichen der Profilbretter vom Dachüberstand sowie der Sparrenköpfe an. Mit der...
  5. Jowalin Innensilikat weiss Alternative gesucht

    Jowalin Innensilikat weiss Alternative gesucht: Hallo. Wir haben vor etwa 3 Jahren unsere komplette Wohnung von einem Maler mit Jowalin Mineral-Innensilikat 4150 ELF weiss streichen lassen. Nun...